1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!
  1. Rhocco, 28.04.2011 #1
    Rhocco

    Rhocco Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    31.01.2011
    Hi,

    hab schon gesucht aber nicht wirklich was zu folgendem Problem gefunden:

    Wenn das DHD in den Standby geht (Display aus) bricht die Bandbreite des WLANs extrem ein. Normal kopiere ich so zwischen 1MB/s von einem Samba share. Sobald das Display aus ist -> ~50kb/s :blink:

    Klar, das DHD spart Strom indem es vermutlich auf 1Mbit runterschraubt. Kann man das umgehen? Finde nix in den WLAN Einstellungen.

    Grüße
     
  2. neandertaler19, 28.04.2011 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    In den WLAN-Einstellungen auf Menü drücken und unter erweitert die Standby-Richtlinie ändern.
     
  3. Rhocco, 28.04.2011 #3
    Rhocco

    Rhocco Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    31.01.2011
    da habe ich bereits geschaut. dort kann mann nur einstellen, dass wlan ausgeht und mobile daten eingeschaltet werden
     
  4. TimeTurn, 28.04.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,194
    Erhaltene Danke:
    2,927
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Nexus 6P, OnePlus 3t
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Die CPU wird im Stanby häufig in den depp sleep modus versetzt, um Akku zu sparen, das bremst natürlich. Deslhalb hat Samba Share auch eine Funktion um den Bildschirm aktiv zu halten.
     

Diese Seite empfehlen