1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Windows P7 auf dem Milestone ?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von crankrider, 24.11.2011.

  1. crankrider, 24.11.2011 #1
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Hallo liebe Community,

    ich bin noch komplett neu auf dem Smartphone-Markt, also
    fast, das letzte was ich besaß, war das HTC 730 glaub ich.

    Dannach nur noch das Moto Razer und bis heute ein Mobistel :scared:

    Jetzt habe ich mir das Milestone besorgt, da ich Motorola von den
    ganze Comp. am symphatischsten finde und wegen der Tastatur :sleep:

    Dort ist jetzt And. 2.1 installiert und ich wollte Euch fragen, geht es, also
    würde es gehen da Windows 7 zu sinatllieren, also ein Windows Phone 7 da
    raus zu machen ?

    Den ich war bis jetzt immer ein Win Mobile-Nutzer und bin mit Android noch
    nicht so ganz vertraut und wollte mir das Windows erstmal angucken :drool:

    Vielen Dank
    Grüße
    crank
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2012
  2. moviecut, 24.11.2011 #2
    moviecut

    moviecut Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    16.03.2010
    nein.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  3. Adinoid, 24.11.2011 #3
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Du könntest mit Hilfe von versch. Launchern deine Oberfläche verändern, sodass es die Gestalt von WP7 annimmt.
     
    crankrider bedankt sich.
  4. crankrider, 24.11.2011 #4
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Hallo Ihr beiden,

    vielen Dank, für die schnellen Antworten, Oberfläche verändern wäre ja schonmal
    eine gute Lösung :)

    Es hat mich schon gewundert, das ich unter Google da nichts zu dem Thema gefunden habe, da das Milestone ja doch noch recht beliebt ist, was ja auch klar ist. Habe es
    jetzt seit ca. 6 Stunden und bin voll zufrieden mit dem Steinchen^^

    Habe gerade noch gesehen, das es ja einige intressante Mod´s , Rom´s gibt, wie das CM 7.1 oder 2.2 Froyo mit FuFu Addon,
    ich glaub ich werde mich dort erstmal rantesten und da gucken, before ich das arme Milestone mit einer WP 7-Oberfläche verunstalte :D

    Grüße
    crank
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2011
  5. mblaster4711, 24.11.2011 #5
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,016
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Ich kann dir als alter WinMobile (Elfin, Hermes, Kaiser) Nutzer folgendes sagen:

    Wenn du die Vorteile von WiMo mit XchangeServer kennst (Mail push, syncen von Kalender und Kontakten), dann hast du mit Google und Android nun etwas das noch besser ist, da du auf Outlook und ActiveSync komplett verzichten kannst :)
    Dazu gibt einen Thread über warum man mit einem Android einen GoogleAccount haben soll.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
    crankrider bedankt sich.
  6. hellion, 24.11.2011 #6
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Windows Phone 7 sieht zwar recht hübsch und modern aus, aber allein schon die Zahl der Apps spricht doch recht eindeutig für Android. Und die Oberfläche lässt sich kaum an die persönlichen Vorlieben anpassen (in dieser Beziehung erinnert es mich an ein iPhone und dessen Einschränkungen durch Apple)

    Persönlich mag ich WP 7 zwar ganz gern (besitze selbst ein LG Optimus 7; es läuft alles bemerkenswert flüssig, sogar minimal besser als auf einem iPhone 4), aber als einziges Smartphone wäre es mir doch zu wenig. Ich denke, wer sich mal an die Flexibilität von Android gewöhnt hat, wird sich nur schwer mit WP 7 anfreunden können...
     
    crankrider bedankt sich.
  7. crankrider, 24.11.2011 #7
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Hey mblaster,

    stimme Dir da vollkommen zu:) Das gute ist, von Outlook bin ich mittlerweile
    komplett weg, da ich nur noch Hotmail nutze und das ist für mich ein guter
    OL-Ersatz. ActiveSync, fand ich schon immer etwas nervig, da es bei mir leider nie so wollte wie ich, ich weis, war bestimmt meine Schuld, aber so war es leider :mad2: Ansonsten habe ich nen Google-Acc. und ich glaub ich werde mit Android so langsam "warm", das ich es doch nicht hergeben würde.

    Finde ich mittlerweile auch, ich glaube es war zu vorschnell von mir, das ich
    Euch hier ( in einem Droid-Forum ) mit WP 7 genervt habe, den jetzt, nach
    ca. 20 YouTube-Videos, würde ich es mir, auch wenn es gehen würde, nicht drauf machen.

    Wie Du schon sagst, es ist "schön" & läuft recht flüssig, aber das war es meiner Meinung nach schon, man hat dort keine großartige Anpassungs
    -Möglichkeit, wie beim Iphone.

    Die Flexibilität, die ich im Gegensatz bei den Droid-tube´s gesehen habe,
    war super, etliche Möglichkeiten, individuel anpassbar, was möchte man mehr :razz:

    vielen Dank Euch beiden, ich bleibe bei Android und lerne es erstmal kennen
    und gucke mir dann die Mods dazu an ;)

    Grüße
    crank
     
  8. crankrider, 25.11.2011 #8
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    sorry für den Doppel-Post,

    aber ich wollte mich bei Euch noch bedanken,
    da ich es super nett von Euch finde, wie Ihr
    einem neuem Neuling, hier im Forum hilft & supportet :thumbsup:

    Das nenn ich mal eine Top-Community :D

    Grüße
    crank
     
  9. mugel0190, 25.11.2011 #9
    mugel0190

    mugel0190 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Installier Dir "launcher 7" aus dem Market, das schaut genauso aus und fühlt sich genauso an wie Windows Phone 7. Wirst aber sicher schnell wieder von abkommen, wenn Du mal solche Perlen wie "Go Launcher EX" ausprobierst.

    Und für den täglichen Einsatz würde ich an Deiner Stelle auf Android 2.1 bleiben. CM7 und MIUI sind imho nicht wirklich brauchbar. Da geht kein vernünftiges Multitasking. Das Milestone hat leider zu wenig RAM...
     
  10. crankrider, 25.11.2011 #10
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    danke für den Tipp mugel,

    habe mir grad ein paar Videos dazu angeguckt, der launcher 7 ist zwar nett, werde ihn wahrscheinlich mal ausprobieren, aber der Go Launcher EX gefällt mir wie Du auch schon sagtest, wesentlich besser, da er sich noch individuell einstellen lässt, was
    mir persönlich super gefällt :D

    Das mit den RAM habe ich gesetrn auch noch aus dem Bekannten-Kreis zu hören bekommen, das der Stein doch zu lahm und zu wenig Ram hätte.
    Kontern konnte ich aber, da ich gesehen habe, das einige User hier, Ihre Steine,
    also die CPU´s am oc´n sind, wie auch immer, aber finde es schön das man nicht
    nur am Rechner seine Hardware oc´n kann, sondern auch beim Smartphone. Nur
    halt bei den Ram, ok, aber der Stein ist im Gegesatz zu meinem früherem "Smarthone"
    trotzdem ein Genuss, besonders der schöne gr. LCD und die Qwuertz :D

    Grüße
    crank
     
  11. bingo5, 26.11.2011 #11
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Wenn du mehr auf Look & Feel stehst, dann wäre MIUI für dich vielleicht auch das richtig ;)
    Das geht zwar mehr Richtung iOS (iPhone) als in Richtung WM7, aber fühlt sich eben besser an und lässt sich leichter bedienen ;)
    Natürlich ist das alles auch nur subjektiv... Versuchs einfach mal.
    Brauchst dazu dich nur in den ganzen Tutorials mit dem Flashen usw.. einlesen und dann unter KoStoM - MIUI 1.11.18 update.zip-Modus die ein MIUI Build erstellen und das drauf ziehen.

    Es lohnt sich es jedenfalls mal getestet zu haben (Übertakten ist schon dabei).
     
    crankrider bedankt sich.
  12. crankrider, 26.11.2011 #12
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Hey bingo,

    " Look & Feel " hört sich eigentlich ganz gut an, aber auf die Oberfläche/OS vom
    iPhone stehe ich eigentlich so ganz und gar nicht. aber da es sich besser bedienen
    lässt und sich besser anfühlt, werde ich mal bestimmt einen Blick drauf werfen :)

    Genau, ich muss mich ja auch erstmal in die ganze "How To´s" einarbeiten, war gestern
    den ganzen nachmittag fleissig und habe z.B. auf FuFu´s-HP einiges gelernt ;)

    Den ganz so easy wie ich es mir gedacht habe ist es nicht, aber das freut mich
    eigentlich auch, ich möchte ja keinen Mainstream^^

    CM7 & Froyo mit Addon, gefallen mir von den ganzen mom. am besten, werde halt nur
    noch gucken, was von den beiden bei mir am besten laufen würde.

    Aber vielen Dank für Deinen Tipp, das MIUI werde ich jetzt auch zum testen dazu
    nehmen, da aber der Akku, bei dem gebrauchtem Stein, ziemlich fritte ist, habe ich
    mir einen neuen bestellt, den überall wird geschrieben das der Akku, min. 60% voll
    sein sollte, besser komplett voll und das hält mein mom. nicht gerade lange durch ;)

    Grüße
    crank
     
  13. bingo5, 26.11.2011 #13
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Ja ist auch nicht jedem seine Sache, die Aufmachung von MIUI.
    Aber das testen ist ja kein Problem - du kannst ja immer ein Nandroid (Backup des kompletten Systems) machen und den ggf. (bei nicht gefallen) wieder einspielen und schon hast du 1:1 dein "altes" System wieder. Ist eine Sache von höchstens 10 Minuten.

    Was den Akku betrifft, wenn er nicht gerade nur 20 Minuten durchhält reicht der, es geht nur darum dass er beim Flashen nicht aus geht (da in diesem Modus der Stein nicht über USB geladen bzw. mit Strom versorgt wird).
    Aber ob er nun 10 Stunden oder 20 Stunden hält ist egal ;)

    Du wirst dich auch dran gewöhnen müssen dass der Akku allgemein nicht sehr lange hält, ein Smartphone (gerade mit der heutigen, leistungsfähigen Hardware) ist dafür einfach nicht geschaffen :D Der verbraucht in Benutzung sehr viel Energie und gerade am Anfang spielt man doch sehr viel herum. Selbst mit einem frischen Akku wirst du gerade so den Tag überleben - gerade in der Anfangszeit :)
     
  14. crankrider, 28.11.2011 #14
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Probieren werde ich es auf jeden Fall,

    ja das mit dem Backup ( Nandroid ) werde ich mir auf jeden Fall angewöhnen müssen,
    besonders am Anfang, wo ich bestimmt noch so einige Fehler machen ;)

    Nee, der Akku hält schon länger als 20 Minuten, aber da ich damit mom. noch viel
    rumspiele, ausprobiere, habe ich gemerkt, das er nach noch nicht einmal einem halben
    Tag leer war, also musste ein neuer her, der alte war auch angeblich schon 1,5 Jahre
    alt.

    Wenn der neue immer einen bis ein und halb schafft bin ich schonmal voll zufrieden,
    noch 2 Tage, dann ist der Akku und die SD-Karte da und dann kann ich mich ans
    Flaschen machen :D

    Grüße
    crank
     
  15. bingo5, 29.11.2011 #15
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Na dann wünsche ich dir viel Glück :) Aber ich denke ein halben Tag am Anfang ist ein noch akzeptabler Wert. Ich würde jetzt mal schätzen dass dein gebrauchter Akku noch etwa 80% Kapazität hat, aber es kann ja so oder so nicht schaden noch ein 2. Akku zu haben - außerdem können 20% auch viel sein ;)

    Ansonsten gibt es auch ein "Bug" bei der Akkuanzeige, es ist kein richtiger Bug sondern ein Problem in der Art und Weiße wie Android die Akkurestlaufzeit berechnet.
    Jedenfalls kann es passieren (vor allem bei Custom ROMs und nach vielen Flashs) dass der Akku schnell große Sprünge macht.
    d.H. frühs 100%, ziemlich schnell dann 80% und eh man sich verguckt hat ist der Akku auf 20% runter. Bei normalen Gebrauch ist dann höchstens ein halber Tag drin.

    In dem Fall muss man den Akku kalibrieren lassen. Das ist eigentlich nicht das richtige Wort... Im Grunde werden die Statistiken über die Akkulaufzeit, die Android zur Berechnung verwendet, zurück gesetzt.

    Dazu gibt es Apps im Market aber auch Scripts (welche ich persönlich besser/effektiver finde) - das wird jetzt aber etwas komplizierter ;) Mach dich erst mal mit dem Milestone vertraut, solltest du solche Akkuprobleme (auch also "Akkudrain" bezeichnet) haben - meldest du dich einfach nochmal :)
     
  16. crankrider, 29.11.2011 #16
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Danke Dir,

    ein wenig Glück kann ich dabei bestimmt gebrauchen :D

    Werde mir das mit den Akku-Apps mal anschauen, besonders mit der "Kalibrierung" hört
    gut und intressant an :)

    Grüße
    crank
     
  17. crankrider, 08.12.2011 #17
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    So,

    ich habe mich jetzt ca. 1 Woche ausführlich mit dem Stein beschäftigt
    und auch mit Android, da es ja das erste mal für mich ist :razz:

    Bin auch soweit zufrieden und komme mit den Funktionen
    wie weit man nach einer Woche sein kann, wunderbar klar.

    Habe auch schon wie hier besprochen wurde, einige Luncher probiert,
    Luncher 7 ( hat ca. 2 Stunden durchgehalten )
    ADW Luncher ( hatte ich ca. einen Tag drauf )
    Go Luncher EX ( seit 5 Tagen drauf und vollkommen zufrieden )

    Da ich es bis jetzt schön personalisieren konnte und es einige gute
    Erweiterungen gibt, TOP :thumbsup:

    So jetzt möchte ich aber doch mal gerne mehr....
    Bin auch nciht zu faul zu lesen & informieren, so ist es nicht, das habe ich
    die letzten Tage auch zu genügend getan, in jeder Mittagspause war ich
    im Forum on und war FuFu´s - How To´s am "studieren" :sleep:
    ------------------------------------------------------------

    Da ich mich jetzt entschieden habe KoStoM - MIUI 1.11.18 drauf zu machen
    aber so ganz werde ich aus der Materie immer noch nicht schlau.

    Klar, soweit ich es verstanden habe, muss ich es rooten um die Root
    (Adminrechte) zu bekommen, aber dafür, muss ich es Flashen, wäre
    ja auch noch kein Problem, ist ja auch sehr gut und eigentlich "idiotensicher" beschrieben, aber jetzt kommts: http://http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-milestone/39835-how-zusammenfassung-der-how-tos-wip-root-sbf-flashen-openrecovery.html#post474672
    Welche Flash ist für mich "intressant" oder welchen muss ich nehmen,
    oder kann ich nicht einfach den vorhandenen, der auf meinem Stein
    ist nehmen, den flashen und somi ist das Thema erledigt und ich mache
    mich ans rooten ran ?

    Sorry, es liegt wirklich nicht daran, das ich zu faul wäre mich zu Erkundigen,
    aber hier bin ich mit meinem Fachwissen komplett am Ende :confused2:

    Mir geht es ganz einfach darum, das ich es so einfach wie möglich geflasht
    bekomme, dann gerootet und mich dann um das ROM kümmern kann.

    ICh möchte natürlich nicht, das Ihr mir hier eine komplette Anleitung
    schreibt :cool2: denn davon gibts es im Forum, ja genügende, aber nur
    evtl. ein bißchen verständlicher beschreibt, wie ich da jetzt vorgehen
    muss.

    Besonders wird da viel auf die 2.1 Version eingegangen, aber bei mir ist
    die 2.2 er drauf, falls dies ein Problem ist, müsste ich dann downgraden ?

    Ich danke Euch vielmals :thumbup:

    liebe Grüße
    crank
     
  18. TheSpiritof69, 08.12.2011 #18
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Du brauchst nur die vulnerable_recovery per RSDlite flashen und im Anschluss kannst du die OpenRecovery benutzen.


    PS: Es heisst Launcher. Die App hat nix mit Essen (Lunch) zu tun, sondern mit dem Starten (Launchen) von Apps.
     
    crankrider bedankt sich.
  19. crankrider, 08.12.2011 #19
    crankrider

    crankrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Hallo Spirit,

    vielen Dank, für Deine schnelle Antwort, habe es eben geschafft. Habe die
    Seite von mBlaster4711 gefunden und er erklärt und stellt die benötigten
    Sachen wie RSDLite, MiniMod & vulnerable.sbf bereit und zwar so Idioten-
    sicher, das ich es jetzt innerhalb von 5 Minuten hintermir hatte :D

    Jetzt habe ich unter AppDraws auch diesen Superuser, wofür auch immer ;)

    Also könnte ich mich jetzt eigentlich, da es gerootet ist, daran machen
    und versuchen das Kostom-MIUI-Rom zu installieren, oder ?


    Launcher, ehhm ja, habe ein bißchen zu schnell geschrieben ;)

    vielen Dank & liebe Grüße
    crank
     
    mblaster4711 bedankt sich.
  20. TheSpiritof69, 08.12.2011 #20
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Die Superuser-App kontrolliert und reglementiert, welche Apps tatsächlich dann Root-Rechte erhalten.

    Ja, jetzt kannst du MIUI installieren, gibts nochmal eigene Anleitungen für, aber im Grunde: Zip mit MIUI-Rom organisieren, GApps organisieren, beide Archive in /sdcard/OpenRecovery/updates/ kopieren, in Recovery rebooten,Fullwipe, ROM installieren, Gapps installieren, rebooten, fertig.
     
    crankrider bedankt sich.

Diese Seite empfehlen