WiFi Standby Richtlinie funktioniert einfach nicht

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von PoP, 19.06.2010.

  1. PoP, 19.06.2010 #1
    PoP

    PoP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hi all,

    langsam aber sicher bin ich echt genervt. Ich habe erst vor kurzem von meinem Brandneuen Desire zum Nexus One gewechselt weil ich schnellere Update wollte.

    Leider funktioniert die Standby Richtlinie auf dem NExus One nicht. Ich habe eingestellt das Wifi Nie abgeschaltet werden soll, aber wenn das Display aus ist, verliert das N1 immer wieder die WiFi connection. Das führt dazu das ich z.b. einfach kein kompletten sync meiner rss feeds hinbekomme weil die verdammte verbindung so inkonsistent ist.

    Auf dem HTC Desire lief das perfekt, ganz ohne Probleme.

    Hat jemand ne Idee an was das liegen kann? Ich habe u.a. gelesen das man beim Wlan Netz in den Optionen die verschlüsselung einstellen muss (also von automatisch auf WEP/WPA etc.) Hab ich auch versucht, aber der N1 speichert die Einstellung nicht. Er schaltet wieder auf "automatisch" zurück.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Generell ist der Umstieg auf das N1 ein ganz schöner Rückschritt:

    1. Das Desire ist ca. 20% schneller
    2. Die homescreens auf dem Desire sind absolut flüssig, während alles beim N1 ruckelt
    3. Exchange kalendar sync wird nicht unterstützt. Was für ein schlechter witz. (dank froyo ja bald behoben)
    4. Wifi gezeter

    Also bisschen enttäuscht bin ich schon, dafür liebe ich jetzt schon den Trackball als alter Hero user. Mit dem Desire trackpad bin ich nicht warm geworden. Und ich freue mich auf Froyo bei dem hoffentlich meine Kritikpunkte behoben werden.
     
  2. Deanna, 19.06.2010 #2
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Die Wifi Standby Richtlinie funktioniert. Die Wlan Verbindung reißt des öfteren im Standby ab, das stimmt.

    Bei mir ist dieser Bug allerdings durch die neue Cyanogen Version absolut behoben.
     
  3. PoP, 19.06.2010 #3
    PoP

    PoP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    Verstehe. Ich hab mein n1 nicht gerooted. Kann jemand sagen ob das Problem mit der froyo Beta behoben ist? Da ich ein Vodafone n1 habe kann ich die froyo Beta sowieso nicht flashen ohne root glaube ich.
     
  4. watercool, 19.06.2010 #4
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Ich hatte sowohl beim Desire als auch beim N1 (jeweils 2 Stück) den effekt das WLAN sich abgedreht hat obwohl die standby richtlinie auf nie abdrehen war.
     
  5. The-Nazgul, 20.06.2010 #5
    The-Nazgul

    The-Nazgul Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Probier mal wegen des homescreens die app adw oder launcherpro.

    Sent from my Nexus One using Tapatalk
     
  6. John_McLane, 20.06.2010 #6
    John_McLane

    John_McLane Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Kann ich nur bestätigen, Launcher Pro Beta ist einfach Top! Läuft dann genauso flüssig wie Sense auf dem Desire.
     
  7. PoP, 20.06.2010 #7
    PoP

    PoP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    danke für die tipps bzgl. homescreen ersatz.

    Ich möchte aber vermeiden das N1 mit lauter "doppelten" apps vollzustopfen. Will heißen:

    ich möchte keine apps und speicher für features verschwenden die mir standard android gibt. Und der standard launcher ist ja gut, nur sollte er mal etwas flüssiger werden. Mit 3rd party launchern habe ich auch genug erfahrung gemacht, die sind bisher nie so stabil gewesen wie der standard homescreen und der zusätzliche RAM verbrauch nervt.

    btw: auf meinem desire hat die wifi richtlinie perfekt funktioniert, und die wifi verbindung war auch extrem stabil. Dafür hat der Desire schnell mal rebootet wenn er bisschen warm wurde. Das ist mir bisher meim N1 kein einziges mal passiert.

    edit: hab grad mal bisschen über launcher pro nachgelesen, klingt alles sehr gut. werde es mal ausprobieren und als ersatz bis froyo da ist sollte das sicher zu gebrauchen sein...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
  8. PoP, 20.06.2010 #8
    PoP

    PoP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    So hab jetzt launcher pro ausprobiert, und muss sagen:

    ersteindruck ist genial.

    Super schnell (aber jetzt nicht um welten flüssiger als das standard home, dennoch merklich besser)

    Landscape support!

    und die shortcuts unten finde ich auch geil.

    Wenn das stabil läuft und nicht viel speicher oder batterie frisst, bleibt das auf meinem N1 drauf auch nach froyo update! Allein schon wegen dem landscape mode, denn der fehlt bei stock android noch. Ich weiß nicht warum android den landscape homescreen nur bei geräten mit ausziehbarer tastatur standardmäßig unterstützt.

    Außerdem gefällt mir das launcher pro nicht ZUVIEL versucht, andere skins haben tausend docks irgendwelchen zusätzlichen ballast der die UI nur komplexer aber nicht besser macht. Erinnern häufig an meine alten Windows Mobile Tage mit den freakigen Today plugins. ;)

    Aber launcher pro ist angenehm zurückhaltend mit ein paar wichtigern features (bis zu 7 homescreens und shortcuts unten).

    Perfekt wäre es jetzt noch wenn man die standard android expose view nutzen könnte, ich mag die pinch-to-zoom variante des desire nicht mit der leap view. Ich will einfach nicht für alles irgendwelche pinch gesten ausführen müssen. Einhand bedienung ist mir wichtiger.
     
  9. Pyrazol, 20.06.2010 #9
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Ich möchte euch bitten, möglichst beim Thema zu bleiben (nämlich der W-Lan Standby Richtlinie). Zum Thema der Launcher bitte, bei Bedarf, einen Thread im passenden Unterforum erstellen. Danke.
     
  10. PoP

    PoP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    Ja die WLAN Probleme sind weiterhin ein offenes Thema für mich. Kann niemand sagen ob es bei den froyo Beta build besser geworden ist?

    Und warum speichert der n1 nicht meine eingestellten WiFi verschlüsselungs Typen und wechselt immer auf "automatisch"?
     
  11. uwm

    uwm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Same here ... ich habe das W-Lan eigentlich auf "nie abschalten" stehen, aber mein N1 verliert das W-Lan Netz hier zu Hause auch ständig ... W-Lan an/aus hilft auch nicht, nur manuelles Verbinden.

    Wobei ich das bei mir eigentlich mehr auf mein W-Lan bzw. den Speedport von der Telekom schiebe, da sich das Netz hier grundsätzlich merkwürdig benimmt: Teilweise kein Seitenaufbau obwohl die I-net Verbindung steht, Fernsehen (ist ein Enterteinpaket) bleibt stehen, Geschwindigkeit zeitweise gefühlt DSL 0,56 :mad:

    Ich habe ab Juli o2 DSL und bin mal gespannt, ob sich dann was ändert.

    Es läuft zwar über 3G super - aber ich habe ab 1GB die Geschwindigkeitsdrosselung (o2 I-Net Pack M + Smartphone Option) und ich würde mir gerne das 1 GB für unterwegs aufheben und nicht sinnlos zu Hause verballern ...:(
     
  12. Bierfreund, 20.06.2010 #12
    Bierfreund

    Bierfreund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Wo finde ich diese WLAN Richtlinie denn überhaupt?
     
  13. ChrisMarkos, 21.06.2010 #13
    ChrisMarkos

    ChrisMarkos Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Homescreen, Menü, Einstellungen, Drahtlos & Netzwerke, WLAN Einstellungen, Menü, Erweitert

    Funktioniert bei mir aber auch nicht. Hat auch definitiv nichts mit dem Router zu tun, da ich es in mehreren Netzwerken verschiedenster Anbieter und verschiedenster Router probiert habe.
    Das Nexus verliert nach einer gewissen Zeit das WLAN Netz.
     
  14. G-Ultimate, 21.06.2010 #14
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,354
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ich kann das nicht bestätigen. Bei mir hält er die Verbindung stabil. Router: Speedport W500V.
     
  15. Bierfreund, 21.06.2010 #15
    Bierfreund

    Bierfreund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Danke, ChrisMarkos.
    In den WLAN Einstellungen war ich natürlich, aber ich wär nie darauf gekommen, dort nochmal die Menü Taste zu drücken.
    Schau mer mal, obs bei mir was bringt.
     
  16. Schabs, 21.06.2010 #16
    Schabs

    Schabs Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Ich habe genau das gleiche Problem mit dem Vodafone N1.

    Anscheinend ein Fehler der nur bei diesem Build auftritt.
     
  17. Flycs, 21.06.2010 #17
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Nein, ich habe den Fehler auch seit dem rooten, auch jetzt mit Cyanogen 5.0.8. Hatte ihn aber mit dem letzten offiziellen OTA-ROM non-Vodafone (ERE27?) nicht. 10 Euro von mir für den, der die Ursache findet und behebt (ohne auf ERE27 zurückgehen zu müssen).
     
  18. garak, 04.07.2010 #18
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Leider auch mit dem finalen Froyo keine Besserung in Sicht! Da ich dieses Verhalten beim Milestone überhaupt nicht hatte, scheint es wohl am N1 bzw. den Treibern und nicht an der FritzBox oder der Android-Version zu liegen.
     
  19. John_McLane, 04.07.2010 #19
    John_McLane

    John_McLane Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Hier bei mir auch das gleiche Problem! Trotz 2.2......leider
     
  20. Deanna, 04.07.2010 #20
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Bei Cyanogen mit den neuen Treibern tritt es aber nicht mehr auf ;)

    Ich warte händeringend auf die neue CM6 ...
     

Diese Seite empfehlen