1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wird das Suchen nach Telnr. vernünftig unterstützt?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von inTrance, 21.11.2009.

  1. inTrance, 21.11.2009 #1
    inTrance

    inTrance Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Hey!

    Mal eine Frage an die Milestone Nutzer. Android 1.6 hatte ja das schräge Problem, dass man in der Telefonapplikation zwar nach Telefonnummern suchen konnte, sich das Telefon aber extrem dämlich angestellt hat.

    Wenn man z.B. die folgende Nr gespeichert hat: +49 30 123456
    Und dann eintippt: 030 123..

    findet er die gespeicherte Nr. nicht, da die Applikation das int. Format nicht vernünftig interpretiert.

    Ist das mitleerweile gefixt mit Android 2.0?

    Grüße
     
  2. Sheridan79, 21.11.2009 #2
    Sheridan79

    Sheridan79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Also ich hab bisher keine Möglichkeit gefunden nach Nummern zu suchen. Sehe da auch keinen Sinn drin oder merkst du dir die Telefonnummern und nicht die Namen deiner Freunde? :D
     
  3. inTrance, 21.11.2009 #3
    inTrance

    inTrance Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Nun... Leider ist die Kontaktauswahl in der Telefon Applikation ja nun auch nicht gerade der Bringer (Tastatur verdeckt Kontakte, es ist kompliziert auszuwählen ob man Handy, Festnetz oder Arbeit wählen will, ...)

    Insofern tippe ich häufig mir bekannte Nr. ein. Und da kommt es dann zu diesem merwürdigen Problem, welches Apple natürlich mal wieder deutlich schöner gelöst hat :(
     
  4. Sheridan79, 21.11.2009 #4
    Sheridan79

    Sheridan79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Irgendwie versteh ich dich immer noch nicht. Wo tippst du die ein? Und wenn du sie eh schon weißt wozu willst du dann noch danach suchen?
     
  5. Tristaniel, 21.11.2009 #5
    Tristaniel

    Tristaniel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Ich verstehe es so:
    Er hat eine Nr. mit +49 gespeichert und kennt die Rufnummer auswendig. Also gibt er im Dialpad direkt 0179xxxxxxx ein, aber erhält die gewünschte Nr. nicht als Vorschlag, da sie im Kontakt mit +49 und nicht mit 0179 eingetragen ist.
    Ich teste das gleich mal...

    --Edit--
    Vielleicht habe ich das auch falsch verstanden? Interessanterweise erhalte ich im Dialer nämlich überhaupt keine Rufnummernvorschläge, wenn ich eine Vorwahl eingebe, die gespeicherten Nrn. entspricht...?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2009
  6. Sheridan79, 21.11.2009 #6
    Sheridan79

    Sheridan79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Das meine ich ja dass man gar keine Vorschläge bekommt. Ist ja auch Blödsinn wenn man die Nummer eh kennt.
     
  7. The Doctor, 21.11.2009 #7
    The Doctor

    The Doctor Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Es erscheint mir eher blödsinnig, diese nützliche Funktion als Blödsinn zu bezeichnen. :D Es wäre doch sehr komfortabel, nur einen Substring aus der Nummer zu tippen und dann aus einer kleinen Ergebnisliste die gewünschte Nummer auszuwählen.
     
  8. Sheridan79, 21.11.2009 #8
    Sheridan79

    Sheridan79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Glaube kaum dass das dann schneller geht als die Nummer zuende zu tippen. Oder verwendet ihr nur 100 Stellige Nummern? *g :D
     
  9. inTrance, 21.11.2009 #9
    inTrance

    inTrance Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Also ich nutze das recht häufig, da ich die häufig gewählten Nummern gut kenne. Zahlen tippen geht schneller als Buchstaben. Beim iPhone kommen dann sofort passende Vorschläge, die man dann auswählen kann. D.h. man tippt 3 Zahlen und that's it ;)

    Ehrlich gesagt war das bei mir der erste Moment bei meinem (verkauften) Hero, wo ich mir gedacht hab: Ups!? Danach kamen dann die sehr entäuschenden Momente was das Auswählen von Kontakten im Telefonbuch angeht. Die Telefonfunktion scheint eher ein Addon zum Android ;)

    Mal was ähnliches: Erkennt das Milestone eigentlich, wenn man das Telefon vom Kopf wegnimmt, um dann das Zahlenfeld anzuzeigen? Also z.B. für Erweiterungsnummern? Das Hero konnte das leider nicht, was in einigen abgebrochenen 0180 Telefonaten endete, weil ich ausversehen Auflegen gedrückt habe, um den Bildschirm wieder zu aktivieren.

    Milestone oder Nokia E72 - Es liegt in Eurer Hand :D
     
  10. Sheridan79, 21.11.2009 #10
    Sheridan79

    Sheridan79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Ja tut es! Zu der Nummernsuchfunktion muss ich aber dann wohl sagen, dass das leider nicht geht, jedenfalls hab ich nicht rausgefunden wie.
     

Diese Seite empfehlen