1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. graysson, 10.09.2010 #1
    graysson

    graysson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Seit dem Root kann ich endlich Wifi-Tethering benutzen.
    Vorher habe ich immer PDANet über das USB-Kabel benutzt.
    Jetzt verwende ich Barnacle Wifi Tethering.
    Es funktioniert mehr oder weniger gut.
    Aber das mit dem WEP stört mich ein bischen.
    Ich muss am Notebook andauernd das Passwort wieder eingeben.
    Manchmal brauche ich 2-3 Versuche bis ich mich mit dem Streak verbunden habe oder die Verbindung bricht oft ab.
    Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit dem Programm?
    Oder weiß jemand eine Alternative, die ohne ein Rom mit Netfilter auskommt?
    Verschlüsselung, wenn auch nur WEP, ist ein Muss.

    Hat jemand ein Smartphone mit 2.2 und kann mir sagen wie das eingebaute Wlan-Tethering funktioniert?
     
  2. Georgius, 10.09.2010 #2
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Weiß es hilft Dir nicht wirklich weiter, aber das scheint ein allgemeines Problem sein. Die Probleme hab ich bei Symbian (+Zusatzprogramm) auch.