1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. cadillac, 21.07.2012 #1
    cadillac

    cadillac Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,

    blöde Frage aber ich tue mich gerade etwas schwer.

    Bei Wlan ist es einfach zu sagen ich habe "wlan" verbindung oder ich habe keine.

    Was für ein Wort kann man für die Mobile Datenverbindung nutzen?

    Es gibt ja viele Übertragungswege. gprs/umts/hsdpa/lte.

    Welches Wort fasst kurz alles zusammen? Ist das 3G? ode ist 3G nur für Telefonanrufe?
     
  2. wuerg, 21.07.2012 #2
    wuerg

    wuerg Android-Experte

    3G = UMTS

    Ich sage einfach "mobiles Internet".
     
  3. cadillac, 21.07.2012 #3
    cadillac

    cadillac Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke.

    Ja das tue ich auch. Ich dache nur ich wäre technisch zu ungebildet zu wissen wie es "richtig" heißt.

    Komisch dass es kein kurze Wort dafür gibt finde ich. Die Amis haben doch für jeden scheiß eine Abkürzung.
     
  4. kolibree, 21.07.2012 #4
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Ich sag einfach nur Internet. Bisher wusste immer jeder, dass ich die mobile Datenverbindung meine wenns ums Thema Handy geht
     
  5. cadillac, 21.07.2012 #5
    cadillac

    cadillac Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ja ja ;) Wenn dein Gegenüber Ahnung hat wovon du sprichst, muss du auch nicht genau sein.

    Wenn ich aber einen 60 Jährigen aufklären muss. Dann ist es sinnvoll genauere Worte zu benutzen, damit er versteht wann er Wlan hat und wann eine mobile Datenverbindung. Ist zwar beides internet. Er würde aber besser verstehen wann er welche Übertragung hat und welche Übertragung schneller oder stabiler ist.

    Als Erklärbär dachte ich mir nur ich finde ein kurzes Wort. Aber gibt es wohl nicht. Google kennt auch keins.
     
  6. Aussie71, 22.07.2012 #6
    Aussie71

    Aussie71 Erfahrener Benutzer

    Hi!

    Naja, die Amis würden "mobile data" dazu sagen, glaub ich, hat immerhin nur 4 Silben ;-)

    Grüßle!

    Gesendet von meinem XELIO
     
  7. Patrick89bvb, 22.07.2012 #7
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Alles was unter Edge und GRPS läuft ist E-Netz, dann kommt UMTS und dann LTE. D-Netz ist GSM.

    Und weil die Telekominikation durch mehrere Stufen gingen (1. Generation, 2. Generation, 3 Generation und jetzt 4 Generation) Spricht man A-C Netze als 1G, D-E-Netze als 2G, UMTS 3G und LTE 4G.

    Wikipedia hat zu allem korrekte Informationen, für mehr und detailierte Informationen.
     
  8. Anturix, 23.07.2012 #8
    Anturix

    Anturix Android-Lexikon

    Moin

    WWAN

    Anturix
     
    Patrick89bvb bedankt sich.
  9. Thyrion, 23.07.2012 #9
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Auch wenn der 2. Teil deines Postings stimmt, dieser zitierte Teil ist so nicht richtig. Mal abgesehen, dass es die Abgrenzungen D-Netz/E-Netz so eigentlich nicht mehr existiert, hängt es doch von der verwendeten Technik des Netzanbieters ab, ob du deine Daten per GPRS, EDGE (beides 2G-Techniken zur Datenübertragung), oder HSPA etc. bekommst.

    Die Bezeichnung D-Netz/E-Netz bezog sich dabei nur auf die verwendeten Frequenzen.
     
    Patrick89bvb bedankt sich.
  10. s!Le, 23.07.2012 #10
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Wie waers mit “Internet via Funkmasten“ ?

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk 2