1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[WIRD BALD ÜBERARBEITET] [ROOT] Das Backflip rooten - StepByStep

Dieses Thema im Forum "Motorola Backflip Forum" wurde erstellt von acone, 06.10.2010.

  1. acone, 06.10.2010 #1
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Hallo liebe android-Community!

    Worum gehts in diesem Thread: Rooten des Motorola Backflip


    Da es nach wie vor an deutschsprachigen Guides mangelt, und auch die meisten englischsprachigen oft lückenhaft und schwer verständlich geschrieben sind, will ich im Folgenden versuchen, den gesamten Prozess von Anfang bis Ende (relativ) idiotensicher zu erklären.


    das Backflip Rooten (Admin-Zugriff erlangen)


    1.0- Lade dir das Android-SDK (im folgenden 'adb' genannt) von Android SDK | Android Developers herunter

    1.1 - Entpacke die android-sdk_r07-windows.zip nach C:\ und nenne den Ordner in 'SDK' (ohne Anführungszeichen) um (der möglichst kurze Pfad wird später wichtig, da wir ihn mehrfach in der Konsole eintippen werden müssen)

    1.2- Starte die 'SDK Manager.exe' aus dem Ordner, es öffnet sich ein schwarzes Konsolenfenster und nach einigen Augenblicken ein weiteres mit dem Namen 'Choose Packages To Install'. Klicke in diesem Fenster auf den Button 'Install', ohne die vorgeschlagenen Einstellungen zu ändern. Der SDK Manager wird einige Dateien aus dem Internet herunterladen, dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Nachdem er fertig ist kann das Programm zunächst wieder beendet werden.

    1.3 - Lade dir den 'Motorola Handset USB Driver' von Download (32-bit Version) bzw. Download (64-bit Version) herunter und Installiere ihn (das Setup ist ein standart-Layout, der Installationspfad ist egal)

    1.4 - Lade dir die root zip von ModMyMobile Forums - Downloads - ROOT (Backflip, Cliq XT, Cliq, Dext) herunter und entpacke sie nach 'C:\Moto_MSM_Root', kopiere danach den Inhalt des unterordners '1.5' ins 'Moto_MSM_Root' Hauptverzeichnis (auch hier vereinfacht der Kurze Pfad wieder die nachfolgenden Schritte).

    1.5- Starte dein Backflip, Lade dir das App 'Terminal Emulator' über den Android Market und installiere es. Brauchen werden wir es später.
    Aktiviere 'USB Debugging' und 'Aktiv bleiben' (bei mir unter 'Einstellungen/Anwendungen/Entwicklung', allerdings habe ich auch schon Android 2.1 installiert, der Pfad unter 1.5 weicht evtl. leicht ab, einfach mal die Einstellungen durchsehen)

    1.6 - Stecke dein Backflip per USB-Kabel an deinen Computer und verneine die auf dem Display erscheinende Frage ob die SD-Karte zum Zugriff bereitgestellt werden soll.

    1.7 - Klicke auf Start (bzw. das Windows Logo in der unteren linken Ecke deines Bildschirms) und anschließend

    WINDOWS XP:
    auf 'Ausführen' und tippe 'cmd' (ohne Anführungszeichen) in das sich öffnende Fenster, bestätige mit enter.

    VISTA/WINDOWS 7:
    tippe 'cmd' (ohne Anführungszeichen) ins 'Programme/Dateien durchsuchen' Feld ein, bestätige mit enter.

    es öffnet sich ein schwarzes Fenster - die Konsole (im folgenden 'cmd' genannt).

    1.8 - Tippe folgendes:

    cd C:\SDK\platform-tools
    -drücke Enter-
    adb devices
    -drücke Enter-
    adb push c:\Moto_MSM_Root\Superuser.apk /sdcard/Superuser.apk
    -drücke Enter-
    adb push c:\Moto_MSM_Root\su /sdcard/su
    -drücke Enter-
    adb push c:\Moto_MSM_Root\rageagainstthecage-arm5.bin /data/local/tmp/rageagainstthecage-arm5.bin
    -drücke Enter-
    adb push c:\Moto_MSM_Root\install-root.sh /data/local/tmp/install-root.sh
    -drücke Enter-
    adb shell
    -drücke Enter-
    cd /data/local/tmp
    -drücke Enter-
    chmod 0755 rageagainstthecage-arm5.bin
    -drücke Enter-
    chmod 0755 install-root.sh
    -drücke Enter-

    1.9 - Öffne den zuvor heruntergeladenen 'Terminal Emulator' auf dem Backflip und Tippe ein:

    cd /data/local/tmp
    -drücke Enter-
    ./rageagainstthecage-arm5.bin
    -drücke Enter-

    Warte, bis folgende Nachricht erscheint (drücke in der Zwischenzeit nichts!)

    [+] Forked xxxx childs.

    (xxxx = eine Zahl, diese kann variieren)

    -drücke Enter-

    Tippe 'exit' (ohne Anführungszeichen) ein und bestätige erneut mit Enter, der Terminal sollte sich schließen.

    Starte das Backflip neu. (Achtung: Bei einigen Usern scheint der Neustart eher kontraproduktiv gewesen zu sein, sollte der Terminal Emulator nach dem Neustart noch immer $ statt # anzeigen, wiederholt Schritt 1.9 und schließt lediglich den Emulator, startet das Handy jedoch nicht neu!)

    Öffne den Terminal Emulator erneut, dieses sollte eine Fehlermeldung auslösen (Manchmal auch nicht, wenn ja: Beende ihn und starte ihn nochmals).

    Statt des '$' sollte er nun ein '#' anzeigen.

    Tippe ein:

    /data/local/tmp/install-root.sh
    -drücke Enter-

    Es sollte nichts (sichtbares) passieren.

    Tippe 'exit' (ohne Anführungszeichen), drücke Enter, nochmal 'exit' (ohne Anführungszeichen), wieder Enter.

    Das Programm sollte sich beendet haben.

    Starte dein Backflip neu, in der Programmliste sollte nun das neue Programm 'Superuser' aufgetaucht sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
    hinterländer, Rapateer, El-Manta und 12 andere haben sich bedankt.
  2. acone, 06.10.2010 #2
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    (Beiträge zusammengefasst, hier kommt evtl. irgendwann nochmal ne Ergänzung)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
    Blackspee, Rapateer, piepenpepe und 16 andere haben sich bedankt.
  3. Vuc, 07.01.2011 #3
    Vuc

    Vuc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Ich bekomme das Backflipp nicht gerootet,nicht mit z4root und nicht manuell. Da kommt auf dem Backflip immer nur not fund.
    Bei z4root kommt, das Tool lässt sich nicht installieren. Mir wachsen graue Haare. Was mache ich falsch
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2011
  4. Hugo Highsticking, 07.01.2011 #4
    Hugo Highsticking

    Hugo Highsticking Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,053
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Samsung SM-G920F
    Tablet:
    Samsung SM-T819
    An welcher Stelle kommt diese Meldung?
     
  5. Vuc, 07.01.2011 #5
    Vuc

    Vuc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Gleich nach der 1. Kommandozeile, nachdem ich Enter drücke, was mich auch irritiert ist das z4root auch nicht geht

    der File Manager sagt er kann es nicht installieren, es ist die apk Datei welche empfohlen wurde:confused:

    ich kann das z4root nicht installieren

    Die Datei ist da der File Manager versucht Sie zu installieren und sagt dann er kann es nicht
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.01.2011
  6. f.h.73, 07.01.2011 #6
    f.h.73

    f.h.73 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Ich habe ein Problem beim manuellen rooten.
    Wenn man im Punkt 1.8 alle eingibt komme ich nur bis zu der Zeile
    "adb shell"
    und da kommt dann eine Fehlermeldung.
    Was mache ich falsch.
    Bitte um dringende Hielf.

    DAAAAANKE.

    Gruß f.h.73
     
  7. Zsorra, 07.01.2011 #7
    Zsorra

    Zsorra Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.08.2010
    @Acone,

    sicher das z4root auf dem Backflip funktioniert ?
    Vor dem flashen auf 2.1 hatte ich das nämlich mehrfach probiert und es hat eigentlich nie geklappt.

    @f.h.73

    um dir weiter zu helfen, wäre es sehr hilfreich wenn man wüsste, welche Fehlermeldung genau kommt.

    mfg
     
  8. f.h.73, 07.01.2011 #8
    f.h.73

    f.h.73 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Hallo,

    die Fehlermeldung ist: error: devices not found
    Ich hoffe das hilft weiter.

    Gruß f.h.73
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.01.2011
  9. acone, 07.01.2011 #9
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    das Backflip steht mittlerweile bei xda-developers als unterstütztes gerät drin, und ich habe schon screens davon gesehen dass es mittlerweile damit funktioniert, ja.



    Ist das Flip eingesteckt? SD-Karte nicht freigegeben? USB-Debugging an? Screen auf an bleiben?




    Habe deine Beiträge mal zusammengefügt, drei Posts hintereinander schaffen unnötig Verwirrung.

    Welchen Filemanager benutzt du denn? Und welche Fehlermeldung spuckt er aus?
     
  10. f.h.73, 08.01.2011 #10
    f.h.73

    f.h.73 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Also hab alles so gemacht wie beschrieben.
    Das auch alles Beachtet:
    Ist das Flip eingesteckt? SD-Karte nicht freigegeben? USB-Debugging an? Screen auf an bleiben?
    Wieder gleiche Fehlermeldung.
    Ich komm nicht weiter.:confused:

    Gruß
     
  11. acone, 08.01.2011 #11
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Installier den Motorola Treiber nochmal mit Admin-Rechten (Unter Win7 rechte Maustaste / als Admin ausführen) neu, hab schon ein paar mal gelesen, dass der Motorola Handset Treiber nicht richtig installiert war. Guck, dass du die richtige Version hast (32/64bit)
     
  12. Vuc

    Vuc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Ich habe es mit dem File Manager, und mit dem Astro Filemanager probiert
     
  13. acone, 08.01.2011 #13
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010

    Die Datei nochmal neu runtergeladen? Für den Fall dass sie fehlerhaft war
     
  14. Vuc

    Vuc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Das habe ich gerade gemacht, der Manager sagt diese Datei kann nicht installiert werden, ich bin ratlos. Kann es sein das das Handy gegen Updates gesperrt ist? Gibt es so etwas?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
  15. acone, 08.01.2011 #15
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Wirklich merkwürdig. Was für ein Fehler tritt denn bei dir auf wenn du es mit der manuellen Methode versuchst?
     
  16. Vuc

    Vuc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Ich habe das Handy nochmal kompl. zurückgesetzt aber dieses Teil sagt einfach es kann z4root nicht inst. muss vorher irgendeine Funktion eingeschaltet werden? Vom Filemanager abgesehen. z4root konnte nicht auf diesem Telefon installiert werden
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
  17. Zsorra, 08.01.2011 #17
    Zsorra

    Zsorra Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.08.2010
    Bei den Einstellungen unter Anwendungen "unbekannte Quellen" aktiviert ?
     
    Chriis-__ bedankt sich.
  18. Vuc

    Vuc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Danke für den Tip aber da ist ein Häkchen, das ist ja nicht das einzige Problem. Im Grossen und ganzen verbringe ich Stunden nur am Rechner und bekomme keine Lösungen, das ist wie als würde ich mit dem Dreirad durch die Gegend fahren
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  19. acone, 09.01.2011 #19
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    LG
     
  20. Vuc

    Vuc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Wenn ich die Datei 'Terminal Emulator' im Market mit dem Scanner herunterladen will sagt das Handy es hat den Server nicht gefunden obwohl ich Internet über Wlan und über Netz habe. Wenn ich das App von der Karte installieren will sagt der File Manger er kann es nicht installieren. ich sehe keinen Weg mehr
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011

Diese Seite empfehlen