1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wildfire S und VW RNS 510 Freisprecheinrichtung (rsap)

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire S Forum" wurde erstellt von luc0r, 11.10.2011.

  1. luc0r, 11.10.2011 #1
    luc0r

    luc0r Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Hallo,
    ich habe ein Wildfire S geschenkt bekommen und würde dies gerne mit meiner Freisprecheinrichtung in meinem VW Golf 6 verbinden. In meinem Auto ist das "Radio RNS 510 Dynaudio Excite" verbaut und ich kann keine Verbindung herstellen. Laut der Display-Anzeige im Auto ist das Telefon nicht kompatibel.

    Nun habe ich schon etwas gegoogelt und es liegt von an dem fehlenden RSAP Protokoll im Wildfire S. Im Android Market gibt es ein App namens "Bluetooth SIM Access Profile" (android-rsap.com). Auf Kompatibilitätslist auf deren Homepage taucht das Wildfire wie folgt auf:

    "HTC Wildfire S
    The Wildfire S seems to still need an XTC Clip to set it to S-OFF.
    If you have managed to root your HTC Wildfire S it should connect to the same car kits as the HTC Desire."

    Da ich Neuling in Sachen Android bin und ich wenig Ahnung habe wollte ich euch fragen was mit XTC Clip gemeint ist.

    Vorraussetzung für das App ist jedoch ein gerootetes Wildfire, was ich auch noch nicht gemacht habe, ich vermute mal das es eine Art Jailbreak ist wie beim iphone.

    Die essenzielle Frage die mich nun beschäftigt ist natürlich, wie erlange ich eine Verbindung zwischen Freisprecheinrichtung und Wildfire.

    Gibt es evtl Nachrüstmöglichkeiten für das Radio?
    Geht es evtl über den Weg mit dem o.g. App?
    Hilft evtl ein Softwareupdate des Radios mittels einem VW Fachmann?

    Ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt. Auch wenn ich vielleicht erfahre das es gar nicht geht, wäre mir damit schon geholfen. Danke!
     
  2. luc0r, 12.10.2011 #2
    luc0r

    luc0r Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Keiner eine Idee oder Erfahrungen
    mit der Priblematik??
     
  3. methadron, 12.10.2011 #3
    methadron

    methadron Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    von der Seite des Radios aus kann ich dir nicht helfen, event. mal bei VW nachfragen.
    Was die App angeht, wenn die App root braucht, geht kein Weg am root vorbei.
    Alternativ dazu einfach nen günstigen Blue Tooth Adapter fürs Ohr kaufen, erspart glaub ich Ärger, zeit und Mühe :D
    Den Wiki Beitrag zum SIM-Access-Profile hast du gelesen? Dazu hätte ich persönlich keine Lust, dass das Auto mein Phone übernimmt
     
  4. Outrigger, 09.11.2011 #4
    Outrigger

    Outrigger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Du hast wahrscheinlich die Mobiltelefon-Vorbereitung "Premium" zu dem Radio bestellt. Diese braucht das SIM-Access-Profil.
    Die Mobiltelefon-Vorbereitung Plus braucht nur das Handsfree-Profil.
    Damit sollte es gehen.
    Ob man diese Vorbereitung allerdings umbauen kann, musst Du mal beim VW-Händler abklären.
    Vielleicht kann man die Anforderung SIM-Access auch bei der vorhandenen Geschichte deaktivieren.
     

Diese Seite empfehlen