1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN entschlüsseln

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von mokrumm, 12.02.2012.

  1. mokrumm, 12.02.2012 #1
    mokrumm

    mokrumm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Hey,

    ich hab da mal so ne frage:
    kennt jemand ein ganz eifaches programm um ein wlan netzwerk zu entschlüsseln? d.h. wenn man ein netzwerk empfängt soll die app einem den wlan-schlüssel anzeigt. Gibt es soetwas? Ein root ist auch vorhanden.
     
  2. Roxy, 12.02.2012 #2
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,374
    Erhaltene Danke:
    6,470
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Möchtest du das wlan über dein phone entschlüsseln oder über pc?
    für pc gibt es diverse programme die ich dir aber nicht nennen werde,glube mal gehört zu haben das es auch so was für androidphones gibt.
     
  3. mokrumm, 12.02.2012 #3
    mokrumm

    mokrumm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Ich mochte mit meinem xperia bzw cat nova entschlüsseln,da es so am praktischten wäre, hat man ja immer dabei
     
  4. Roxy, 12.02.2012 #4
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,374
    Erhaltene Danke:
    6,470
    Registriert seit:
    11.12.2010
  5. mokrumm, 12.02.2012 #5
    mokrumm

    mokrumm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2012
  6. Roxy, 12.02.2012 #6
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,374
    Erhaltene Danke:
    6,470
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Das ist das einzigste so viel ich weiss,das es für androiden gibt.Hast du schon mal ggogle bemüht,evtl. findest du da was.
     
  7. hermanmonster, 12.02.2012 #7
    hermanmonster

    hermanmonster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Ich denke nicht, dass das legal ist, was Du hier vorhast. Dieser Thread wird wohl gleich zu sein ... :)
     
  8. mizch, 12.02.2012 #8
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Auf WPA/WPA2-verschlüsselte Netzwerke ist außer brute force kein erfolgversprechender Angriff bekannt, realistisch gesehen also schon bei brauchbaren Passwörtern keiner. Zu den Chancen für brute force siehe z.B. hier: http://tools.question-defense.com/2011/10/16/why-not-brute-force-wpawpa2-pre-shared-keys/¹

    Abgesehen davon, dass die Frage schwer danach müffelt, dass da jemand seine Neugier nicht im Griff hat und sich deshalb zu illegalen Anwandlungen hinreißen lässt (der Bruch einer wirksamen Verschlüsselung ist eine solche), gibt es eh keine Chance, dass er darin Erfolg hat. Man kann das Ganze also unter „Kinderkram” abhaken.

    ____
    (¹ Der dort beworbene Zugriff über viele GB große Rainbow-Tables hat Beschränkungen, ist für ein Handy illusorisch und kann ignoriert werden)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2012
  9. Anwendername, 17.02.2012 #9
    Anwendername

    Anwendername Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Gehen tut das schon, aber bei WPA braucht man ne Menge Zeit und/oder ein bisschen Glueck. Interessant fuer das spontane Wardriving waeren aber nur WEP-Netzwerke und wer hat sowas in letzer Zeit mal gesehen? :)

    Und sein Smartphoneakku mit dem Sniffen und Errechnen der Schluessel zu belasten, halte ich auch fuer ziemlich schwachs... unueberlegt.
     
  10. Thoddü, 18.02.2012 #10
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,453
    Erhaltene Danke:
    844
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Legal ist das mit Sicherheit nicht. Wenn du die Passwörter von Netzwerken auslesen willst, die bereits in deinem Gerät gespeichert sind, schau mal hier nach (Root benötigt):
    /data/misc/wifi/wpa_supplicant.conf

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. ottosykora, 18.02.2012 #11
    ottosykora

    ottosykora Gast


    richtig, also das heute verwendete wpa2 verfahren kann man nicht entschlüsseln, es gibt bisher keine mathematische Methode dafür.
    Ein Bruteforce Attack ist sicher möglich, wenn man genug Rechenleistung zur Verfügung hat, genug Speicher und viel Zeit. Es ist jedoch derzeit aus der Menge des Traffics nur schwer den Session Key zu extrahieren in sinnvoller Zeit mittels BruteForce.

    Mit WEP war es anders, da gab es den Aircrack und da ging es durchaus mit normalem PC.
     

Diese Seite empfehlen