Wikitude Drive: Augmented-Reality-Navigation ohne Karten

News vom 20.12.2010 um 13:50 Uhr von Lion13

  1. wikitude_logo.png
    Schon vor einem Jahr haben die österreichischen Spezialisten für Augmented Reality, Mobilizy, erste Infos über eine geplante Navigationslösung vorgestellt, die statt Kartenmaterial auf Echtbilder der Umgebung setzt. Nun hat der Hersteller die Android-App "Wikitude Drive" vorgestellt: Die für die Navigation wichtigen und nötigen Informationen (Route, Entfernung zur nächsten Abbiegung, Geschwindigkeit) werden einfach über vom Smartphone aufgenommene Bilder eingeblendet; bei Nacht kann auf normales Kartenmaterial ausgewichen werden (welches allerdings per Mobilfunk nachgeladen werden muß, also entsprechende Kosten verursachen kann). Neben Sprachanweisungen gibt es auch Informationen zu sog. POI (Points of Interest) wie Tankstellen oder Hotels. Die App selbst ist aufgrund des nicht benötigten Kartenmaterials nur knapp 900 KByte groß; die Echtbild-Navigation ist für 9,99 Euro im Market zu finden. Eine interessant Idee, wie ich finde - ob sie auch praxistauglich ist, muß erst ein Einsatz unter realen Bedingungen zeigen.

    wikitude_logo.png wikitude-drive-duck.png wikitude-drive-nature.png



    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=g-0cuqeUvCQ&feature=player_embedded[/YT]


    Diskussion zum Beitrag

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/news-an...ab-sofort-im-market.html?highlight=Navigation
    http://www.android-hilfe.de/news-an...t-zusatz-funktionen.html?highlight=Navigation
    http://www.android-hilfe.de/news-an...hd-z-vorinstalliert.html?highlight=Navigation

    Quelle: Wikitude.org
     
    Lion13, 20.12.2010
    pipapo bedankt sich.

Diese Seite empfehlen