1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wildfire schaltet sich selbständig aus

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von Ginger, 30.08.2010.

  1. Ginger, 30.08.2010 #1
    Ginger

    Ginger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Bin ein neuer Nutzer von HTC Wildfire. Mein Gerät schaltet sich seit einiger Zeit immer wieder selbständig aus. Zum Neustart muss der Akku entnommen werden. Gerät befand sich schon bei der Instandsetzung (1u1-Kundendienst). Fehler konnte nicht gefunden werden!! Aktuell hat sich das Gerät beim laden des Akkus ausgeschaltet. Akku wurde laut Anzeige aber vollständig geladen.
    Wer hat ähnliche Probleme, bzw. wie kann man den Fehler beseitigen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.11.2010
  2. fighterchris, 30.08.2010 #2
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    spiel mal ne orginal Rom auf !
     
  3. Ginger, 30.08.2010 #3
    Ginger

    Ginger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Bin allerdings Android Neuling und weiss nicht genau, wie man das macht. Hast Du vielleicht eine Anleitung zur Vorgehensweise?

    Danke
     
  4. Droidpirat, 30.08.2010 #4
    Droidpirat

    Droidpirat Android-Experte

    Beiträge:
    512
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2010
  5. schmarti, 30.08.2010 #5
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich dachte, das im Threadtitel sei ein Versehen. Aber was ist bitte: Gerät schält sich aus?
    Augenschmerzen :ohmy:
     
  6. Zoopa, 30.08.2010 #6
    Zoopa

    Zoopa Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    28.07.2010
    das halte ich für eine schlechte Idee, genau wegen der Garantie. Ich hatte zwar auch einmal einen Absturz, bei dem eine App irgendwie das ganze System mitgerissen hat und sich mein Wildfire neu gestartet hat,, aber das war genau 1x seit anfang Juli.

    Hier scheint ein grösseres Problem vorzuliegen, da würde ich nicht die Garantie riskieren und hoffen, dass ein neues ROM hilft.

    Ich würde zuerst mal Apps deinstallieren, die du in letzter Zeit installiert hast. Und sonst schalt mal das Handy aus, starte es neu und starte keine Programme, stürzt es dann auch irgendwann ab? Evtl mal einen Task Manager benutzen, um alle Apps im Hintergrund zu killen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2010
    Ginger bedankt sich.
  7. Droidpirat, 30.08.2010 #7
    Droidpirat

    Droidpirat Android-Experte

    Beiträge:
    512
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Ok war nur ein vorschlag!
     
  8. Zoopa, 30.08.2010 #8
    Zoopa

    Zoopa Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    28.07.2010
    kein Problem, sollte kein Angriff sein ;) Er hat gesagt er sei ein neuer Wildfire Benutzer, deshalb hab ich mir gedacht:

    1) Ein neues Wildfire mit solchen Problemen könnte evtl ja einen Hardware-Defekt haben, deshalb würde ich das zuerst sehr genau abklären, bevor ich meine Garantie verschwende.
     
  9. JackNapier, 30.08.2010 #9
    JackNapier

    JackNapier Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Problem hatte ich neulich auch. Verursacher war eine App (Juice Controle, Juice Defender läuft einwandfrei). Alle 18-24 Stunden Neustart. Echt ätzend. Also da würde ich auch bei dem hier geschilderten Problem soetwas vermuten.
    Heute musste ich zwar auch neu starten mit Akku raus, führe das aber darauf hinaus, dass ich es die ganze Zeit beim einkaufen in der Hand hatte und öfter mal mit dem Display gegen den Einkaufswagen gekommen bin.... nützliche Einkaufslisten Apps können halt auch negative Begleiterscheinungn haben xD
     
  10. Dino, 30.08.2010 #10
    Dino

    Dino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 (2016)
    Verstehe ich auch nicht. Schält es sich aus seinem Gehäuse raus oder was ? :confused:
     
  11. Ginger, 31.08.2010 #11
    Ginger

    Ginger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Herzlichen Dank für die vielen nützlichen Beiträge. Werde jetzt erst mal die ganzen neu installierten Apps entfernen und mal schauen was das bringt. Will derzeit nichts unternehmen was die Garantie gefährdet, da sich 1u1 wohl um eine Lösung des Problems bemüht. Könnte ja wirklich ein Hardwaredefekt sein.
    Ich habe mir die ganzen anderen Sachen auch aufbewahrt um im Bedarfsfall entsprechend handeln zu können. Wenn es erforderlich wird werde ich berichten wie es gelaufen ist.
     
  12. MrMoods, 05.11.2010 #12
    MrMoods

    MrMoods Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia X10
    Hallihallo,

    bin gerade via Google auf den Thread gestoßen (und hab mal den Titel korrigiert :flapper:). Das Wildfire meiner Freundin hat genau das gleiche Problem.

    Völlig unrekonstruierbar schaltet es sich von selbst aus und lässt sich dann nicht mehr einschalten, ohne daß der Akku kurz herausgenommen wird.

    Meine Freundin sagt, sie hätte nach dem Problem gegoogelt und wäre irgendwo auf den Hinweis gestoßen, daß der Einschaltknopf des Gerätes defekt sei. Das kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, da das Problem dann unabhängig vom Akku wäre. Denn entweder ist der Knopf defekt oder er ist es nicht. Aber man kann einen Hardware-Defekt nicht durch Herausnehmen des Akkus vorübergehend reparieren.

    Angeregt durch diesen Thread hier habe ich ihr gesagt, sie soll mal ALLE Apps deinstallieren, alle Widgets vom Homescreen entfernen und dann schauen wir mal, ob es nochmal auftritt. Allein diese seltsame Widget-Uhr macht sich schon verdächtig, da sie verbuggt ist und dauernd die Zeiger verschwinden.

    Aber vielleicht hat einer von Euch ja inzwischen schon neue Infos zu dem Problem?


    Gruß
    MrM


    Edit:
    Sie hat übrigens auch das Problem, daß die Internetverbindung sich ab und an mal "aufhängt". Sie muss dann erst irgendwo im Menü bestätigen und dann versucht das Handy erneut, sich zu verbinden (meist klappt es dann auch).
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2010

Diese Seite empfehlen