1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN-Stick an Pearl Meteorit MMB-422

Dieses Thema im Forum "Pearl Meteorit MMB-422.HDTV Forum" wurde erstellt von Shakyamuni, 08.05.2012.

  1. Shakyamuni, 08.05.2012 #1
    Shakyamuni

    Shakyamuni Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Samsung S6
    Hab jetzt nicht das ganze Themengewinde durchgelesen:
    Habe die Box ge-ebay-ed, allerdings ausdrücklich ohne WLAN-Stick.
    Welcher Stick passt daran?
     
  2. M1cha, 09.05.2012 #2
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Wenn du schon WLAN-sticks rumliegen hast kannst du ja einfach mal welche ausprobieren
    Im Kernel-Source kann man auch noch mehr aktivieren.
    Wahrscheinlich bekommt man dann noch mehr ans laufen.
    Ich kann heut abend ja mal ne Liste machen welche Sticks laut dem Source laufen.
     
  3. Shakyamuni, 09.05.2012 #3
    Shakyamuni

    Shakyamuni Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Samsung S6
    Besten Dank im voraus.
    Ja, ich habe zwei WLAN-Sticks zum Probieren.
    Einer ist dieser "Logilink" mit einem Realtek RTL8188CU, der geht aber nicht.
    Der andere Stick "7Links" von Pearl mit einem Ralink-Chip, vermutlich ein RT2870, muß ich heute abend noch testen.

    Edit:
    Geht auch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2012
  4. M1cha, 09.05.2012 #4
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Also hier ist ne Liste mit Treibern die im Source stehen(keiner davon standardmässig angehakt).
    - Marvell 8xxx Libertas WLAN driver support with thin firmware
    - Atmel at76c503/at76c505/at76c505a USB cards
    - USB ZD1201 based Wireless device support
    - Wireless RNDIS USB support
    - Realtek 8187 and 8187B USB support
    - Atheros Wireless Cards(htc-based cards, AR9170)
    - Broadcom 43xx wireless support (mac80211 stack)
    - Broadcom 43xx-legacy wireless support (mac80211 stack)
    - IEEE 802.11 for Host AP (Prism2/2.5/3 and WEP/TKIP/CCMP)
    - Marvell 8xxx Libertas WLAN driver support
    - Softmac Prism54 support
    - Ralink driver support(rt2500,rt2501/rt73 und rt2800)
    - TI wl12xx driver support(wl1251)
    - ZyDAS ZD1211/ZD1211B USB-wireless support

    Ob die dann wirklich mit dem Android-System zusammen funktionieren ist natürlich eine andere Frage. Wenn du glaubst, dass einer der Treiber funktionieren könnte, kann ich dir den Kernel mal damit compilieren. Zur Not packe ich einfach mal alle rein.
     
  5. Shakyamuni, 09.05.2012 #5
    Shakyamuni

    Shakyamuni Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Samsung S6
    Also die sind alle vorbereitet, aber keiner ist aktiv?
    Welchen Sinn macht das? Schnellerer Systemstart?
    Welchen Chipsatz hat eigentlich der mitgelieferte Stick?

    Ja, wenn du was zu meinen o.g. Sticks aktivieren kannst, wäre natürlich praktisch, eilt aber nich.
    Ich habe mir mal ersatzweise mit einem kleinen UMTS-Router im lokalen WLAN ausgeholfen, damit kann ich mal die ersten Experimente im Netz machen.
    Veolo-Soft drauf, schnurlose Logitechmaus M815 dran, der Google-Spielzeugladen hat sich aktualisiert, und mit TuneIn Pro Webradio gehört... langsam fängt die Kiste an Spaß zu machen...

    Edit:
    Habe ich das richtig verstanden:
    Man kann die Veolo-Soft mit dem besseren Update und den Pearl-Launcher mit der besseren FB-Unterstützung kombinieren?
    In dem in in der Veolo-Soft den Launcher nachinstalliere?
    Welche APK?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012
  6. M1cha, 11.05.2012 #6
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Der Start ist schneller, und der Kernel ist nicht zugemüllt mit unnötigen Treibern. Ich glaube bei Ubuntu werden sogar immer nur die geladen, die gebraucht werden.
    Ich habe mir den Kernel mal mit allen Treibern kompiliert. Habe den FritzWLAN-Stick getestet, der nun erkannt wird jedoch findet er keine WLAN-Netze.
    Werde später mal ein Update-Paket basteln damit du das auch testen kannst.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.06.2012
  7. Handymeister, 09.06.2012 #7
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,057
    Erhaltene Danke:
    23,586
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    dieses Thema habe ich aus dem bisherigen Sammelthread zum Pearl Meteorit MMB-422 herausgelöst. Sollte ich dabei zum gleichen Thema einige Beiträge im Zusammenhang übersehen haben, so schickt mir bitte einen Link per PN und ich berichtige das dann noch schnell.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
  8. cuyahoga, 31.10.2012 #8
    cuyahoga

    cuyahoga Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2012
    Kann mir von euch bitte jemand verraten, welcher WLAN-Stick an der Box tatsächlich läuft? Ich habe mir meine Refurbrished gekauft - dabei aber übersehen, dass die ohne Stick geliefert wird :blushing:

    Bevor ich mir jetzt einen Stick bestelle, den ich dann wieder umtauschen muss, wär's sehr nett, wenn mir von euch jemand kurz verraten könnte, welchen er benutzt - der sollte dann ja wohl auch bei mir laufen :smile:
     
  9. mansi, 27.08.2013 #9
    mansi

    mansi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.08.2013
    Hallo,

    Liebe Leute ich bin neu und benötige Hilfe:
    Wie kann ich ein Pearl MMB 422HDTV über WLAN mit internet Verbinden.
    Ich habe ein Fritz WLAN UBS Stick.

    Danke im Voraus.LG.
     
  10. KleChriIng, 28.08.2013 #10
    KleChriIng

    KleChriIng Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2012
    Hallo mansi,

    unter den Einstellungen mußt Du WLAN aktivieren und dann das Verbindungsprozedere wie bei jedem WLAN-Gerät durchführen (ggf. mit IP-Adresse und so).

    Bei mir funktioniert das mit meinen beiden WLAN-Routern ohne Probleme!

    Schöne Grüße
    christian
     
  11. mansi, 28.08.2013 #11
    mansi

    mansi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.08.2013
    Hallo,
    Danke für rasche Antwort. Mein Problem:
    1. Mein Router ist ein Netgear
    2. Pearl MMB 422 HDTV Android 4
    3. WLAN USB Stick Fritz

    4.Wlan Stick ( Fritz) an Laptop funktioniert.

    5. Pearl box mit LAN kabel an Router funktioniert auch

    6. Wenn ich aber WLAN USB Sticker ( Fritz ) an Pearl Box USB Buchse anstecke ( LAN abgesteckt ) lässt sich in Pearl Box Menu WLAN nicht aktivieren bzw. findet kein WLAN-Netz ( Scannen, zufügen ).

    Was muss ich tun, dass d. Pear Box USB Stick aktivieren kann.

    Danke im Voraus.
    lg. mansi
     
  12. timmylein, 28.08.2013 #12
    timmylein

    timmylein Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,891
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Ich würde Dir den Netgear universal wlan internet Adapter empfehlen , der bringt alle Geräte ohne Wlan per WLAN ins Internet.
    Den Adapter per LAN mit Deinem Gerät verbinden , per Wps Verbindung zum Router herstellen , fertig .
    Das gute Stück gibt es ab 22 Euro bei Amazon.
     
  13. KleChriIng, 29.08.2013 #13
    KleChriIng

    KleChriIng Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2012
    Hallo mansi,

    schon mal ohne LAN-Kabel und LAN deaktiviert probiert?

    Schöne Grüße
    christian
     
  14. rolapp, 13.10.2013 #14
    rolapp

    rolapp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2013
    Ich habe auch mehrere WLAN-Sticks probiert.

    Habe jetzt einen mit Ralink-Chipsatz der funktioniert gut.
     

Diese Seite empfehlen