1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wlan deaktiviert sich von selbst

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von Romraystar, 03.05.2012.

  1. Romraystar, 03.05.2012 #1
    Romraystar

    Romraystar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Hallo,
    seit kurzem tritt bei mir der Fehler auf, dass ich kein WLan mehr aktivieren kann.
    Falls ich das Wlan aktiviere schaltet es sich nach 10-15 Sek. automatisch aus.
    Darüber hinaus ist keine Mac oder IP Adresse bei meinen Gerät verfügbar.
    Es werden keine WLan Netzwerke angezeigt.
    Komischerweise, funktionierte das WLan an einem Router (nach komplett Reset auch nicht mehr dort). Dort verbindet er sich mit dem Wlan automatisch und ohne Probleme aber bei allen anderen Netzwerken nicht.
    Was ich bereits versucht habe:

    1) komplett Reset: mit dem Clockworkmod system, boot usw. formatiert
    und dann komplett originales ursprüngliches FW draufgespielt.
    2)Das Update für Huawei Ideos X3 installiert
    3)Versucht mit einem alternativen app (WiFi Manager) mich zum Wlan zu verbinden (dort gibt es mehr Einstellungsmöglichkeiten)
    4)Ich konnte noch feststellen, dass bei system/wifi/nvram.txt eine MAC Adresse eingespeichert ist

    Alle Versuche blieben bis jetzt erfolglos.

    Da dieser Fehler bei mir bei einem Router nicht aufgetreten ist, würde ich Hardwarefehler ausschließen, aber vielleicht war das nur Zufall.


    Weiß irgendjemand was ich noch machen kann?

    Danke.
    Grüße
     
  2. pt1985, 04.05.2012 #2
    pt1985

    pt1985 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Phone:
    OnePlus X
    Kannst du noch mit einem anderen Handy als dem X3 testen? Wenns bei ihm auch so ist, dann liegts nich an deinem X3.
     
  3. onemaster, 06.05.2012 #3
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Das ganze hatte ich auch schonmal mit einem Androiden.

    Letztendlich half nur noch das komplette System platt zu machen und alles von Grund auf neu einzurichten. Das scheint aber bei dir nicht zu helfen.

    Evtl tauscht du einfach mal die wpa_supplicant aus. Evtl geht es dann.
     
  4. DerGraf1997, 06.05.2012 #4
    DerGraf1997

    DerGraf1997 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,386
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    Moin, selbes Problem hatte ich auch. Ich hatte Quadrant Standard installiert. Nachdem ich das rausgeschmissen hatte, hat es wieder einwandfrei funktioniert.

    Hast du Battery Saver Apps wie Juice Defender oder Green Power installiert?

    So long, der Graf
     
  5. Hchris90, 15.05.2012 #5
    Hchris90

    Hchris90 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Hey....ich habe das selbe Problem das sich mein wlan immer wieder deaktiviert ...kann mir jemand sagen ob die Tipps geklappt....mfg chris

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. Frank67, 26.06.2012 #6
    Frank67

    Frank67 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Vieleicht ein generelles Android Problem? Ich hab das gleiche auf meinem LG Optimus 3D auf einmal .. Wenn ich wlan aktiviere geht es in einem loop aktiviere und deaktiviere wlan ...
     
  7. gorgooger, 27.06.2012 #7
    gorgooger

    gorgooger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    23.11.2011
    So ein Problem hatte ich mit meinem X3 auch mal, bis ich die Leasetime im Router für das X3 von unendlich auf eine Woche oder so gesetzt habe ...
    Nun bekommt es zwar öfter mal eine neue IP (wenn es sehr lange nicht am Netz war), aber dafür ist die Internetverbindung wieder stabil ...
     
  8. Hchris90, 27.06.2012 #8
    Hchris90

    Hchris90 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Das heißt du hast in Router also Fritz Box oder ähnliche die Einstellung vor genommen....?? Kann es leider gerade nicht ausprobieren bin nicht zu hause :(... hat es schon jemand getestet???

    gesendet von meiner GT-I9100 Telefonzelle durch die deutsche Post App ;)
     
  9. Frank67, 27.06.2012 #9
    Frank67

    Frank67 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Ich habe keine Ahnung was es jetzt war bzw. gelöst hat.

    Ich habe den Rom Manager aus dem Market installiert und danach eine Sicherung des original Roms gemacht..

    Danach habe ich das Rom von ThiaiZ installiert, welches bei
    mir aber nicht richtig lief. Ich hatte WLAN aber das Telefon
    lief nicht... Jemand schrieb am ende des o.g. Threads, das
    er es hin bekommen hat, in dem er dieses SuperStockRom
    darüber installiert hat. Das hatte dann zur Folge, das mein
    Telefon wieder lief, aber mein WLAN nicht mehr.

    Danach habe ich den CyanogenMod installiert, wobei ich aber vorher
    alle Daten und Davik gelöscht habe... Das Ergebnis war, das
    ich an nichts mehr ran kam, kein Telefon, kein Wlan, kein Market...

    Hier hatte ich die Nase dann voll und habe meine vorher gemachte Sicherung wieder "Restored" und voila es lief wieder alles ... :w00t00:

    Ich habe zwar auch im Router die "Leased time" auf eine Woche geändert,
    aber das hatte ich gestern auch schon mal versucht...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android wlan deaktiviert sich selbst

    ,
  2. huawai p8 lite wlan deaktiviert sich von selbst

    ,
  3. android wlan de