1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wildcharge Technologie

Dieses Thema im Forum "Zubehör für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von Icefrog, 21.10.2009.

  1. Icefrog, 21.10.2009 #1
    Icefrog

    Icefrog Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    21.10.2009
    Servus,

    ich wollte mich mit meinem ersten post gleich mal unbeliebt machen und hab mir daher n Thema ausgesucht, welches hier offensichtlich noch nicht besprochen wurde. Jedenfalls hab ich über die Suchfunktion nix gefunden^^

    Kann man das HTC Hero wildchargen? also über eine art induktionsschleife laden, wie das beim palm pre mit dem tombstone möglich ist?

    mfg


    Ice
     
  2. mugencivic, 21.10.2009 #2
    mugencivic

    mugencivic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.10.2009
    Meiner Meinung nach ist das Pre das erste Handy mit dem das geht.
     
  3. Icefrog, 21.10.2009 #3
    Icefrog

    Icefrog Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    21.10.2009
    öhm...also scheinbar kanns das 3GS auch...
     
  4. dereulenspiegel, 22.10.2009 #4
    dereulenspiegel

    dereulenspiegel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Also der Palm Pre ist das erste Handy was das von Haus bzw. mit Originalzubehör vom Hersteller kann. Für iPhones gibt es aber Fremdzubehör mit dem es geht. Meist in Form einer Art Case oder so in die das Handy gesteckt wird. Für das Hero habe ich sowas noch nicht gesehen (leider). Aber hier würde es sich anbieten eine modifizierte Rückwand anzubieten. Ist elegenater als die Lösungen wie sie für das iPhone existieren und dürfte dann auf eine ähnliche Lösung wie beim Pre hinauslaufen.
     
  5. fragfutter, 22.10.2009 #5
    fragfutter

    fragfutter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Wildcharge verwendet kontakte. Die intelligenz bei wildcharge besteht darin von den moeglichen kontakten zwei rauszusuchen und dann hierueber die richtige spannung anzulegen.

    Der palm pre verwendet induktionsspulen. Hier sind keine offenen Kontakte sichtbar.
     
  6. Katchoo, 22.10.2009 #6
    Katchoo

    Katchoo Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.10.2009
    hm, da gibts doch aber auch so "Battery Packs" die mit USB funktionieren und demnach sich auch an usb spezifikationen halten _könnten_.

    Allerdings hab ich noch nichtmal ansatzweise eine Ahnung was genau nun Wildcharge ist, klingt für mich aber nach so was in der richtung.

    Bzw. gibts doch sogar bei Wildcharge selber, den usb "stick" mit akkus ... der funzt doch in jedem Fall auch am Hero
     
  7. Joedroid, 13.04.2010 #7
    Joedroid

    Joedroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Meiner Meinung nach ist hier das Laden eines Gerätes ohne direkten Kontakt mit einem Stecker gemeint, also induktives Laden.

    Denkt mal an eure elektrische Zahnbürste zu Hause im Bad, die macht das schon seit einem Jahrzehnt, und jetzt wird es als neue Technologie verkauft!

    Die Technik funktioniert mittels eines Geräts, das ein schwingendes Magnetfeld erzeugt, beim Palm Pre, eben diese besondere Ladestation, woanders auch als Ladematte oder so gesehen.

    Gut wir haben jetzt ein Magnetfeld, dann brauchen wir noch einen "Empfänger" der diese Bewegung des Magnetfelds in unserem Gerät wieder in Strom zum Laden verwandelt, das wird eine Spule aus feinem Draht sein.

    Diese Spule könnte man in einen Akku integrieren, ist beim Palm wahrscheinlich auch so.

    Also Ladematte, plus entsprechend modifizierter Akku -> Induktives Laden

    Grüße
    Joe
     

Diese Seite empfehlen