1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLan Verbindungsproblem

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Stefan3110, 05.11.2010.

  1. Stefan3110, 05.11.2010 #1
    Stefan3110

    Stefan3110 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Hallo,
    ich habe gerade Probleme mit dem Zugriff mit meinem Samsung Galaxy Pad auf mein Wlan. Gestern ging es noch ohne Probleme. An meinem Laptop welcher direkt neben dem Pad steht gibt es keine Probleme mit dem Wlan.
    Der Fehler zeigt sich wie folgt:
    - Wlan wird auf dem Pad erkannt
    - Es wird nach einer IP-Gesucht
    - Nach ungefähr 1Minuten steht dann vor dem WLan „Deaktiviert“
    Was kann ich tun damit sich mein Pad mit meinem WLan verbindet? Gestern ging noch alles ohne Probleme.


    viele Grüße und einen guten Start ins Wochenende
    Stefan
     
  2. Grenzwert, 06.11.2010 #2
    Grenzwert

    Grenzwert Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Erst mal deinen W-Lan Router kurz vom Strom nehmen.

    Deinen SGT mal richtig runterfahren und danach neu starten.
     
  3. Stefan3110, 06.11.2010 #3
    Stefan3110

    Stefan3110 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Danke für Deine Antwort. Es lag an meinem Access Point, dieser hatte Probleme mit dem DHCP. Dieses Problem taucht auch bei anderen WLAN Clients auf. Im Internet las ich auch von diesem Problem mit dem Access Point.
    So wechselte ich ihn und es funktioniert wieder alles sehr gut und reibungslos.

    Wie kann ich das SDT richtig ausschalten und neustarten?

    Viele Grüße
    Stefan
     
  4. Grenzwert, 07.11.2010 #4
    Grenzwert

    Grenzwert Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Du meinst das SGT ?

    Dazu den Einschalttaster ein paar Sekunden lang gedrückt halten, dann im Menue "Ausschalten" wählen. > Telefon wird herruntergefahren > "Ja"
    Alternativ die Sim-Karte im Betrieb entnehmen ...:o

    Zum Einschalten danach auch wieder selben Taster ein paar Sekunden lang gedrückt halten.
     
  5. SibiVS, 25.11.2010 #5
    SibiVS

    SibiVS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Was meinst du damit und wie hast du es den gelöst ?

    Ich habe einen Router TP-Link TL-WR340GD 54M Wireless-Router und
    seit 3 Tage komme ich einfach nicht mehr mit dem Tab ins Netz.

    Immer wieder sucht das SGT nach dem WLAN, entweder komme die Meldung:
    IP-Adresse abrufen von..
    oder
    Deaktiviert, Gesichert mit WPA/WPA2 PSK

    Hat jemand eine Idee was ich machen kann, damit's wieder funktioniert ?
     
  6. arnie, 25.11.2010 #6
    arnie

    arnie Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.08.2010

    Dumme Frage: eingetragenes Passwort stimmt noch?
     
  7. SibiVS, 25.11.2010 #7
    SibiVS

    SibiVS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Ja klar, den ich kann ja mit dem Notebook und mit dem iPhone ins Netz.
     
  8. Stefan3110, 25.11.2010 #8
    Stefan3110

    Stefan3110 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Wer vergibt die IPs?

    Ich tauschte den AP komplett aus da er Probleme bereitete (er konnte nicht mit dem DHCP kommunizieren).
    Was mich etwas wundert ist das die anderen Geräte sich anmelden können.

    Was Du mal versuchen könntest die Verschlüsselung komplett auszuschalten und dann mal schauen ob das SGT ins Netz kommt.
    ---Wichtig die Verschlüsselung dann wieder anschalten----

    Hast Du mal einen Neustart des APs versucht?
    Schau auch mal in den Einstellung des APs eventuell hast Du die MAC des SGT auf die zu blockierende MAC Adressen gesetzt.

    Viele Grüße
    Stefan
     
  9. SibiVS, 26.11.2010 #9
    SibiVS

    SibiVS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2010

Diese Seite empfehlen