1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wlan schlecht

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von Widi73, 30.10.2011.

  1. Widi73, 30.10.2011 #1
    Widi73

    Widi73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Hallo Leute!

    Ich habe mir auch das CAT NOVA zugelegt.
    Im Großen und Ganzen zufrieden.

    Nur Wlan ist echt nicht der Hammer. Wo mein Handy 10 Hotspots findet, findet Cat nicht einmal einen Hotspot.
    Gibt es ev. dazu Einstellungen oder Updates um den Empfang zu verbessern?

    LG Markus
     
  2. baerchen, 30.10.2011 #2
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Nur als Hilfsmittel zur Analyse, um die "Feldstärke" (dBm) zu messen, hole Dir mal die app
    https://market.android.com/details?id=com.farproc.wifi.analyzer&hl=de
    Wie auf der Downloadseite dargestellt, gibt es sehr nützliche Darstellungen und auch eine Einstellung "akustisches Signal", so dass man beim "Herumwandern" den optimalen Punkt zum Empfang feststellen kann und vergleichen kann.

    Empfohlen wurde an anderer Stelle bei "schlechtem WLan", Reset durchzuführen und dann nochmals zu prüfen. Viel Erfolg!
     

    Anhänge:

  3. Widi73, 31.10.2011 #3
    Widi73

    Widi73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Vielen Dank Bärchen!!

    Ja ich hab mir das gezogen und auch auch noch andere Tools.
    Verändert aber nichts an der Hardware, das heisst, man kann ja nur auslesen.
    Vielleicht gibt es einen Patch der pusht.

    Naja wird wohl nicht anders gehen als einen Stick zu kaufen.

    LG Markus
     
  4. baerchen, 31.10.2011 #4
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Was für einen Stick? :cursing: :confused2: UMTS? Wlan? Nimm lieber einen mobilen Wlan-Router...
     
    Widi73 bedankt sich.
  5. Widi73, 01.11.2011 #5
    Widi73

    Widi73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Hi Bärchen!

    Ja ich Unwissender habe zuerst daran gedacht hehe.
    Aber wenn mir ein mobile Router bessere Ergebnisse liefert werde ich mir einen solchen besorgen.

    Das heisst vom Prinzip her ist es nichts anderes als ein UMTS-Stick oder?
    Könnte ich dann nicht auch mein Handy als Modem verwenden?
    Über USB ?

    LG Markus
     
  6. baerchen, 01.11.2011 #6
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Mal zwischen den Zeilen bentwortet ...
     
    Widi73 bedankt sich.
  7. Widi73, 01.11.2011 #7
    Widi73

    Widi73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Hi Bärchen!

    Habe mir alles durchgelesen :)
    Für mich käme ein 4G Systems XS Box GO in Frage.
    Da könnte ich die SIM-Karte von meinem Handy einlegen und somit über das Mobilfunknetz surfen.
    Habe ich das nun richtig verstanden??

    LG Markus
     
  8. Widi73, 01.11.2011 #8
    Widi73

    Widi73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Bin ja echt nicht am Laufendem, mein Iphone hat ja WIFI...
    Würde doch auch gehen?
     
  9. LouCipher, 01.11.2011 #9
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Aber das kann doch kein Ersatz für eib schlecht funkzionierendes Wlan sein :confused2:
     
  10. baerchen, 01.11.2011 #10
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Ja!

    Falls Du doch einen WLan-Router nehmen solltest, besser Huawei E585, ist letzter Stand der Technik und hat sehr gute Empfangs- und Sendeleistung, sowie kein LED-Mäusekino.

    Ich habe hier mit dem Huawei E585 Router "Vollausschlag" auf dem NOVA und in 6 Meter Entfernung "einen Strich weg"! Alles bestens, gleiche Feldstärkenwerte wie mit dem CSG. Ich würde mal den Router prüfen, ist dessen Sendeleistung kalibrierbar / abschaltbar?
    Mal Meßwerte mit WiFi-Analyzer in 2m, 4m, 8m aufnehmen (Screenshots, Du hast ja gerootet) und hier posten, vorher "glaube ich das nicht". :winki:
     
  11. Widi73, 01.11.2011 #11
    Widi73

    Widi73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Hi zusammen!

    Ich glaube ich entscheide mich für einen mobile Router.
    Denn über das Iphone wird wohl die Verbindung nicht allzu lange on sein, weil der Akku Verbrauch enorm ist.

    Huawei E585 Route wird gekauft!!
    Sobald ich Erfahrungen inkl. CATNOVA gemacht habe, gibts einen Testbericht :)

    LG Markus


     
  12. LouCipher, 01.11.2011 #12
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich glaube wir reden jetzt aneinander vorbei.
    Wenn ich mir nicht irre geht es darum, dass Widi73 sehr schlechten Wlan-Empfang hat.
    Und nun wurde ihm zu einem Umts-Stick geraten.
    Darauf hin meinte ich dass dies doch keine optimale Lösung sein kann.
     
  13. baerchen, 01.11.2011 #13
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Ja, es muß geklärt werden, ob es am Empfänger oder am Sender liegt!

    Also am besten, hin zum/r "Nachbarn/Nachbarin", WiFi-Analyzer "mitnehmen" und Meßergebnis dort ansehen.

    Beim CSG wurde ja auch schon viel kritisiert wg. WLan, hatte es gerade im Urlaub mit und konnte es auf der Straße vor Tavernen testen (in Griechenland ist ja in vielen Tavernen Wlan offen und kostenlos) mit anderen Kumpels, die über Handy und iPad surften. Da haben wir gemeinsam bestimmte Tische festgestellt, an denen es nicht/schwach lief, unabhängig vom Gerät (soviel zum "i"). Muß mit dem Abstrahlen der Router-Antenne zu tun haben und mit (dort geöffneten!) "Metall"fenstern des Raumes, in dem der Router stand.

    Vielleicht ist Dein Wlan (Empfangs-Antenne) ja wirklich "kaputt"? Bekommst Du denn mit anderen Routern auch keinen Vollausschlag hin?
     
  14. Nseries, 01.11.2011 #14
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Das alles steht im ersten Beitrag. Mit dem Handy hat er 10 wlans, mit dem Cat nur einen. Also loegst logischerweise am Cat.

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Widi73 bedankt sich.
  15. Widi73, 01.11.2011 #15
    Widi73

    Widi73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Hello, ja es liegt 100pro am CAT.
    Eigentlich will ich ja die Empfangsleistung verbessern.
    Und wenn dazu eine weitere Hardware nötig wäre, naja, mal überlegen.

    Ich habe nun mein Nokia E71 als Hotspot konfiguriert.
    Die Software Free JoikuSpot hat das ermöglicht.

    Free JoikuSpot Light WiFi HotSpot for Nokia N8, E7, C7, T7, C6-01, 702T, Oro, 500, E51, E52, E55, E60, E61, E61i, E63, E65, E66, E71, E72, E73, E75, E90, N78, N79, N80, N81, N81 8GB, N82, N85, N86, N91, N93, N93i, N95, N95 8GB, N96, N97, 5800 and man


    Nun zum CAT:
    Dieser erkennt zwar den Hotspot (ein OPEN SPOT) kann aber nicht connecten.
    (Netzwerk nicht in Reichweite lol, ist gerade mal 10 cm neben dem CAT)

    Ich denke grundsätzlich liegt es an der Hardware vom CAT.

    Jedenfalls teste ich mal weiter und google herum.

    LG Markus
     
  16. baerchen, 01.11.2011 #16
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Diese Meldung kann ich reproduzieren, wenn am Cat das Wlan nicht aktiviert ist, steht bei mir bei allen Netzwerken, mit denen ich jemals Konnekt hatte. Sorry, falls diese Vermutung nicht auf Dich zutrifft.
     
  17. hävksitol, 01.11.2011 #17
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,603
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Zitat:
    "If your laptop or other WiFi device (e.g. android tablet or gaming console) does not connect to JoikuSpot, check that it allows AD HOC WLAN connection."
    Quelle: JoikuSpot - JoikuSpot - Frequently Asked Questions (FAQ)

    Unterstützt das NOVA den Ad-Hoc-Modus überhaupt? Wenn nicht, ist der JoikuSpot natürlich nicht dazu geeignet, die WLAN-HW Deines NOVA zu testen.

    MfG
     
    baerchen bedankt sich.
  18. Widi73, 01.11.2011 #18
    Widi73

    Widi73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011

    Nö Bärchen Wlan ist immer aktiv bei den Prozeduren

    LG Markus
     
  19. Widi73, 01.11.2011 #19
    Widi73

    Widi73 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Hi, nein Ad-Hoc wird nicht unterstützt, jedenfalls soweit ich da bei den Optionen erkennen kann bei den Netzwerkeinstellungen, das es keine Auswahl für Ad gibt.

    LG Markus
     
  20. Nseries, 01.11.2011 #20
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Was probier ihr da eig. Soviel rum? Das WLAN läuft nicht richtig, zurück mit dem teil!

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen