1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WindowsMobile wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "HTC HD2 Forum" wurde erstellt von Androidfan1515, 04.05.2012.

  1. Androidfan1515, 04.05.2012 #1
    Androidfan1515

    Androidfan1515 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,002
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nvidia Shield LTE
    Eventuell wurde es hier schon erwähnt, ich bin aber nach einer kurzen Google-Abfrage nicht fündig geworden. Wusste nicht so richtig, wonach ich suchen sollte.
    Ein Bekannter von mir hat ein HD2 und würde sich gerne eine Android CustomROM raufspielen. Vorrausgesetzt ihm gefällt es nicht und er will doch wieder zurück auf Windows: Muss ich im Vorfeld, ähnlich wie auf Windows-PC, ein Image der Systempartition machen und die dann im Fall der Fälle wieder zurückflashen? Ich war/bin mir nicht ganz sicher, wie das bei Windows Mobile abläuft, da es ja lizenzpflichtige Software ist und es eventuell wie auf Win-PCs einen Lizenzschlüssel gibt, welchen ich beim Flashen von Android überschreiben würde.
    Bitte klärt mich auf, WinMobile ist für mich absolutes Neuland und das wird hoffentlich auch so bleiben ;)
     
  2. Spawn78, 04.05.2012 #2
    Spawn78

    Spawn78 Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Erste Frage, wie alt ist das Handy, sind noch Garantieansprüche geltend machbar?

    So, jetzt aber Spass bei Seite. Wenn Du Android flashst wird ganz klar die Systempartition überschrieben, aber wenn Du zurück willst, ist es kein Problem ein WinMobile wieder per RUU drüber zu flashen. Egal welcher Provider, sollte nur möglichst zur SIM passen, ist aber auch kein muss, soweit ich weiss ..

    Tapatalked with my DRH-ICS-Hannspad
     
  3. 4dro1d, 04.05.2012 #3
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Ich habe deine Frage mal in eine neues Thema verschoben - denn im alten Thread ging es um was ganz anderes...
     
    Spawn78 bedankt sich.
  4. Androidfan1515, 05.05.2012 #4
    Androidfan1515

    Androidfan1515 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,002
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nvidia Shield LTE
    Ok danke für die Info. Das Handy hat eine T-Mobile USA Sim-Karte bzw. wurde mit dieser erworben. Ich kann jetzt also wirklich ohne mir Sorgen um Lizenzen machen zu müssen einfach eine Android-ROM flashen?

    Kein Ding, bin es nur von den Moderatoren hier im Forum gewohnt, das jedermann gleich angeschissen wird, wenn ein neuer Thread eröffnet wird, dessen Post man nicht irgendwie thematisch in einen anderen Thread packen könnte.
     
  5. Spawn78, 05.05.2012 #5
    Spawn78

    Spawn78 Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Nein, musst Du nicht. Schließlich sind die Update-RUU's offiziell auf der HTC-Seite für jederman frei zugänglich. Ausserdem besitzt Du ja das Gerät mit einer Hardwarekennung, die maximal bei einem Update abgefragt wird um zuzuordnen, welche Provider-RUU für das Phone freigegeben ist.

    Es dürfte klar sein, das es nicht funktioniert, über HTC aus einem Providerhandy ein freies zu machen, aber wie gesagt, wenn Du eine Provider-RUU passend zu Deiner Hardware flashst, kein Lizenzproblem..


    Tapatalked with HTC Sensation using Tapatalk 2
     
    Androidfan1515 bedankt sich.
  6. Androidfan1515, 05.05.2012 #6
    Androidfan1515

    Androidfan1515 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,002
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nvidia Shield LTE
    Ok danke für die schnellen Antworten
     

Diese Seite empfehlen