1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN bevorzugt nutzen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Mini (S5570) Forum" wurde erstellt von Mucci, 24.09.2011.

  1. Mucci, 24.09.2011 #1
    Mucci

    Mucci Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Hallo,
    ich habe eine Flat mit Beschränkung auf 50MB und möchte daher immer wenn möglich mit WLAN surfen. Wie kann ich einstellen, dass das die bevorzugte Verbindung ist? Wo sehe ich, über welche Verbindung ich im Netz bin?
    Danke!!!
     
  2. Roxy, 24.09.2011 #2
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,375
    Erhaltene Danke:
    6,479
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hi,wenn du nur über wlan surfen willst schalte dein mobiles netzwerk aus,einstellungen-drahtlos und netzwerke-mobiles netzwerk-hacken rausnehmen.
     
    Mucci bedankt sich.
  3. Mucci, 24.09.2011 #3
    Mucci

    Mucci Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Super, danke!!!! :))

    Und wo seh ich, über was ich drin bin? Wenn ich nun außerhalb der Wohnung bin und es wieder aktiviere, in nem Cafe mit WLan zB?
     
  4. Mucci, 24.09.2011 #4
    Mucci

    Mucci Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Samsung Apps besteht auf UMTS :(
     
  5. KojoeBC, 24.09.2011 #5
    KojoeBC

    KojoeBC Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Also, grundsätzlich zeigt er dir in der Statusleiste an womit du verbunden bist. Entweder wird halt das WLAN Symbol eingeblendet (wenn du mit einem Zugangspunkt verbunden bist) oder halt das Data Symbol (zwei Pfeile, und ein Buchstabe je nach Netz).
    Zum schnellen umschalten ist Widgetsoid zu empfehlen. Ist zwar sehr umfangreich und nur für den zweck sicherlich nicht das schlankste, dafür aber auch gut!
     
    Mucci bedankt sich.
  6. mblaster4711, 26.09.2011 #6
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,017
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
  7. Mucci, 26.09.2011 #7
    Mucci

    Mucci Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Ah, vielen Dank! Ich war bisher nur im WLan Bereich mit dem Handy, aber wenn das Symbol umschaltet, passts ja :)
    Ich hab auf meinem Handy bereits nen Button, mit dem ich WLan mit einem Klick an und ausschalten kann..die Frage ist nur, ist WLan dominant??? Wenn ich die Funktion immer anhabe, wählt sich das Handy dann von alleine in Wlan-Netze ein, oder bleibt es bei der vorhandenen Verbindung? Welche bevorzugt es? Wenn WLan bevorzugt wird, brauch ich weiter ja nix zu machen :)

    Die 50 MB-Flat kostet 5 Euro/Monat, wobei sich die 50 nur auf die UMTS-Geschwindigkeit beziehen. Das Datenvolumen ist unbegrenzt, nur nach 50 MB wird auf GPRS gedrosselt.
    Damit ists mE durchaus ok.
     
  8. mblaster4711, 27.09.2011 #8
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,017
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    50MB für 5€ ist ein Witz :crying:
    ich schreibe dann nicht, dass ich für 9,95€ 500MB bis zu Drosselung habe.

    Domina ist das WLAN aber out of the Box nur wenn der Bildschirm an ist, weil das aktive WLAN gut am Akku saugt. Es sollte sich dann immer mit den gespeicherten WLANs verbinden wenn der Bildschirm an ist und du in Reichweite bist.

    Es gibt drei WLAN Standby-Richtilinien: "Wenn Bildschirm sich abschaltet"(default), "Niemals, wenn im Netzbetrieb" und "Niemals".

    Da kommt man hin über: Einstellungen -> Drahtlos & Netzwerke -> WLAN-Einstellungen -> Menütaste betätigen und Erweitert auswählen.

    Wenn du also "Wenn Bildschirm sich abschaltet" aktiv ist, wechselt das Android von WLAN zu Mobile-Network (wenn nicht deaktiviert) wenn der Bildschirm abschaltet und wieder zurück wenn du es wieder einschaltest UND entsperrst (im Lockscreen wird das WLAN nicht aktiv).
     
    Mucci bedankt sich.
  9. Mucci, 27.09.2011 #9
    Mucci

    Mucci Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Ah, super, danke!
    Schön langsam steig ich dahinter....
    Mein erstes appfähiges UMTS-Smartphone :)

    Ich kann jederzeit problemlos auf 500MB für 9,95 oder 1GB für 15.95 erhöhen, das ist aber teuerer, wenn man nur 50 außerhalb von WLAN verbraucht, auch, wenn es verhältnismäßig gesehen günstiger wäre ;) Außerdem ist mir die Geschwindigkeit eigentlich wurscht, mit Opera Mini ist GPRS fast genauso flink wie UMTS - bis letzte Woche hatte ich gar nix anderes :o

    Inzwischen hab ich allerdings nen Tarif entdeckt, der noch besser wäre...9,95 für Flat mit Drosselung bei 200MB + 100 Freiminuten + 100 FreiSMS, keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz...das ist echt super.Bei mir kommt ja der vertragliche Mindestumsatz noch zu den 5,95 dazu...
    Leider bei nem anderen Anbieter und mein Vertrag läuft noch 1 1/2 Jahre :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
  10. mblaster4711, 27.09.2011 #10
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,017
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Mir ist GPRS/EDGE schon zu langsam, egal ob mit OperaMini, Tapatalk, Browser oder jeglichen anderen App.


    Sent from my Milestone using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen