1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. rebugger, 21.11.2010 #1
    rebugger

    rebugger Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hatte das Problem, dass ich, wenn ich in mein WPA2-gesichertes Wlan eingeloggt war, nach ~1min keine Verbindung mehr hatte (das Wlan-Icon wurde in der Statusleiste noch angezeigt, aber ich habe keine Seite mehr mittels Browser erreicht, etc - also Verbindung war weg).

    Habe testweise auf WEP-Verschlüsslung umgeschaltet und dort lief es problemlos - das ist allerdings keine dauerhafte Lösung.

    Über diesen Link bin ich auf eine Lösung gestoßen, die gerne auch andere mit demselben Problem testen können:
    • WPA2-Verschlüsslung wieder angeschaltet
    • g-only Mode belassen
    • einen Kanal zwischen 1 und 12 wählen (falls jemand einen Router hat, der >12 kann)
    • Transmission-Rate von "auto" auf "54M" gestellt
    Das wars. Läuft jetzt schon seit 20Minuten ohne Probleme.

    Also wer ähnliches Problem hat, darf das gerne nachstellen.
     
  2. mn26826, 21.11.2010 #2
    mn26826

    mn26826 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe auch meine WLAN-Probleme behoben. Habe einen TP-Link Access Point. Dort habe ich erst fest WPA2/AES eingestellt. Jetzt habe ich im AP alles auf AUTO gestellt was ging, ab dann war die Verbindung stabil...
     
  3. rebugger, 21.11.2010 #3
    rebugger

    rebugger Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hast du die Verschlüsselung auf WPA2 gelassen? Klingt gerade so, als ob es bei dir da auch eine "auto"-Option gibt ^^
     
  4. mn26826, 21.11.2010 #4
    mn26826

    mn26826 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, auch da kann man AUTO wählen. Es gibt eine Combobox, dort kann "WPA-PSK" / "WPA2-PSK" und eben "Automatisch" auswählen.
    Hergestellt wird lt. AccessPoint letztendlich eine WPA2-Verbindung. Ob AES oder TKIP weiß ich nicht, wird nicht angezeigt...
     
  5. Bladefs, 22.11.2010 #5
    Bladefs

    Bladefs Fortgeschrittenes Mitglied

    Also ich hatte noch nie ein Problem mit Wlan:
    Verwende einen Netgear 3500 mit WPA2/TKIP und Macfilter Table

    Nach dem Ruhezustand ist das Wlan nach ca 30 sec da.
    Auch bei meinem Spica ohne Probleme
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tp link wlan probleme

    ,
  2. tp link wlan spinnt

    ,
  3. tp link router probleme

    ,
  4. wlan ist unstabil tp link,
  5. tp-link probleme wlan,
  6. tp link router wlan problem