1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wlan mit Devolo Wireless extender

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Cust0, 06.05.2011.

  1. Cust0, 06.05.2011 #1
    Cust0

    Cust0 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Hi @all,

    also, habe hier, wie immer wieder gewünscht, die Suchfunktion bemüht, jedoch keinen Lösungsansatz für mein Problem gefunden,

    Muss gestehen, daß ich in Sachen Router, Modem und Co ein wirklicher Laie bin und daran wirds wahrscheinlich auch liegen ;-).

    Zur Sache:
    Habe im Keller ein Telekommodem (jajaja, garantierte 384 kbit, die im Juni durch 50 Mbit abgelöst werden, da sich wirklich eine Firma aus dem Saarland gefunden hat, die ins tiefste Rheinhessen Glasfaserkabel legt!!!) liegen, an welches ich per Kabel ein Devolo dlan angeschlossen habe und habe selbiges in die Steckdose im Keller gesteckt.
    Sodann habe ich im Haus in mehreren Zimmern dlan Devolos (insgesamt 3) und kann somit mein low DSL also in diesen Zimmern (jedoch immer nur mit einem PC im Netz, da ja nur Modem) geniesen.
    Habe mir nun ein devolo Wireless Extender zugelegt, zunächst mit einiger Mühe mein Asus G71 wireless mit diesem devolo verbunden. Das devolo habe ich als Accespoint konfiguriert und dabei einiges über Devolo gelernt (grrrrrrrrrrr.......).
    Nun will ich ntürlich auch mit meinem Tab wireless ins Netz, und das will mir einfach nicht gelingen.
    Beim Verbindungsversuch kommt, egal, welche Konfiguration ich benutze, immer die gleiche Meldung.
    Scanne, Devolo gefunden, IP wird gesucht,.......dann sichert das Tab die Verbindung und das war's.
    Danach immer wieder in Abständen das gleiche.
    Braucht das Tab eine IP vom Devolo wireless?
    Wieso reicht dem Notebook die Macadresse und das Tab braucht eine IP?
    Wenn ich eine hätte, habe ich eine Möglichkeit eine im Tab einzugeben? Wenn ja, wo?

    Für Hilfe wäre ich dankbar.
    Ach ja, im Devolo Handbuch gibt's keinerlei Hinweise in der Sache.

    Cust0

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. rideboarder, 06.05.2011 #2
    rideboarder

    rideboarder Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Hallo,

    habe genau das selbe problem, aber mit einem anderen router (Telekom austria). auch immer die selbe meldung. aber ins netz komm ich nicht rein. handy, laptop usw kommen problemlos ins netz, aber das tab spinnt immer rum. auch wenn leute mit laptop zu besuch kommen, ist es kein problem für sie sich im wlan anzumelden. ich schätze mal das ist ein allgemeines problem.

    komisch ist aber dass ich selten aber doch ins netz rein komm?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2011
  3. Cust0, 06.05.2011 #3
    Cust0

    Cust0 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Hi,
    Achtung, habe keinen Router, sonder nur ein Modem!

    Cust0

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Cust0, 06.05.2011 #4
    Cust0

    Cust0 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.03.2011


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. Booth, 06.05.2011 #5
    Booth

    Booth Android-Lexikon

    Beiträge:
    929
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Phone:
    Jiayu S3 advanced
    Also - ich habe leider keine speziellen Tips für Dein Problem - aber folgende Frage lässt sich schnell beantworten:
    Im Galaxy Tab ins Menü (also die Applikationsliste) - dort auf
    - Einstellungen - dann
    - Drahtlos und Netzwerk
    - WLAN-Einstellungen
    - nun die Gerätemenü-Teste drücken (also die linke von den vier physischen Sensortasten unterhalb des Displays am Gerät)
    - Erweitert
    Hier kannste nun den Haken unter "Statische IP verwenden" setzen und eine individuelle IP-Konfiguration vornehmen.

    Vielleicht hilft es Dir ja, wenn Du an Deinem Router/Modem (was auch immer das Ding da bei Dir ist *g*) Deinem TAB eine eigene IP zuweist. An meinem Feld- und Wiesen-DSL-Router von Asus hab ich diese Probleme nicht. Funktioniert bei mir einwandfrei. Ich drück Dir aber die Daumen, daß Du es auch hinbekommst - hilft ja vielleicht auch ;)

    Gruß
    Booth
     
  6. Tab, 06.05.2011 #6
    Tab

    Tab Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Ich denke das Galaxy Tab kann kein PPPoE sondern nur echtes Ethernet-IP (statisch oder DHCP). Wenn dein Glasfaser da ist solltest du dir einen Router und nicht Modem besorgen. Dann können auch alle Rechner gleichzeitig online gehen (NAT).
     
  7. frank_m, 06.05.2011 #7
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Tab hat Recht! Das Tab kann kein PPPOE, damit kann es über ein Modem nicht ins Internet. Es braucht einen Router.
     
  8. lolo, 06.05.2011 #8
    lolo

    lolo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.03.2011
     
  9. Tab, 07.05.2011 #9
    Tab

    Tab Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Ändere die Verschlüsselung, das Subnetz oder den Namen. Versuche auch die manuelle IP-Vergabe.
     
  10. bonns, 08.05.2011 #10
    bonns

    bonns Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Du hast an dem Devolo aber DHCP aktiviert?

    Mein Tab funktioniert sowohl über meinen Speedport, als auch über den Devolo einwandfrei.
    Naja, das einzige Problem ist, wenn ich am Tab w-lan einschalte, versucht es immer sich am falschen Gerät anzumelden.
     
  11. rideboarder, 08.05.2011 #11
    rideboarder

    rideboarder Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    28.07.2010
     
  12. Stefan3110, 08.05.2011 #12
    Stefan3110

    Stefan3110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Das Problem kenne ich auch. Ich habe hier einen Access Point und einen Router. Sobald der Router als DHCP Server fungiert kommt mein Tab nicht ins WLAN. Stelle ich die Funktion des DHCP Servers im Access Point an und im Router ab funktioniert wieder alles richtig.
    Nun verfolgte ich in meinem Netzwerk den Datentransfer sobald sich das Tab anmeldet. Es sendet die Anfrage nach einer IP. Der DHCP antwortet nur das Tab kann mit der Antwort nicht umgehen. Wieso das Tab hier Probleme hat weiß ich nicht. Ich kann auch nicht sagen warum das Tab Probleme bekommt mit einigen DHCP Servern und mit anderen nicht. Kann aber sagen es liegt am Tab, da muss Samsung noch einiges an der Firmware arbeiten. Da mit fester IP alles funktioniert und das Problem wirklich nur das beziehen der IP durch den DHCP ist.

    Viele Grüße
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen