1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wlan eingeschaltet am Handy Home netzt bricht zusammen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von cristi, 05.07.2012.

  1. cristi, 05.07.2012 #1
    cristi

    cristi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Hallo,
    ich weiß zwar nicht ob das damit in verbindung steht aber ich versuche es mal. Also gestern fing es erst an das ich nicht mehr im Play Store kam, habe dann caches usw gelöscht um zu gucken ob es daran lag. Aber es stelle sich heraus das wohl einige dieses Problem hatten mit Gingerbread version. Heute ist mir dann auch aufgefallen das ich wenn ich jetzt Wlan am Handy anmache das mein Wlan am Rechner abstürzt dann geht nichts mehr. Kann mir evtl. jemand sagen voran das liegen könnte. Danke
     
  2. Treibsand, 06.07.2012 #2
    Treibsand

    Treibsand Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Was bedeutet "WLAN am Rechner abstürzt"?
    Besteht noch eine Verbindung zum Router oder hat sich das Rechner-WLAN sogar beim Router abgemeldet?
    Was ist mit dem Handy? Hat das noch Internet?
    Wie sind die IP-Adressen zugeordnet? Alle DHCP oder gibt es auch Geräte mit fest zugewiesenen Adressen?
    Gibt es vielleicht mehr als einen DHCP-Server im Home-Netz?
    Fragen über Fragen! ;-)
     
  3. cristi, 06.07.2012 #3
    cristi

    cristi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Also das Wlan bricht dann komplett zusammen am rechner besteht dann nur noch ein lokaler zugriff. Handy Wlan funzt dann gar nicht mehr. IP´s sind nur am Ende anders also z.b. der Rechner hat am Ende 30 und das Handy 41. Hatte eigentlich bis lang keine Probleme zuhause. Habe das Handy seit November und hat bis gestern wunderbar funktioniert.Telefonnetz also das Festnetz funzt auch einwandfrei.

    LG
    Cristi
     
  4. Treibsand, 13.07.2012 #4
    Treibsand

    Treibsand Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Ich denke mal, das muss trotzdem irgendwie mit der IP-Konfig zusammen hängen. Das wäre das erste mal, dass sich ein Handy als "WLAN-Jammer" herausstellt! :-D
    Schau Dir die IP-Einstellungen auf beiden Geräten noch mal ganz genau an. Vielleicht wäre es ja hilfreich, die vollständige Ausgabe von "ipconfig" bzw. "ifconfig" hier mal zu posten.

    Stört das Handy den Internetzugang auch dann, wenn der PC mit Kabel an den Router angeschlossen ist?
     
  5. High-Tech, 14.07.2012 #5
    High-Tech

    High-Tech Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Kannst testweiße dem PC ja mal ne feste IP vergeben (in Windows Netzwerkeinstellungen) und am Ende z.B. die 120 machen :)
    Du kannst alternativ auch in deinem Router einstellen dass dein Handy eine gewisse IP bekommen soll. Dein Router wird irgendwo "DHCP" Einstellungen haben und dort wird das Handy wohl bekannt sein mit dessen MAC ID, da kannst ihm auch ne feste IP zuweißen.

    Ich hatte fast das Problem wie du, wenn mein Handy Wlan an war konnte ich am PC nicht mehr ins Internet, es kam dort "eingeschränkte Konnektivität" bis ich irgendwann gecheckt habe dass mein Handy und der PC die selbe IP Adresse verwendet hatten .. war das Handy WLAN an ging der PC nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen