wlan geht nicht es bleibt getrennt hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von dario15, 10.12.2010.

  1. dario15, 10.12.2010 #1
    dario15

    dario15 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    hallo ich habe folgendes problem und zwar wenn ich mit meinem tab beim wlan zugreifen möchte geht es nicht es kommt immer wieder dass es getrennt ist. was kann ich tun damit ich mich mit meinem tab in wlan einloggen kann??? ich probiere schon den ganzen tag rum und kriege es einfach nicht hin. ich bitte um hilfe. ich habe irgendwas mit wpa2. danke in vorraus ;)
     
  2. Flash1960, 10.12.2010 #2
    Flash1960

    Flash1960 Android-Experte

    Beiträge:
    824
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge plus
    Tablet:
    , Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE
    Ein paar Infos mehr wären nicht schlecht, was hast Du denn für einen W-Lan Router, bei WPA2 musst du ein Kennwort eingeben, das weißt Du?
     
  3. dario15, 10.12.2010 #3
    dario15

    dario15 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    also ich habe einen router von arcor. und ja klar weiß ich dass ich ein kennwort eingeben muss. wenn ich das mache kommt aber immer danach verbindung getrennt
     
  4. bonns, 10.12.2010 #4
    bonns

    bonns Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Du bist Dir aber sicher, den richtigen WPA2 Key eingegeben zu haben?

    Wenn Du nach Eingabe des Schlüssels rausfliegst, meine ich, dass mit dem Key etwas nicht passt.
     
  5. Flash1960, 10.12.2010 #5
    Flash1960

    Flash1960 Android-Experte

    Beiträge:
    824
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge plus
    Tablet:
    , Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE
    Naja, wenn nach der Kennworteingabe die Verbindung getrennt wird, gibst Du vielleicht ein falsches ein? Möglicherweise ist auf dem Router ja auch ein MAC Filter aktiv, schalte den doch einfach mal ab.
     
  6. dario15, 10.12.2010 #6
    dario15

    dario15 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    ja klar hab ich den richtig eingegeben. es versucht auch zu verbinden aber dann geht es nicht. mit meinem iphone komme ich aber auch ohne probleme rein
     
  7. marty29ak, 10.12.2010 #7
    marty29ak

    marty29ak Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Dann hast du wohl einen der Router die nicht mit dem Tab funktionieren....hab hier auch 2 Fritzbox 7050 eine geht ohne Probleme die 2. keine Chance mit dem Tab zu verbinden.
    Denke es ist noch ein größerer Bug in der Firmware...auch ist keine Verbindung über 55Mbit möglich...egal welchen der draft-n Router ich auch teste.

    Edit: du kannst noch versuchen obs ein Firmwareupdate für deinen Router gibt....zumindestens ein Versuch wert.
    Edit2: getestet hab ich Fitzbox 7270,7390,3270 ,Asus RT-N56U, Linksys WAG320N, Netgear WNDR 3700
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
  8. zillekind, 10.12.2010 #8
    zillekind

    zillekind Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Schnatti hat ebenfalls mit dem Router von Arcor das gleiche Problem. Habe mit ihm alles versucht. Es scheint ein Problem mit diesem Router zu geben.

    Habe ihm empfohlen, sich nach einem anderen Router umzuschauen.


    LG

    Dieter
     
  9. chrisdietrich, 10.12.2010 #9
    chrisdietrich

    chrisdietrich Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Ich hatte das selbe Problem. Gib doch einfach mal im Router die MAC-Adresse ein. Dann hat es bei mir funktioniert!!!!
     
  10. schnatti, 10.12.2010 #10
    schnatti

    schnatti Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.10.2010
    also Arcor router kannste voll in die tonne kloppen!!!!

    hab auch so ein mist ding hier "Arcor DSLWLANModem 200"

    das ding ist bei mir schon locker 3 jahre alt,also steinzeit router,abundzu brech der wlan verbindung zum laptop ab,jetzt geht gar kein wlan mehr bei mir,musst mit kabel ins internet

    und mt mein Tab kann ich auch voll vergessen,geht gar nicht, genau das selber problem wie bei dir,erst dachte ich mein tab wäre kaputt,bin extra vorhin in
    Starbucks gegangen um zutesten ob der wlan funktioniert!hier überhaupt kein problem

    naja musst wohl nächsten monat neuen Router kaufen
     
  11. urlaub, 11.12.2010 #11
    urlaub

    urlaub freier Samsungsupporter

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Habt ihr in den Einstellungen des Routers überprüft ob weitere Geräte zugelassen sind?
     
  12. tt680, 26.11.2011 #12
    tt680

    tt680 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2011
    Hallo, ich habe mir eine Galaxy Tab P1000 3G zugelegt und habe jetzt ähnliche Probleme.

    Hardware:
    Arcor DSLWLAN 200
    Synology Server
    2 Ubuntu Rechner
    LG Smartphone Android 2.2
    1 Windows Rechner
    1 Ipod Touch

    Hat (mit ausnahme der Windows Rechner) immer sehr gut funktioniert, jetzt kommt also der Galaxy Tab im Haus und der will sich partour unter die normale Einstellungen nicht anmelden.
    WAP2/PSK
    Besucher mit Smartphones können sich auch ohne Probleme mit dem Passwort sich anmelden.
    1) Ich habe dann die MAC adresse der Tab angeben und war nach der neustart vom Router und Tab ungefär 1 Minute lang verbunden. Dann wurde die Verbindunge wieder getrennt.... die andere Geräte könnte ich dann wie gehabt ohne Probleme anmelden.... Viele (50-100) Verbindungsversuche später habe ich dann aufgegeben :mad:.
    2) Router entsichert (soll will ich aber nicht fahren) und der Galaxy Tab hat sich sofort angemeldet. Die Verbindung ist auch stabil geblieben, Stunden lang Youtube laufen lassen, alles perfekt, aber so ist es zu risikant.
    3) In Netz zu kommen über 3G läuft gut, war aber nicht der Sinn und Zweck dahinter, sondern Primär Internet und Zugriff auf den Synology Server.

    Was jetzt?
    Nächste Stufe wird sein die MAC's fester IP-adressen zuzuordnen.
    Es bleibt aber immer noch die Frage? Warum bockt der Galaxy Tab? Lieber Samsung was läuft da anders? Warum geht der LG Smartphone und sonstige Geräte ohne Probleme?

    Hat jemanden das Problem nachweislich gelöst und kann begrunden wie!, es gibt in den vielen Foren zu viel "Ich glaube, Ich denke, plötzlich ist es gegangen" und das hilft mich nicht unbedingt weiter.

    Gruß
     
  13. KeuleHH, 26.11.2011 #13
    KeuleHH

    KeuleHH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Hallo zusammen,
    ich habe zwar mit meinem TP-Link Router keine Probleme mit dem Tab, auch wenn ich nur max. 65Mbit erhalte.
    Ich hatte aber mal mit anderen Geräten Probleme und das lag an dem sog. Group Key Update Intervall.
    Das musste ich auf 0 stellen. Zu finden ist das in den Sicherheitseinstellungen.
    Vielleicht habt ihr in euren Routern eine ähnliche Einstellung.
    Gruss
    KeuleHH

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen