Registrierte Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de - jetzt kostenlos registrieren.

wipe Battery Stats sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von rotation, 04.01.2012.

  1. #1 rotation, 04.01.2012
    rotation

    rotation Threadstarter Android-Lexikon

    Registriert seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    1,245
    Erhaltene Danke:
    209
    Hi.

    Ist es sinnvoll, bei Installation eines neuen Roms die Battery Stats im CWM zu wipen?

    Wie oft müsste man anschließend entladen und neu aufladen, damit die Anzeige wieder korrekt ist?
     
  2. #2 rentaric, 04.01.2012
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Registriert seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    699
    Erhaltene Danke:
    87
    Ich würds nur einmal wipen und zwar wenn der Akku voll geladen ist (eventuell auch Pumpen durch schnelles ein- und ausstöpseln des Ladesteckers), danach gibts dafür keinen Bedarf mehr.
    Bei der Installation von neuen ROMs ist das nicht mehr nötig.
     
  3. #3 P-J-F, 15.01.2012
    P-J-F

    P-J-F News-Redakteur
    Team-Mitglied

    Registriert seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    3,901
    Erhaltene Danke:
    9,226
    xGojira bedankt sich.
  4. #4 DoubleX667, 15.01.2012
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Registriert seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    100
    Na, ich bin jetzt aber gespannt ob nun endlich auch die letzten Akkukalibrier-Verfechter einsehen, dass sie dadurch nichts verbessern können.
     
  5. #5 RATTAR, 15.01.2012
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Endlich ist dieser Mythos von berufener Stelle zerstört worden.

    Ich habe mich schon lange (mindestens 6 Monate) gefragt, wie es denn gehen soll das eine wunderbare Kapazitätserhöhung durch das Wipen der Batterie-Statistik eintritt.

    Der Akku hatte rein naturwissenschaftlich gesehen vorher seine Kapazität und hat dieselbe Kapazität nach dem Wipen.

    So ein Wipe beschleunigt allenfalls den Vorgang der Anzeige der maximalen Kapazität-Bandbreite bei Aufspielen eines neuen ROMs für Ungeduldige, wer ein paar Ladezyklen wartet erzielt dasselbe Ergebnis da das Betriebssystem die Statistik sowieso erstellt.

    Ich kann warten bis sich der Bereich einpendelt.
     
  6. #6 Pappnase75, 15.01.2012
    Pappnase75

    Pappnase75 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    21
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Das war an sich aus technsicher Sicht an sich schon immer klar- das wipen kann nur helfen, wenn die Anzeige Unsinn macht weil sich irgendwas softwaremäßig "verhakt" hat und die Software zu dumm ist den Fehler selbst nach ein oder zwei Ladezyklen einzusehen und wieder zu korrigieren ^^
    Die Tipps irgendwelche Änderungen immer bei einem bestimmten Ladezustand zu machen (meist wird 100% gesagt) hilft vielleicht, dass die Anzeige/ Software korrekt anzeigt und gar nicht erst in Versuchung kommt Unsinn anzuzeigen(genauso gut könnte man sagen, dass alles immer 50% Akkuladung gemacht werden soll).
    Ich versuche ein Backup immer bei 100% Ladung zu machen und es auch wieder bei 100% einzuspielen, ohne aber groß geschaut zu haben, ob der Ladezustandsspeicher für die Anzeige überhaupt mit gesichert wird.. einfach um der Software nicht die Chance zu geben, falsch anzuzeigen! ;-) Am Ende guckt das Gerät beim Laden aber auf die Spannung & Temperatur des Akkus und nicht auf eine Textinfo, wie viel Prozent noch drin sind/ rein müssen. So sollte sich das ganze nach einem Ladezyklus wieder auf eine korrekte Anzeige eingependelt haben, wenn die Software nicht einen weg hat...
     
  7. #7 MaGiXeN, 15.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2012
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Registriert seit:
    10.04.2011
    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    322
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Also mir war schon immer klar, das das Zurücksetzen der Datei lediglich Software seitig was ändert. Ist doch auch eigentlich ganz logisch.

    Akku = Hardware
    Batterystats.bin = Datei (Sofwareseitig)

    Das einzige wo die Datei was bringt ist, wenn die Anzeige im Handy spinnt und von 90% plötzlich auf 30% absackt und der Akku so nach kürzester Zeit leer ist.

    Wobei es aber auch reicht den Akku dann im ausgeschalteten Zustand vollzuladen, Ladegerät abziehen, Handy einschalten, Ladegerät wieder einstecken, warten bis die Akkuvoll Meldung kommt, und nochmal das Ganze. Danach sollte die Anzeige auch nicht mehr spinnen.

    Vorallem tritt so etwas auf mit den %Sprüngen der Akkukapazität, wenn man im laufenden Betrieb den Akku entfernt. Das scheinen die nicht so zu mögen.
     
    Sikky bedankt sich.
  8. #8 Nickel-Bag, 15.01.2012
    Nickel-Bag

    Nickel-Bag Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    3
    Ich halte es immer noch nicht für einen Mythos.

    Ich hatte bestimmt ein halbes Jahr die gleiche Froyo ROM auf meinem Defy installiert und der Akku hielt zuletzt noch 6-7 Stunden bei wenig Nutzung. Morgens voll aufgeladen zur Schule gg 2-3 Uhr war der leer. Nachdem ich letztens neu installiert hatte hatte läuft er jetzt wieder fast wie zu Anfang...
     
  9. #9 jna, 15.01.2012
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    5,958
    Erhaltene Danke:
    1,264
    Tablet:
    Odys Xelio
    Mooooment...

    So wie ich das verstanden hatte, liefert die batterystats die Interpretation des physikalischen Akkustands (und der ist immer eine Spannung, nicht ein %-Wert), sodass das Handy rechtzeitig runterfährt, bevor der Strom alle ist. Und diese Interpretation soll nach einem Flash eben nicht mehr korrekt sein, sodass "sicherheitshalber" eine deutlich niedrigere Gesamtlaufzeit angenommen wird. Sprich: Mit korrekter Statistik wird der momentane Wert korrekt interpretiert, was in Summe zu einer späteren Abschaltung führt. Effekt ist: "Akku hält länger" - klar, physikalischer Unsinn, hilft aber im Falle des vorzeitigen herunterfahrens nichts.
     
  10. #10 Pappnase75, 15.01.2012
    Pappnase75

    Pappnase75 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    21
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Das wird wohl eher an den ganzen Apps liegen, die sich so im Hintergrund tummeln.. es bringt von Zeit zu Zeit wirklich was, wenn man mal aufräumt und alles runter schmeisst, was man nicht braucht :)
     
  11. #11 Fallwrrk, 17.01.2012
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Dass das Wipen der Stats nichts bringt, wusste ich auch vorher schon. Nur komplett ohne Sinn ist die Funktion dennoch nicht. Wenn man nänlich seinen Akku aufrüstet, wird das gerät schon als voll angezeigt, lädt aber weiter, was sich erst nach rund 10-15 Ladevorgängen einpendelt. Da kann das Wipen was bringen.

    mfg Marcel
     
  12. #12 kurhaus_, 22.01.2012
    kurhaus_

    kurhaus_ Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    55
    Ich wurde grad in einem Thread kommentarlos auf diesen hier hingewiesen, als ich einem User empfahl, die Battery Stats zu wipen.

    Mir war auch schon immer klar, dass ich durch das Ändern einer softwareseitigen Sache eine Hardware nicht besser oder ausdauernder machen kann.
    Aber ich kann, wie hier auch schon erwähnt, die Software auf die Gegebenheiten der Hardware einpendeln und das relativ schnell. Sicherlich tut die Software das irgendwann auch von alleine wieder, nur somit gebe ich dem Gerät schnell Infos, was geht.

    Ich denke, man sollte klar rausstellen, dass nicht jeder, der den Wipe macht und auch vorschlägt, meint, man könnte damit Hardware verbessern.
     
  13. #13 Fallwrrk, 22.01.2012
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Dass der Akku damit nicht länger hält, klar, der Mythos hält sich aber so. In Wirklichkeit wird der Akkustand an der Spannung gemessen. Wenn jetzt eine neue ROM geflasht wird, wird diese Datei sowieso gelöscht. Das wipen der Stats bringt nur beim Akkuwechsel was.

    Mfg Marcel

    Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. #14 coolfranz, 22.01.2012
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Registriert seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    3,425
    Erhaltene Danke:
    634
    JanF bedankt sich.
  15. #15 MaGiXeN, 24.01.2012
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Registriert seit:
    10.04.2011
    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    322
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Das bringt im Grunde nur was, wenn die Akkuanzeige spinnt und hohe Sprünge macht zbsp. von 70% auf 20% und aufeinmal leer ist. Ansonsten pendelt sich das immer von selber ein.
     
  16. #16 JanF, 24.01.2012
    JanF

    JanF Android-Experte

    Registriert seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    79
    @MaGiXeN
    Hast Du den den Artikel überhaupt gelesen? Darin steht, dass ein Wipe der stats keinen Einfluss auf die Prozentanzeige hat. Es steht dort nur was über die Verbraucher drin, also quasi die Verbrauchskurve. Wird die Akku "voll" geladen, werden die stats gelöscht - jedes mal.

    Da ich mich vorher nicht damit beschäftigt hatte fand ich es plausibel, dass ein Lösen was bringen könnte und ich habe mich gefragt was passiert, wenn jemand mehr als einen Akku verwendet. Jetzt ist alles klar, weil es nur eine Legende war.
     
  17. #17 MaGiXeN, 27.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2012
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Registriert seit:
    10.04.2011
    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    322
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja habe ich gelesen, aber da ich das Problem mal bei meinem Defy hatte, sprich Akku war auf 100% 10 Minuten später auf 70% und weiter 20 Minuten auf 20% und weitere Minuten danach kam die Meldung Akku fast leer, half eben nur das Löschen der Battery stats Datei und alles war wieder ok. Natürlich weiß ich das sich Hardwareseitig nichts ändert. Vielleicht hat sich auch die Datei bei meinem Defy eben nicht erneuert. Muss auch gestehen, den Akku im laufenden Betrieb entfernt gehabt zu haben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. clemser
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    858
    girouno
    03.09.2013
  2. discotizer
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3,013
    Viper
    19.04.2013
  3. Juzamdjinn
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    584
  4. Andreas42
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    833
    Ladylike871
    05.11.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. battery stats wipe

    ,
  2. odys mira accu stats löschen