1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN Netz

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Tomatenmensch, 20.01.2012.

  1. Tomatenmensch, 20.01.2012 #1
    Tomatenmensch

    Tomatenmensch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    Hallo,


    ich habe ein Problem.
    Wenn ich WLAN (Smartphone Android) einschalte, dann sehe ich ein paar Wlan-Netze, diese sind Gesperrt und Passwort sicher, bis auf ein Netz und das wird wohl mein Router sein.
    Dort steht "offen" und ich Wählte die Verbindung an....ich kann so also mit dem Phone das Internet nutzen ohne dass Kosten auf mich zukommen.

    Ich habe nun etwas "schiss" weil dieses Netz ja Offen ist....

    Nun bin ich verunsichert weil ich mich diesbezüglich nicht auskenne.


    Ich habe unter Google nach einer Lösung gesucht und auch einiges gefunden aber nicht wirklich dass was ich Suche.




    Kann mir jemand weiter helfen?






    EDIT:

    Ich bin mir nicht sicher dass es mein Router ist der da Angezeigt wird, aber der Name passt.
    Dennoch habe ich am PC nichts Konfiguriert was Wlan betrifft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2012
  2. daiz, 20.01.2012 #2
    daiz

    daiz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Wer hat es den konfiguriert? Vielleicht mal denjenigen fragen.
     
  3. Tomatenmensch, 20.01.2012 #3
    Tomatenmensch

    Tomatenmensch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    An den PC kommt außer mir niemand ran.
    Ich habe nachgesehen und ich habe nichts mit Wlan oder ähnliches gemacht.

    Das ist mir echt ein Rätsel, oder das ist nicht mein Router der Angezeigt wird aber Signal ist Stark und Gut und der Name des Routers passt.
     
  4. KatyB, 20.01.2012 #4
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Du müsstest mal gucken, welches WLAN-Modem/Router du hast, dann könntest du über die Browseroberfläche dein Modem/Router so konfigurieren, dass das WLAN verschlüsselt wird. Solltest du an den Einstellungen nix geändert haben kommst du normalerweise mit so Standard-IPs wie 192.168.0.1, 192.168.1.1 oder fritz.box auf die Oberfläche. Der Standard steht evtl. auch im Handbuch mit dem entsprechenden Passwort usw.
     
    Tomatenmensch bedankt sich.
  5. daiz, 20.01.2012 #5
    daiz

    daiz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Wie wäre es, den Router mal auszuschalten.
    Wenn Du dann immer noch so guten Empfang hast, ist es nicht Deiner.
     
    Tomatenmensch bedankt sich.
  6. Tomatenmensch, 20.01.2012 #6
    Tomatenmensch

    Tomatenmensch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    Oh, das sind gute Ansätze....werde ich der Reihe nach Abgrasen, mal schauen...vielen Dank erstmal, ich geb Status-Meldung ;)
     
  7. Tomatenmensch, 20.01.2012 #7
    Tomatenmensch

    Tomatenmensch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace






    Ich habe das soweit Konfiguriert, es gab mehrere Optionen aber Zeitweise ging das Internet dann nicht.
    Nun geht das Internet (PC) wieder und auf dem Handy sehe ich unter WLAN, dass die Verbindung verschlüsselt ist.
    Dann Plötzlich ging das Internet nicht mehr, nach kurzer Suche sah ich dass mein Antiviren-Programm daran Schuld ist.
    Norton 2012 Insight-Erkennung habe ich darauf hin Deaktiviert und nun geht das Internet wieder.
    Allerdings Nervt Norton, das System wäre gefährdet.
     
  8. KatyB, 20.01.2012 #8
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Normalerweise sollte da nen Anti-Viren-Programm gar nicht anschlagen, da du ja weder Änderungen an der Hardware noch an der Software machst. Du stellst ja nur die WLAN-Verschlüsselung auf WPA bzw. WPA2 am Router. Wenn du beim verbinden das Verschlüsselungspasswort eingibst und er sich dann ganz normal verbindet dürfte das ja passen. Die Ursache muss da woanders liegen. Wäre interessant zu wissen, was genau Norton da gefunden hat.
     
    Tomatenmensch bedankt sich.
  9. Tomatenmensch, 20.01.2012 #9
    Tomatenmensch

    Tomatenmensch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace


    Ich habe diese Funktion von Norton wieder Eingeschaltet und warte nun mal was es so Meldet.
    Bislang Funktioniert alles...

    Wie "gerade" und Plötzlich passte dem Norton etwas nicht :)
     
  10. Tomatenmensch, 20.01.2012 #10
    Tomatenmensch

    Tomatenmensch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace

    EDIT: Ich habe auch sonst nichts am PC Eingestellt, soweit komme ich super und Problemlos zurecht.
    Aber was Wlan betrifft, bin ich völlig Planlos.

    Bis jetzt klappt alles Wunderbar.
    Ich werde genaueres Mitteilen....
     
  11. ottosykora, 21.01.2012 #11
    ottosykora

    ottosykora Gast

    Also es gibt wohl Virensacnner die auch noch melden wenn man mit einem offenen Netz verbunden ist. Zumindest können die es unter w7 tun, da es auch windows dort meldet.

    Also einen Router zu installieren, da soll man vielleicht jemanden rufen der sich da gut auskennt. Da gibt es unzählige Einstellmöglichkeiten und wenn man da was verstellt, geht plötzlich nichts mehr.

    Je nach dem was es für ein Router ist, hat er schon einen Namen bereit.

    Ich kam mal zu einem Kollegen so was zu installieren, es in einem Hochhaus, ich schaute kurz die verfügbaren Netze an: 8 Stück Linksys dabei! Alle gleich und alle offen.
    Der gleiche Händler hat die ganz billig verkauft, da im multipack.

    Also nach dem man es zusammen stöpselt: kommt die Konfiguration zuerst!

    WPA2-PSK einstellen, ein Schlüssel (Password mit ca 16 Buchstaben wählen), dann schauen welche Kanäle belegt sind, wenn alle anderen auf Kanal 1 funken dann eben den eigenen auf Kanal 6 fest einstellen etc.

    Die Router kommen nicht konfiguriert aus den Laden, da ist in jedem Fall noch Arbeit nötig.
    Ist man genug kundig damit, kann man viel falsch machen, lieber dann einen Fachmann zur Hilfe rufen.
     
    Tomatenmensch bedankt sich.
  12. Tomatenmensch, 21.01.2012 #12
    Tomatenmensch

    Tomatenmensch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace



    Vielen Dank für Deine Worte, das hilft mir sehr weiter.
    Wie gesagt, was dies betrifft bin ich recht Ahnungslos.

    Bisher klappt alles sehr gut, aber ich werde mich da noch etwas mit beschäftigen um mir sicher zu sein.
    Ich schaue mir das noch mal genauer an...ich will mir da schon recht sicher sein.
    Ich dachte bislang echt man müsste am Router nichts Konfigurieren....nun bin ich schlauer.Danke.
     

Diese Seite empfehlen