1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN-Standby-Richtlinie

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Massel, 28.06.2011.

  1. Massel, 28.06.2011 #1
    Massel

    Massel Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    547
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Hallo, habe eine Frage wegen der WLAN-Standby-Richtlinie. Habe zwar schon die SuFu bemüht, aber da stand nie etwas zu genau meiner Frage=(

    Bringt das überhaupt etwas, wenn ich WLAN immer im Standby ausschalten lasse, oder ist es vielleicht besser, es einfach immer angeschaltet zu lassen?

    Die Option findet man unter WLAN-Einstellungen->Menütaste-> Erweitert.
     
  2. Kjetal, 28.06.2011 #2
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Jake1 bedankt sich.
  3. DMX, 28.06.2011 #3
    DMX

    DMX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,984
    Erhaltene Danke:
    529
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Das musst doch alleinig du entscheiden. Wenn ich irgendwo bin wo Wlan ist, in der Arbeit z.B. oder daheim ist es immer an. Musst du halt testen ob der Akkuverbrauch hoher ist und wenn ja ob du damit leben kannst.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  4. ArmedAnger, 28.06.2011 #4
    ArmedAnger

    ArmedAnger Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,635
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Hmm...
    Also von dem was ich bisher gelesen haben kann es sich bedingt auf die Akkulaufzeit auswirken wenn Du es im Standby ausgehen läßt, da sich das SGS2 dann jedes mal beim einschalten erneut ins Wlan einwählen muss. Wenn Du es auf "niemals" läßt bleibt es mit deinem aktuellen WLan verbunden bis Du den Wmpfangsbereich des Wlans verläßt.

    Allerdings bin ich mir ned sicher wie es mit dem Suchen nach Wlan-Netzen aussieht, ob es da nen Unterschied macht.
    Kann mir aber vorstellen das es da genau anders herum ist, das SGS2 bei "niemals" halt andauernd nach Netzen scannt, und bei "ausschalten" dies nur macht wenn es aktiv ist, aber da bin ich mir wie gesagt ned 100% sicher.

    Wäre aber für mein Verständnis schlüssig :)
     
  5. Chinno, 31.10.2011 #5
    Chinno

    Chinno Android-Experte

    Beiträge:
    536
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Hi hab auch mal ne frage
    was genau bringen die wlan standby richtlinien

    niemals wenn im netzbetrieb
    und
    wenn display ausgeschaltet
    irgendwie hab ich das gefühl es bewirken bei mir beide das selbe wenn der display länger aus ist schaltet sich wlan ab und die mobilen daten greifen ein

    ich bin eigentlich auf der suche nach einer einstellung die mein wlan abschaltet sobald ich ein bekanntes netz z.b. zu hause oder uni verlasse

    wäre um eine schnelle antwort dankbar zu den standbyrichtlinen würde mir auch schonmal reichen
     
  6. *Struppi*, 31.10.2011 #6
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Soweit ich das verstanden habe ist mit netzbetrieb gemeint, das das wlan aktiv bleibt, wenn das handy am ladekabel hängt. Wenn es das nicht tut, dann verhält es sich logischerweise so, dass das wlan ausgeht, wenn das handy in den standby geht.

    Ich mag mich irren, aber ich glaube du hast einen kleinen denkfehler: wenn das elan ausgeht wenn du ein bekanntes netzwerk verlässt, dann muss es ja permanent scannen, ob das netzwerk wieder verfügbar ist, einer wirkliche strom ersparnis wirst du davon also nicht haben. Ansonsten bleibt, das wlan manuell bei bedarf in der statusleiste an-und ab- zu schalten.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Chinno bedankt sich.
  7. Chinno, 31.10.2011 #7
    Chinno

    Chinno Android-Experte

    Beiträge:
    536
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Danke stimmt wäre irgendwie nicht sinnig

    Ich dachte eigentlich daran, dass sich das wlan beim verlassen eines bekannten netzes abschaltet und man das manuel wieder einschalten muss momentan schalte ich es immer manuel ab wenn ich gehe und auch manuel wieder an
    zugegeben das ist nicht sehr schwer ein klick ^^ aber ich fänds nen nettes gimik wenn das quasi wäre: ich fahre zu hause los -> wlan geht aus -> mobil geht an -> komme an der uni an und schalte manuel wlan wieder ein
     
  8. ahkuf, 31.10.2011 #8
    ahkuf

    ahkuf Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Hi, sowas kannst Du u. a. mit der Lama-App oder Tasker machen.

    Also regelbasierte Aktionen, wobei z.B. aktuelle Mobilfunkzellen, vorhandene WLAN-Netze oder zeitliche Ereignisse die Aktionen triggern können. D.h. sowas wie nachts von 23:00-6:00 Uhr alles aus (Flugmodus) oder wenn die Heimatfunkzelle verlassen wird WLAN/Bluetooth aus und wenn die Funkzelle in der Uni betreten wird WLAN wieder an...
     
    Chinno bedankt sich.
  9. Chinno, 31.10.2011 #9
    Chinno

    Chinno Android-Experte

    Beiträge:
    536
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    01.07.2011
    werds mal aisprobieren super danke kannte die app noch nicht
     
  10. aschinnerl, 16.01.2012 #10
    aschinnerl

    aschinnerl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2010
    Und gibt es schon weitere Erfahrungen?
     

Diese Seite empfehlen