1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WIFI Probleme auch mit V20Q?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von jora66, 29.03.2012.

  1. jora66, 29.03.2012 #1
    jora66

    jora66 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,266
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    Zopo ZP980+, Honor 5x
    Hallo Leute,

    habe vorgestern mein LGOS von W- Support zurückbekommen. Dort wurde die V20Q aufgespielt.
    Leider habe ich seit heute wieder die Probleme mit der WIFI- Verbindung. Manchmal steht sie sicher.
    Meistens aber bricht sie, falls sie überhaupt zustande kommt einfach ab. Dann kann man dem Haken hinter WIFI zuschauen wie er verschwindet, sich also selbstständig ausschaltet.
    Der andere Fall ist, dass der Haken zwar bleibt, ich neben der FritzBox sitze, diese mit Signalstärke "sehr gut" angezeigt wird und wenn ich verbinden möchte kommt "ausser Reichweite". Oder das Handy hängt mehrere Minuten fest bei "authentifizierung" und sagt dann "nicht verbunden" und FritzBox "gespeichert gesichert mit WPA/WPA2- PSK " daneben wird die volle Signalstärke angezeigt aber es kommt keine Verbindung zustande.

    Hat sonst noch wer Probleme mit WLAN trotz V20Q bzw. kennt jemand einen Lösungsansatz?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2012
  2. jora66, 29.03.2012 #2
    jora66

    jora66 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,266
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    Zopo ZP980+, Honor 5x
    So, nun antworte ich mir mal selbst. Ich denke ich habe das Problem gefunden, hoffe das es wirklich daran liegt und schreibe es deshalb, dass, falls jemand die selben Probleme hat, derjenige testen kann ob sie dadurch behoben werden können.

    Mein Problem scheint Llama gewesen zu sein. Ich hatte eingestellt, dass, wenn ich das Gebiet "Zuhause" betrete sofort auf WIFI umgestellt wird. Eine weitere Regel war, WIFI abschalten sobald keine Verbindung besteht. Seit ich diese Regeln gelöscht und danach das Phone neu gestartet habe läuft (toi,toi,toi) alles wunderbar. Allerdings war der Neustart nötig nach dem löschen, da es erst seither wieder läuft. Muss ich jetzt noch ein Weilchen beaobachten.
    Die Llama App habe ich nicht direkt aus dem Market geladen sondern hatte sie auf meinem alten Phone auf SD gesichert und sie dann direkt von SD aufs LGOS installiert. Auch nach der Reparatur bei der das LGOS auf V20Q gebracht und auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde habe ich Llama wieder von der SD- Karte installiert. Daher könnte es sein, dass auch die WIFI Probleme vor dem V20Q Update schon von Llama ausgelöst wurden.

    Jetzt werde ich es wie gesagt beobachten und wenn alles stabil läuft werde ich Llama neu aus dem Market installieren und schauen was passiert.

    Evtl. hilft es ja jemandem.
     
  3. Lotussteve, 30.03.2012 #3
    Lotussteve

    Lotussteve Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    Elephone P9000
    Tablet:
    Lenovo Yoga Tablet
    Hallo!

    Ich kann hier nur anmerken, daß ich, von 10b auf 20q kommend via Smartflash, jetzt das Phänomen habe daß das Gerät, wo es sich bisher nach 5 Tagen automatisch restartete und eine PIN-Eingabe verlangte, nach der selben Zeit das Phänomen hat daß man, wenn man WIFI (oder auch WIFI-Hotspot) ab- oder aufdreht es im Zustand "(de-)aktivieren" hängen bleibt und in den meisten Fällen nur ein Restart des Geräts hilft.

    Ist mir zwar lieber wenn es kontrolliert von mir initiiert geschieht als ungeplant wie bei der alten Firmware, aber immer bei einer Uptime von ca.130 h einen Reboot machen zu müssen ist....enttäuschend.

    Verbindungsabbrüche hatte ich nicht, auch mit der 10b damals nicht!


    Liebe Grüße,

    Steve
     

Diese Seite empfehlen