1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wildfire gerootet, aber es geht nicht alles ...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Wildfire" wurde erstellt von Indego, 13.10.2010.

  1. Indego, 13.10.2010 #1
    Indego

    Indego Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,
    habe seit letzter Woche das HTC WF mit VF Branding.
    Da ich gerne das Tethering nutzen wollte, habe ich es gerootet. Das funktioniert auch wunderbar.

    Jetzt wollte ich aber auch ein par unnütze Apps und die Spiele Demos löschen. Dazu habe ich mir den Root Explorer und aucvh Titanium backups ausprobiert.

    Zu Root Explorer:
    Wenn ich es starte fragt mich "Superuser" ob das Programm Rootrechte bekommen soll, das klappt auch soweit. Gehe ich nun in den Apps Ordner und Stelle auf r/w um, klappt das auch, wenn ich nun wieder auf read only zurückstelle klappt das auch soweit.
    Wenn ich aber vorher eine Datei gelöscht habe, und dann wieder auf read only stelle, bleibt das WF hängen und startet dann neu.

    Zu Titanium Backup:
    Das erste Problem tritt auf, da mich "Superuser" 10 - XXX mal fragt, ob es TB Rootrechte bekommen soll. Irgendwann darf ich dann weiter. Will ich dann darüber ein App deinstallieren, fragt "Superuser" schon wieder X mal nach. Bis ich dann auch hier weiter komme. Das tritt allerdings das oben genannte Problem auf. Das WF hängt sich auf und startet neu.

    Wie oben schon geschrieben funktionieren andere Programme, die Root benötigen wie Tethering oder auch PicMe.

    Über einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

    Gruß,
    Indego

    //EDIT:
    Das Problem, mit dem X mal bestätigen konnte ich durch flashen der su-2.3.6.1-ef-signed.zip beseitigen. Das Problem, das sich die "geschützten" Apps nicht löschen kann, ist geblieben.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.10.2010
  2. Zoopa, 13.10.2010 #2
    Zoopa

    Zoopa Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Also das einzige, was ich bisher bei mir probiert habe, ist ein Backup aller meiner Apps mit Titanium Backup, was auch prima funktioniert hat, musste die Superuser-Meldung nur 1x bestätigen.

    Ich hoffe, ich erzähle jetzt hier nichts falsches, aber soweit ich weiss, hat man (ausser vielleicht mit custom ROM und aufsoverlay) keinen Schreibzugriff auf /system. Wenn du Dinge löschen willst, musst du die Partition in ClockworkRecovery mounten und es dann vom PC per ADB Shell erledigen.
     
  3. Indego, 13.10.2010 #3
    Indego

    Indego Threadstarter Gast

    Das Problem ist ja, dass ich X Mal bestätigen muss.

    SuperUser gibt mir übrigens an, dass es eion Update gibt. Will ich dieses installieren so hängt sich das WF auch auf und startet neu.
     
  4. geigi, 13.10.2010 #4
    geigi

    geigi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Phone:
    HTC Wildfire
    Hey indego,
    Ich hab das selbe Problem, mit dem update und dem x mal bestätigen... Ich denk ein Bug in superuser oder?
     
  5. chaoskaese, 13.10.2010 #5
    chaoskaese

    chaoskaese Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Das Problem hatte ich auch seit 2.2 aber kein einziges mal mehr passiert... ka woran es liegt aber das Wildpuzzl-Rom funzt einwandfrei damit... ich weiß keine wirkliche Hilfe aber kann auch sein dass es schlicht an 2.1 liegt...
     
  6. Zoopa, 13.10.2010 #6
    Zoopa

    Zoopa Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    28.07.2010
    wollte damit nur sagen, dass ich das Problem nicht habe (aktuellstes Android 2.1 von HTC). Habe aber ein ungebrandetes Gerät, vielleicht liegt es daran.
     
  7. Indego, 13.10.2010 #7
    Indego

    Indego Threadstarter Gast

    Habe jetzte die su-2.3.6.1-ef-signed.zip geflasht und SU schimpft zumindest nicht mehr,

    jetzt hab ich nur noch das Problem, dass ich immer noch keine APPS deinstallieren kann, da sich das WF dann automatisch neu startet.
     
  8. Zoopa, 13.10.2010 #8
    Zoopa

    Zoopa Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    28.07.2010
    naja du hast halt immernoch keinen Schreibzugriff auf die System-Partition, vermutlich stürzt das Handy beim erfolglosen Versuch zu schreiben ab. Das Wildfire hat einen speziellen Schutz auf einige Teile des Systems, da ändert auch Root nichts dran.

    Btw, AlphaRev wird vermutlich bald einen gepatchten Bootloader anbieten, der die Security ausschaltet.

    Wenn du dein Wildfire mit Unrevoked gerootet hast, kannst du im ClockworkRecovery irgendwo "mount /system" wählen (natürlich mit PC per USB Kabel verbunden), und dann vom PC aus mit ADB oder ABD Shell auf die Partition zugreifen.

    (falls ich totalen Müll erzähle, bitte ignorieren ;))
     
  9. jubidu, 29.11.2010 #9
    jubidu

    jubidu Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2010
    superuser-Version 2.3.6.1: Bei mir kommt auch dauernd die Nachfrage für jedes mit Rootrecht benötigtes Programm, obwohl 'Merken' angewählt wurde.
    Hat jemand eine Idee?

    Das Problem mit dem Aufhängen habe ich auch!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.11.2010
  10. ramdroid, 30.11.2010 #10
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Hatte bei mir zuerst ein Soft root installiert (z4root und die superuser app), und paar Tage später dann Unrevoked geflasht. Hatte dann auch die Probleme mit der Nachfrage. Das Problem ist, das bei Unrevoked schon eine Superuser app dabei ist. Also einfach die aktuelle Superuser app deinstallieren, Gerät ausschalten und neu starten. Dann hat's bei mir geklappt.

    Allerdings hab ich jetzt das Problem, dass mir der dusselige 1&1 store verklickern will dass eine neue Superuser app vorhanden ist. Die kann ich aber nicht installieren, es kommt die Meldung die wäre nicht richtig signiert. Wohl ein Konflikt mit der alten Superuser, die ich aber nicht deinstallieren kann wie's in dem Superuser thread bei xda steht.... oder kann ich die neue apk einfach drüber flashen?
     
    jubidu bedankt sich.
  11. jubidu, 30.11.2010 #11
    jubidu

    jubidu Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2010
    @ramdroid: Du hast recht: superuser deinstalliert. Es klappt, wie es soll. Danke
     

Diese Seite empfehlen