1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN Problem mit Dlink DIR 615 verschlüsselt! Keine Verbindung!

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von mrymen, 18.06.2011.

  1. mrymen, 18.06.2011 #1
    mrymen

    mrymen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Hallo.
    Wer von euch kennt das Problem mit einer WLAN-Verbindung
    über Dlink DIR 615 per WEP-Verschlüsselung?
    Komme einfach nicht ins Netz.
    Über Fritzbox (Freund) kein PRoblem.

    Muß man neben dem Schlüssel evtl. was im Handy umstellen?
    z.B. Kanal, IP etc.

    PS: Verwende 2.2

    danke
    frank

    PS: Nachdem ich ein komplettes WIPE gemacht habe, läuft Froyo
    echt ohne Probleme. Nur WLAN über Dlink geht noch nicht.
     
  2. Nickel-Bag, 19.06.2011 #2
    Nickel-Bag

    Nickel-Bag Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    ich hab ne D-Link DIR 514 und sowohl mein altes HTC Tattoo als auch mein Defy kommen nich rein. Milestone 2 und Vodafone 845 eines Freundes auch nicht. scheint also ein grundlegendes problem zwischen D-Link routern und android zu geben!
     
  3. Redirion, 19.06.2011 #3
    Redirion

    Redirion Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    kann ich nicht bestätigen. Ich verwende einen DIR-635. Aktueller modus: nur 802.11n, unsichtbare SSID, WPA2-Verschlüsselung.

    Läuft auch im gemischten Modus, jedoch verwende ich immer WPA2, aus Sicherheitsgründen und auch aus Geschwindigkeitsgründen, da draftn nicht mit WEP möglich ist.

    Sowohl unter 2.1 als auch unter 2.2, nie Probleme gehabt.
     
  4. JW8er, 19.06.2011 #4
    JW8er

    JW8er Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Läuft bei mir mit dem DIR 615 und WPA-2 auch ohne Probleme. WEP sollte schon alleine aus Sicherheitsgründen eigentlich auch nicht mehr verwendet werden.
     
  5. Dodge, 19.06.2011 #5
    Dodge

    Dodge Android-Guru

    Beiträge:
    2,133
    Erhaltene Danke:
    446
    Registriert seit:
    03.06.2010
    /sign. (mit CM7 sogar 0 Probleme mit n-Draft.)

    Du hast warscheinlich den MAC-Adressen-Filter drin.

    Erweitert (Oben) - Netzwerk-filter
    Diesen deaktivieren, falls aktiv.

    WPA-Key entfernen und nochmal probieren (keine Tippfehler).


    Sent from my Defy using Tapatalk
     
  6. ardolas, 19.06.2011 #6
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    545
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    lustig, mrymen stellte mir die gleiche Frage per PN, er bekam da schon die gleichen Antworten von mir... :)

    Draft-N hab ich mit froyo noch gar nicht getestet, unter Eclair hatte ich laufend Verbindungsabbrüche. Auf der anderen Seite reichen mir auch die 12mbit mit 802.11g
     
  7. Dodge, 19.06.2011 #7
    Dodge

    Dodge Android-Guru

    Beiträge:
    2,133
    Erhaltene Danke:
    446
    Registriert seit:
    03.06.2010
    802.11g hat 54mbit ;)

    Bei FroYo musste ich die tiwlan.ini bearbeiten (HT Enable=0 setzen)
     
  8. drej777, 26.03.2012 #8
    drej777

    drej777 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2011

    -> hatte das Problem auch bis eich beim Dlink Dir 615 Router ein Firmware Update durchgeführt habe :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen