1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wirklich ASUS, Kratzfestes Display?!

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von Trollhammar, 16.01.2012.

  1. Trollhammar, 16.01.2012 #1
    Trollhammar

    Trollhammar Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    [​IMG]

    Kratzfest they said... Gorilla Glas they said...

    Ich habe mich in einem anderen Thread noch fröhlich darüber ausgelassen, wie man die Rückseite verkratzen kann. Ich habe gerade mein Tablet für die Rücksendung vorbereitet wegen Pixelfehlern. Ich habe mit einem -Papiertaschentuch- drübergewischt und fester gedrückt, um alle Fingerspuren zu entfernen. Dann gucke ich auf den Screen und mir fallen Die Augen aus. Nachdem ich sie eingesammelt hatte, hab ich gecheckt, dass ich gerade mit einem Papiertaschentuch mein Screen gekratzt habe.

    ... are you fucking kidding me?

    [​IMG]

    Ich habe es so sorgsam behandelt und dann wisch ich über den Screen und von einem =Papiertaschentuch= kommt so etwas?

    Ich kann jedem echt nur raten da so vorsichtig wie möglich drüber zu wischen und mit einem Lappen, der besonders weich ist. Ich schicke das eh zurück, da es Pixelfehler satt hat, aber es ist echt erstaunlich wie schnell es zerkratzt.

    Auch auf die Gefahr hin meine Integrität als überaus vorsichtiger Techniknutzer (Nexus One ist seit 1,5 Jahren ohne auch nur einen Kratzer und ist jeden Tag dabei) bei euch zu verlieren, warne ich euch hiermit vor Kratzern im Display!

    Kratzfest my ass...
     
  2. Misfit, 16.01.2012 #2
    Misfit

    Misfit Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.01.2012
  3. bibabutzi, 16.01.2012 #3
    bibabutzi

    bibabutzi Android-Experte

    Beiträge:
    584
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Aus diesem Grund soll man auch Brillen nicht mit dem Taschentuch putzen... und die liefern doch auch ein Tuch mit

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. delpiero223, 16.01.2012 #4
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Habe auch einen Kratzer drauf aber nicht von Putzen. Das mitgelieferte Tuch funktioniert hier einwandfrei.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  5. gravfreak, 16.01.2012 #5
    gravfreak

    gravfreak Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Gorilla Glas ist kratzfester als normales Glas....mehr nicht :-/
    Habe nach ein paar Tagen mit meinem Galaxy SII schon dicke Kratzer auf dem Display gehabt, die ich innerhalb von Jahren mit meinem HD2 nicht hatte.
     
  6. Marci_Marc, 16.01.2012 #6
    Marci_Marc

    Marci_Marc Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Für sowas gibts auch Displayschutzfolien, die praktisch unsichtbar sind, wenn man sie gut angebracht hat. Beim Prime ist doch nicht ohne Grund dieses schwarze Tüchlein bei. Warum wischt du denn dann da auch mit nem Taschentuch drüber?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2012
  7. ladam, 16.01.2012 #7
    ladam

    ladam Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    393
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Das ist kein kratzer,das ist ein sprung \riss im glas
    Mit einem papiertuch ist das nicht moeglich

    Gesendet von meinem Adam mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2012
  8. Trollhammar, 16.01.2012 #8
    Trollhammar

    Trollhammar Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Nope.jpg das ist definitiv kein Sprung. Es kann sein, dass es so auf dem Foto aussieht, es ist aber kein Sprung, sondern ein Kratzer. Ich habe es auch nirgendwo angeschlagen, ich bin schon sanft damit umgegangen.

    Nope.avi bei mir kommt keine Schutzfolie drauf, die die Touchempfindlichkeit verschlechtert, scheiße aussieht und sich nach Plastik anfühlt. Auch wenn ich 10000 Kratzer drin habe.
     
  9. porks, 16.01.2012 #9
    porks

    porks Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    15.10.2011
    hi

    sieht aber so aus also ob es mit einem scharfen Gegenstand gemacht wurde . Wenn ich der Händler wäre würde ich es so nicht Zurück nehmen das Ding sieht so aus als ob es schon wer weis wo war.
    Na da musste aber viel Glück haben und einen Blinden bei der Warenannahme.
     
  10. Trollhammar, 16.01.2012 #10
    Trollhammar

    Trollhammar Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Was bringt es mir hier euch anzulügen? Es wurde mit keinem scharfen Gegenstand gemacht, ich habe mit einem Taschentuch drüber gewischt. Fest. Vielleicht war da ein Sandkorn dazwischen oder so etwas. Wie gesagt, aufm Handy keinen einzigen Kratzer in 1,5 Jahren.
     
  11. Marci_Marc, 16.01.2012 #11
    Marci_Marc

    Marci_Marc Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Ich glaub nicht, dass der Händler das so zurücknimmt.
     
  12. hafu, 16.01.2012 #12
    hafu

    hafu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Da hat der Händler keine Wahl. Er muss es zurücknehmen, auch mit Kratzer, da das Produkt die bekannten software-seitigen Mängel aufweist und auch wegen des GPS-Bugs, sofern die Bestellung zu einem Zeitpunkt erfolgt ist, als GPS noch in den Prime-Spezifikationen enthalten war.

    Der Händler hat ja wiederum Ansprüche gegenüber Asus aus den o.g. Gründen.
     
  13. Zonnex, 16.01.2012 #13
    Zonnex

    Zonnex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.09.2009
  14. Marci_Marc, 16.01.2012 #14
    Marci_Marc

    Marci_Marc Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    10.01.2012
  15. Trollhammar, 16.01.2012 #15
    Trollhammar

    Trollhammar Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Danke für den Zuspruch. Ich bin wirklich echt schlecht gelaunt deswegen. Ich werde berichten wie es sich entwickelt hat.
     
  16. roughneck, 16.01.2012 #16
    roughneck

    roughneck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.01.2012
    also wer da behauptet, dass sei ein sprung, der hatte noch keinen sprung in seinen eigenen displays... sieht man doch, dass es nur ein kratzer ist, welcher sich ins innere hinein spiegelt!

    wer weiß, wie schon vermutet, haste evtl wirklich irgendwas am taschentuch gehabt, was du dort "eingerieben" hast oder dein fingernagel (falls genutzt :p) hats dem armen display angetan ;)
     
  17. Blarok, 16.01.2012 #17
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Zusprich kriegste von mir jetzt nicht!

    Die Aluseite ist wesentlich empfindlicher sach ich nur!!!

    Boah wie mir das gerade auf der Zunge zergeht... xD

    Wie war das noch?
    1. Frau
    2. Tablet
    3. Auto

    .... ach halt, du hast das ja ganz alleine geschafft!^^

    Vllt ist Cyberport ja genauso gnädig mit dir wie mit mir wenn du 64GB mit docking bestellst... oder war das Otto, also bei mir nicht!!!

    MUHAHAHAHA!!!
     
    Indymen bedankt sich.
  18. porks, 16.01.2012 #18
    porks

    porks Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    15.10.2011
    hi
    hafu der Händler muss gar nichts zurück nehmen. Er muss nur Gewährleitung erbringen , das heißt Reparatur und wenn das nach ca 3 Versuchen nicht gelingt kann man der Kauf Rückgängig machen mit Entsprechenden Schadenersatz (Schramme) ASUS hat damit erst mal gar nix zu tun den dein Vertragspartner ist der Händler erst nach Ende der Gewährleistung (2 Jahre) erst dann würde eine Garantie von ASUS greifen wenn sie eine Anbieten und da bestimmen sie dann den Umfang.
    Das ist das was viele nicht Wissen das die Firmen nix mit dem Endkunden zu tun haben sondern nur mit dem Händler.
    Aber was denkt der Händler. Was würdest du den sagen wenn du der Händler wärst und einer das Gerät dir zurück Schickt.

    Na ich hoffe du hast Glück mit der Rückgabe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2012
  19. hafu, 16.01.2012 #19
    hafu

    hafu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Du hast Recht, dass der Vertragspartner des Kunden der Händler ist und der Händler wiederum sich mit Asus auseinandersetzen muss. Etwas anderes wollte ich nicht ausdrücken.
    Innerhalb der ersten 14 Tage hat man bei Online-Käufen ein Rückgaberecht, was noch nichts mit Gewährleistung zu tun hat.

    Bei dem Prime haben aktuell die Kunden, die es darauf anlegen auch außerhalb von Fernabsatzkäufen ein faktisches Rückgaberecht, da dem Produkt aufgrund des Designs eine zugesicherte Eigenschaft fehlt.
    Natürlich kann der Händler versuchen, durch "Reparatur" das GPS so reibungslos zum Laufen zu bringen, wie es Asus in den ursprünglichen Spezifikationen versprochen hatte, aber diese "Reparatur" wird schwerlich gelingen, da der Fehler im Produktdesign begründet ist und damit erwächst dem Kunden faktisch ein Rückgaberecht zu.

    Was den Kratzer angeht, muss der Händler Gebrauchsspuren, die auf bestimmungsgemäßen pfleglichen Gebrauch zurückzuführen sind, hinnehmen. Man kann zwar darüber streiten, ob es ein "bestimmungsgemäßer pfleglicher Gebrauch" ist, ein Display mit einem Taschentuch zu reinigen, wenn dem Produkt dafür extra ein dafür vorgesehenes Microfaser-Tuch beiliegt, aber das muss man als Kunde ja auch dem Händler nicht auf die Nase binden, wenn man die Diskussion nicht unnötig befeuern will.
    Da viele Händler auch in Foren unterwegs sind, ist die Fotodokumentation des Kratzers und Erklärung, wie es dazu gekommen ist, wenn es dumm läuft, nicht unbedingt hilfreich bei dem Vorgang, da der entsprechende Posts leicht gegen einen verwendet werden kann.
     
  20. galaxyphone, 16.01.2012 #20
    galaxyphone

    galaxyphone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Ich habe ebenfalls einen Kratzer auf dem Display - zum Glück am Rand. Ist wohl doch nicht so kratzfest wie alle meinen...
    Ich habe mal ein Youtube Video zum TF 1 gesehen, da ist jemand mit Schlüsseln, Schrauben, etc. übers Display und nichts ist passiert.
     

Diese Seite empfehlen