1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN bricht unter Last zusammen - seit 2.0.1

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von humanoid, 05.04.2010.

  1. humanoid, 05.04.2010 #1
    humanoid

    humanoid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo zusammen,
    habe seit geraumer Zeit (genau seit 2.0.1) das Problem, dass die WLAN verbindung unter Last zusammenbricht. Also z.B. beim Kopieren einer Datei von 100 MB (vom NAS) werden nur die ersten 25 % übertragen, dann hängt die Verbindung. (z.B. mit ES Explorer Zugriff über SMB)
    -> Wlan deaktivieren/aktivieren -> nächster Versuch -> Abbruch bei 5 oder X % usw...
    Ich habe also praktisch keine Chance eine 100 MB Datei per WLan auf den Stein zu kopieren...

    Beim Abbruch hängt dann die komplette WLAN Verbindung, auch Ping auf das Milestone verstummt...:mad:
    Kennt jemand dieses Problem oder gar einen Workaround ?

    Motorola habe ich heute (wiederholt) kontaktet, aber davon verspreche ich mir wieder nur einen neuen Textbaustein. Auf eine Antwort auf meine erste Anfrage warte ich seit 4 Wochen... Die haben den Fall auf >gelöst< gesetzt, ohne überhaupt Informationen zu liefern. <ironie>Klasse Support!</ironie>

    Ich setzte irgendwie Hoffnungen in das 2.1 er Update, aber wenn ich der einzige mit sochen Problemen bin, dann kann ich das wohl abschreiben....

    Bei 'normaler Benutzung', also Browser und Co, habe ich keinerlei Probleme, sondern erst bei Last. Die Forensuche nach Netzwerkproblem fördert zwar viele Einstellungs-, AP-, SSID- und Verbindungsprobleme zutage, aber zu diesem Lastproblem konnte ich bisher keine Leidensgenossen finden...
     
  2. disarstar, 05.04.2010 #2
    disarstar

    disarstar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Also bei mir ist 2.1 drauf. Teste es gerade. 400mb laufen problemlos durch. Hast du mal deine erweiterten wlan einstellungen überprüft? Mit dem lockscreen wird in den standards eine gprs / hsdpa verbindung aufgebaut. Das würde zu disconnects führen.
     
    humanoid bedankt sich.
  3. humanoid, 05.04.2010 #3
    humanoid

    humanoid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also sinnvolle Einstellungen sehe ich in den erweiterten Einstellungen nur bei der Standby-Richtlinie (steht auf "niemals", also bleibt WLAN an)
    Ich lasse es beim Kopieren gar nicht zum Lockscreen kommen, da ich den Fortschritt meist im Blick behalte.

    Danke fürs Testen..
     
  4. presseonkel, 05.04.2010 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,516
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    kannst den lockscreen bei einzelnen Anwendungen aber auch mit
    keepscreen (im Markt)
    deaktivieren...
    (hab ich z.B., wenn ich mit PdaNet und dem Laptop im Netz bin...)
     
  5. Salzi, 05.04.2010 #5
    Salzi

    Salzi Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Also alleine bist du mit dem Problem schonmal nicht.
    Ich hab nämlich das Gleiche, weiß nur nicht ob das nu erst seit dem 2.0.1 Update ist, und das Neue hab ich noch nicht drauf. (Hab o2)
     
  6. presseonkel, 05.04.2010 #6
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,516
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    update.zip auf 2.1 (o2--kein root) von Thyrus gibt es hier (Seitenmitte etwa)

    http://www.android-hilfe.de/motorol...nloadversionen-inoffiziell-12.html#post238779
     
  7. humanoid, 05.04.2010 #7
    humanoid

    humanoid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Habe gerade mal das Update auf 2.1 durchgeführt.
    An dem WLAN-Last Bug ändert sich (bei mir) nix. ...schade...

    Ich würde gerne mal versuchen, den WLAN durchsatz zu drosseln. Ist zwar eine ungewöhnliche Massnahme, aber vielleicht hilft es ja (oder lässt eine Diagnose zu). Da man den WLAN Mode ja scheinbar nicht explizit setzen kann (oder ?) wäre ein Tool für sowas oder zum "throttlen" des Durchsatzes nicht übel. Kennt da jemand was ? Aber da das wohl auf TCP/IP Stack ebene eingeifen müsste, naja ein Gedanke wars ja mal wert.... wird wohl nix.

    @Salzi: An was für einem AccessPoint/Router hängst Du denn ?
    Nur, um mal nicht nur in eine Richtung zu ermitteln.... Bei mir ist's eine FritzBox 7270...
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2010
  8. disarstar, 05.04.2010 #8
    disarstar

    disarstar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Bevor du das problem beim milestone suchst versuch doch mal ein anderes gerät im netzwerk. Notebook ftp zu rechner über wlan. Ich nutze die 2.1er o2 firmware bei nen 56mbit wlan und wie getestet 400mb file ohne probleme.
     
  9. Srim, 05.04.2010 #9
    Srim

    Srim Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    21.08.2009
    @humanoid

    hab das gleiche Problem wie du.. selbst unter 2.1 hab ich wlan abstürze.. und ich benutz zufälligerweise den gleichen Router.. hmm sieht verdaechtig nach nem AVM Problem aus..
     
  10. humanoid, 05.04.2010 #10
    humanoid

    humanoid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hm, zumindest insofern, als das nicht das erste Problem ist, welches ich mit der FB7270 habe. Seit der FB7270 komme ich z.B. auch mit meinem PocketPC WindowsMobile 2003 gar nicht mehr ins Netz. Aber das ist ein anderes Thema, das hat irgendwie mit dem Einbuchen und Authentication im Netz zu tun. Auch der AVM-Support hat da aufgegeben. (Eigentlich sollte das Milestone ja auch diese Lücke füllen. Toll gelaufen...)

    Ich habe noch die Vorgänger-FritzBox hier rumfliegen, werde das mal testen. Vielleicht schaffe ich das heute noch...

    Naja, mit Notebooks und IPod Touch habe ich da gar keine Probleme. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es vor dem 2.0.1 Update funktioniert hatte. Das war nämlich die einzige (komfortable) Möglichkeit Videos auf das Milestone zu bekommen. Da leider der/die Video Player nicht vernünftig (clientseitig) streamen können, wurde das Video dann gecached. Und das geht nun auch nicht mehr. Deshalb bin ich davon auch ziemlich genervt.
     
  11. humanoid, 05.04.2010 #11
    humanoid

    humanoid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo Srim (und alle mit ähnlichen Problemen) ...

    Sooo, ich habe mal etwas getestet ... Auch, wenn man nicht genau sagen kann, welches Gerät nun "schuldig" ist, es scheint (in meinem Fall) mit dem WPA2 im Zusammenspiel FritzBox 7270 und Motorola Milestone zu tun zu haben.

    Habe folgende Ergebnisse ermittelt:

    Fritzbox 7270

    (Modus, Filegrösse, Ergebnis)
    - WPA+WPA2 - 100 MB Abbruch 25%
    - WPA+WPA2 - 100 MB Abbruch 5 %
    -----------------------
    - WPA2 CCMP - 100 MB ok
    - WPA2 CCMP - 530 MB Abbruch 2 %
    - WPA2 CCMP - 530 MB Abbruch 58 %
    - WPA2 CCMP - 166 MB Abbruch 39 %
    -----------------------
    - WPA TKIP - 530 MB ok
    - WPA TKIP - 130 MB ok
    - WPA TKIP - 130 MB ok
    - WPA TKIP - 130 MB ok
    -----------------------
    - WEP 128 - 140 MB ok
    ----------------------- ----------------------- -----------------------

    FritzBox Fon WLan (ALT)

    - WEP 100 MB ok
    - WEP 540 MB ok
    -----------------------
    - WPA+WPA2 100 MB Abbruch 5 %
    - WPA+WPA2 180 MB ok
    - WPA+WPA2 140 MB ok


    Ich kann also mal behaupten, daß es mit der alten FritzBox Fon WLan mit WPA2 zwar auch ein Problem gegeben hat (Einzelfall?), aber doch messbar seltener.

    Insbesondere scheint das Problem in der 7270 bei der Benutzung des WPA2 Modes aufzutreten. Bei Benutzung von WEP (aber wer will das schon?) und WPA1 (Naja) konnte ich die Abbrüche nicht reproduzieren.

    Natürlich sind das angesichts der wenigen Tests noch keine harten Beweise, aber immerhin. Ich denke, ich werde noch einmal an AVM herantreten.

    Also für alle, die bereit sind (temporär) WPA zu benutzen könnte dies ein Lösungsansatz sein.

    Wenn noch jemand das nachvollziehen könnte (WPA2 Problem/ WPA1 ok ) dann würde das meine Tests natürlich noch untermauern... oder neue Fragen aufwerfen....
     
  12. Salzi, 05.04.2010 #12
    Salzi

    Salzi Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.01.2010
    3170 also auch ne fritzbox.
    Schade das das Update auch nix bringt.
    Auch wenn ich n remote-desktop-Programm nutze hab ich diese abbrüche.
     
  13. humanoid, 05.04.2010 #13
    humanoid

    humanoid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Wenn Du WPA2 nutzt, kannst Du vielleicht bei Gelegenheit ja mal probieren, ob die Probleme auch bei WPA 1 auftreten.... Falls das reproduzierbar ist.
     
  14. disarstar, 05.04.2010 #14
    disarstar

    disarstar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Wenigstens kann man das problem jetzt eingrenzen. Leider hab ich gerade keinen zugriff auf ne fritzbox. Aber morgen auf der arbeit.

    Schau mal ob es ne neue firmware gibt. Vielleicht hilft es.

    Ansonsten mal bei nen freund ohne fritzbox wpa2 testen. Geht es da liegt der fehler zu 100% bei avm
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2010
  15. Salzi, 06.04.2010 #15
    Salzi

    Salzi Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.01.2010

    Ich hab grad mal die Verschlüsselung auf WPA1 gestellt und ne 700MB Datei kopiert und dabei gabs keine Probleme.
    Schön das es nun erstmal eine temporäre Lösung für das Problem gibt. (War das letzte Manko was ich mit dem Stein hatte)
     
  16. humanoid, 06.04.2010 #16
    humanoid

    humanoid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Freut mich, dass sich das auch bei Dir so umgehen lässt. Dann haben wir zumindest einen Ansatz. Ich werde mal den AVM Support über das Problem informieren. Mal sehen, ob ich da weiter komme.

    Wär ja mal interessant, ob dieses Phänomen auch bei anderen Androiden auftritt, oder ob das eine Eigenheit des Milestones ist.
     
  17. disarstar, 06.04.2010 #17
    disarstar

    disarstar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Naja die Frage ist ja folgende

    Funktioniert WPA2 an anderen Routern mit dem Milestone?
    Wenn ja ist es ein Problem seitens AVM.
    Soweit ich gesehen habe unterstützen die AVM Geräte bei dem die Connection abbricht 802.11n

    Ich nutzte noch einen alten Telekomrouter
    802.11g (54 MBit/s)
    WPA2 funktioniert bei mir zu 100%

    Das AVM Gerät macht
    IEEE 802.11n Draft 2.0 (300 Mbit/s)

    Eventuell gibt es an der Front Probleme mit dem Milestone. Weiss nicht wie bei IEEE 802.11n Draft 2.0 --- 54mbit Geräte behandelt werden. Leider hab ich wie gesagt gerade keine Testhardware da. Würde eventuell mal mit Wireshark die WLAN Verbindung prüfen und schaun was zum Disconect führt.

    Falls das wer von euch testen kann ob WPA2 an einem nicht AVM Router funktioniert wäre auf jedenfall mal ein wichtiges Ergebnis.
     
  18. Salzi, 06.04.2010 #18
    Salzi

    Salzi Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Also mein Router unterstützt kein N-Standart also kanns nich Daran liegen aber das das Problem so wie es aussieht nur bei Fritzboxen auftritt is schon merkwürdig.
     
  19. humanoid, 06.04.2010 #19
    humanoid

    humanoid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Habe mich mal mit Wireshark rangemacht, die von der FritzBox mitgeschnittenen Pakete anzusehen. Kenne mich da zwar nicht so aus, auffällig finde ich aber, daß der Traffic zwischen dem Moto und dem WLan irgendwann ziemlich plötzlich endet (Fehlerfall!). Dann kommen, wie ein Trommelfeuer, Beacon Frames mit der SSID (komischerweise auch Netzfremde). (Ca. 9/Sekunde, sonst während des Filetransfers vielleicht einer alle 8-10 Sek.)

    Ich habe daraufhin mal den Kanal gewechselt, ohne offensichtlichen Erfolg.
    Es ist recht schwierig, die Probleme bei laufendem Dump zu reproduzieren. Die meisten Dateitransfers werden dann nämlich komischerweise sauber durchgezogen. Daher ist es etwas langwierig bis man einen Fehler gedumped hat...

    Was da nun die Ursache für den Disconnect ist... keine Ahnung.
    Allerdings sehe ich später eine "Deauthentication" vom Milestone, möglicherweise war das aber mein manuelles Rücksetzen der WLan-Verbindung des Milestone.
     
  20. humanoid, 08.04.2010 #20
    humanoid

    humanoid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Habe inzwischen eine Antwort von AVM erhalten. Allerdings anders als ich mir das vorgestellt habe. Sofern sich das Problem auf einem PC nicht nachvollziehen lässt (sehr lustig) sieht man keine Möglichkeit für 'korrigierende Maßnahmen'.
     

Diese Seite empfehlen