1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN Performance mit Odys Tablets

Dieses Thema im Forum "Odys Allgemein" wurde erstellt von wusel, 11.02.2012.

  1. wusel, 11.02.2012 #1
    wusel

    wusel Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Da Fragen zur WLAN Speed schon häufiger augekommen sind in den verschiedensten Threads mache ich jetzt mal hier einen Sammel-Thread auf dem wir möglichst eine einheitliche Form geben sollten ...
    Der Grund für diesen Thread ist in erster Linie dass die Odys Tablets - obwohl sie angeblich N-Standard können sollen - mit einer echt bescheidenen WLAN-Performance daher kommen ...
    nach unseren gesammelten Erfahrungen sieht es so aus mit den Download Speeds:
    Loox ca. 7.5Mbit
    Space ca. 9.8Mbit
    Cosmo ca. 7.2Mbit
    Xpress ca. 21.7Mbit

    Zum Testen sollten wir alle den gleichen Test verwenden; der von http://www.spedtest.net/ hat sich ganz gut bewährt, und den gibts außerdem auch als App im Market. Auf dem PC kann man nach dem Test auf Ergebnis freigeben klicken und erhält dann einen Link den man in die Zwischenablage kopieren und dann hier einfügen kann - sieht dann so aus:
    [​IMG]
    bei der Android App geht das etwas anders: dort klickt man unten auf Ergebnisse, dann erscheint eine Liste, dort den Test auswählen und auf das Email-Icon klicken - man kann dann etweder eine Mail an sich selbst schicken, oder den Link zu der Grafik dort heraus kopieren - sieht dann so aus:
    [​IMG]
    meine Ergebnisse hier wurden mit einem 450Mbit TP-Link TL-WR2543ND sowie einem 300Mbit TP-Link TL-WR1043ND getestet.
    Der zum Testen verwendete Router sollte auch genannt werden damit wir auch eventuell Modelle die nicht so recht mit den Tablets wollen herausfinden können.
    Weiterhin wissen wir dass zumindest das Loox mit 2 verschiedenen Realtek-Chips geliefert wird die intern am USB 1.1 hängen (daher die schlechte Peformance): RTL8192cu und RTL8188
    wer keine busybox hat die lsusb unterstützt kann entweder mit meinen Script mylsusb
    Code:
    Bus 003 Device 002: ID 0bda:8176  Realtek 802.11n WLAN Adapter
    oder auch mit dmesg | busybox grep 0bda herausfinden welcher Chip in seinem Tablet steckt:
    Code:
    [   16.447765] usb 1-1: New USB device found, idVendor=0bda, idProduct=817a
    Happy Testing :laugh:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. RainerWP, 11.02.2012 #2
    RainerWP

    RainerWP Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    09.01.2012
    und hier die Ergebnisse :

    Te
    stdatum: Feb. 11, 2012 5:32:05 vorm.
    Verbindungstyp: Wifi
    Server: Norderstedt
    Download: 7,34 Mbps
    Upload: 5,88 Mbps
    Ping: 41 ms

    Bus 001 Device 002: ID 0bda:817a

    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, Geneva, sans-serif]FRITZ!Box Fon WLAN 7240, freetz-1.2-stable[/FONT]
     
  3. wishmasterf, 11.02.2012 #3
    wishmasterf

    wishmasterf Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    409
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    26.12.2011


    Te
    stdatum: Feb. 11, 2012 8:03:27 vorm.
    Verbindungstyp: Wifi
    Server: Salzburg
    Download:
    21,72 Mbps
    Upload: 4,28 Mbps
    Ping: 14 ms


    Netgear RangeMax Wireless-N WNR3500L, 300Mbps mit dd-wrt
    Ich habe ein Xpress und deshalb nicht über USB sonder SDIO angebunden: Broadcom 43X9



    als vergleich mein per Kabel angebundener PC:

    Testdatum: Feb. 11, 2012 8:05:33 vorm.
    Verbindungstyp: Wifi
    Server: Salzburg
    Download:
    24,08 Mbps
    Upload: 4,06 Mbps
    Ping: 20 ms
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2012
    PopEi bedankt sich.
  4. danutu84, 11.02.2012 #4
    danutu84

    danutu84 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2012
  5. danutu84, 11.02.2012 #5
    danutu84

    danutu84 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2012
    [​IMG]

    2+odys:D computer in wi-fi, my band is the 100mb and my odys loox 7,1 mb down slowly:([/QUOTE]
     
  6. wusel, 11.02.2012 #6
    wusel

    wusel Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    ich glaube ich muss mal die Kleinanzeigen konsultieren, das Loox und Cosmo verkaufen und mir ein Xpress holen :laugh:
    und Du musst mal die Kontakte von der PC Netzwerkarte polieren :flapper:
    naaa, Scherz beiseite: diese geringen Differenzen könnten durch unterschiedliche Browser und Adobe Flashplayer Versionen hervorgerufen werden (oder auch ganz einfach Schwankungen mit dem Testserver sein, d.h. ein nochmaliger Test könnte dann auch einen besseren Ping und Upload zeigen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2012
  7. wishmasterf, 11.02.2012 #7
    wishmasterf

    wishmasterf Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    409
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Ich sollte eigentlich eine Leitung mit 35 Mbit haben. Die Unterschiede sind so minimal, einfach Schwankungsbreite. Da offenbar zuviele User am Netz (Cable) hängen und es sich aufgrund der Technologie um share-medium handelt ist, muss ich wohl für die volle performance noch bis zum Netzausbau im Herbst warten :-(
     
  8. Oma7144, 11.02.2012 #8
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011