1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN Empfangsproblem und eine Frage zur Hardwaretastatur

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von burli81, 19.02.2011.

  1. burli81, 19.02.2011 #1
    burli81

    burli81 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Hallo,

    Ich habe bei meinem Desire Z 2 Probleme:

    1) wenn ich es aufgeklappt halte und mit der linken hand den displayrand beruehre, dann faellt der wlan empfang von voll auf nur mehr einen punkt zusammen. Ist das bei euch auch so?

    2) Die HW Tastatur hat die komische angewohntheit, MANCHMAL, und auch nur, wenn ich sehr schnell tippe, vor ein Komma ein Space einzufuegen. Vertippen tu ich mich sicher nicht.
    Beim sehr schnellen eingeben von URLS bzw einem suchbegriff in der url zeile wird statt der leertaste ein .com eingefuegt. Wie gesagt aber nur, wenn ich wirklich schnell tippe.

    Kann jemand von euch vielleicht einen tip geben?

    Lg und danke,
    Ingo
     
  2. jomuc, 19.02.2011 #2
    jomuc

    jomuc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Diesen Effekt habe ich bei Wlan auch schon beobachtet.
    Habe es gerade noch einmal probiert. Irgendwo im Gehäuse muss ja der Wlan Empfänger sitzen. Jedoch habe ich deswegen keine Verbindungsprobleme.

    Zu deiner Tastaturfrage. Das liegt nicht am Desire Z, sondern ist (meines Wissens) ein allgemeines Android "Feature".
    z.B. bedeutet ein zweimaliges tippen der Leertaste, dass ein Sazt mit Punkt beendet wird, ein Leerzeichen eingefügt und der neue Satz mit einem Großbuchstaben begonnen wird, danach wieder normal in Kleinbuchstaben.
    Diese Funktion finde ich sogar sehr nützlich.

    Es gibt mehrere solcher "Makros"
    Vielleicht stellt jemand noch ne komplette Übersicht ein.
     
  3. Itchy, 20.02.2011 #3
    Itchy

    Itchy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Ich habe wegen des Wlan Problems schon an den HTC Support geschrieben. Sie sagten das es normal sei, dass es wenn man das handy mit beiden Händen hält, zu Einschränkungen in der Connectivität kommt. Der Wlan Empfänger sitzt am oberen Kopf des Z und wird somit von der linken Hand überdeckt. Wenn man nicht zu weit von dem Sender entfernt ist, macht es sich in der Performance eigentlich nicht bemerkbar ...
     
  4. Pütz, 20.02.2011 #4
    Pütz

    Pütz Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,027
    Erhaltene Danke:
    166
    Registriert seit:
    07.07.2009
    Ja das ist bei mir auch so, wenn ich das Gerät im Querformat halte und dabei mit den Handen umschließe (also quasi ganz normale Handhabung beim tippen) geht der Empfang um 2-3 Balken runter. Wenn ich im Bett liege bricht die Verbindung meist ganz ab ( ich habe da keinen vollen Wlan Empfang) und ich muss per UMTS surfen.

    Echt ärgerlich das ganze - ich würde beinahe von einem "Deathgrip" sprechen :blushing:
     
  5. dazw, 21.02.2011 #5
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Ich lasse das Gerät einfach locker auf meinen Fingern liegen und habe so keine Probleme mit dem Empfang.

    Irgendwo muss die Antenne ja sein und bei einem Gerät, welches man hoch und quer bedienen kann, wird man wohl oder übel immer irgendwann mal die Antenne verdecken.
     

Diese Seite empfehlen