1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wo kann ich das Dalvic Cache löschen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von Orko, 08.08.2011.

  1. Orko, 08.08.2011 #1
    Orko

    Orko Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Guten Morgen :)

    Möchte u.a. das Dalvik Cache löschen und kanns nicht finden?!

    Besten Dank für eure Hilfe!
     
  2. Fallwrrk, 08.08.2011 #2
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Im Recovery auf "Advanced" und dann "Wipe Dalvik Cache" ;)

    Mfg Marcel

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Orko bedankt sich.
  3. debiba, 08.08.2011 #3
    debiba

    debiba Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Morgen :D
    In xrecovery unter dem punkt advanced... ;)

    Sent from my X10i using Tapatalk
     
    Orko bedankt sich.
  4. Orko, 08.08.2011 #4
    Orko

    Orko Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.07.2011
    @Bratwurst

    Du schläfts wohl wirklich nie xD
    Besten Dank!
     
  5. Fallwrrk, 08.08.2011 #5
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    @Orko: 16 Jahre jung + Ferien + Mutters Nachtschicht = hehe.......hehehe.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Suspiria, 08.08.2011 #6
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Geht auch noch einfacher mit Titanium Backup. Taste Einstellungen / Mehr / Dalvik cache bereinigen

    Sent from my HTC Flyer P512 using Tapatalk
     
    Orko bedankt sich.
  7. defuxn, 08.08.2011 #7
    defuxn

    defuxn Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    29.05.2011
    löschen ok, aber wer kann mir mal erklären was da drin gespeichert wird?
     
  8. Applejuice, 11.08.2011 #8
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Dalvik Cache ist primär eine Art "Verzeichnissstruktur".
    Wird wenn er gelöscht wird beim nächsten Reboot neu geschrieben,
    deshalb dauert dieser dann auch etwas länger...
     
  9. Neoby, 11.08.2011 #9
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    aus nem anderen Forum und leider nur englisch:

     
  10. Suspiria, 11.08.2011 #10
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Na dann übersetzt ich das doch mal eben schnell:

    "der Dalvik Cache ist ein Pufferbereich für das Dalvik Programm. Dalvik ist eine auf Java basierende Virtuelle Steuerung, welche die Basis für laufende Programme ist (die mit der .apk Endung). Um die Zugriffszeiten zu verkürzen (da von Haus aus kein JIT Kompilierer installiert ist) resultiert die Optimierung der laufendend Programme durch das Dalvik Programm im Dalvik Cache. In etwa zu vergleichen mit den Vorholpuffern von Windows"
     
    Applejuice und Neoby haben sich bedankt.
  11. Applejuice, 11.08.2011 #11
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Das hast aber fein gemacht ;)
    Google Translator? ;)
     
  12. Suspiria, 11.08.2011 #12
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Nö, Sprachschule mit 2 Diplomen (damals damals damals) + seit 16 Jahren inner Japanischen Firma. Da biste ohne Englisch aufgeschmissen :flapper:

    Ok, bei den prefetch files musste ich suchen, da gibts eigentlich gar keine Übersetzung für. Aber dafür gibts Leo *G*
     
    Applejuice bedankt sich.
  13. Applejuice, 11.08.2011 #13
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Japanische Firma.
    Ohje, die Kantine würde mich wahnsinnig machen, könnte nicht jeden
    Tag Sushi sehen... :)
    Ich bin hier bodenständig deutsch...
    Mittags gibt es Bratwurst vom Imbiß, oder n' halbes Hähnchen....
     
  14. segelfreund, 11.08.2011 #14
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Jetzt reicht es bitte mit dem OT.
     
  15. Applejuice, 11.08.2011 #15
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Offtopic?
    Wir diskutieren doch nur bei welcher Verpflegung
    man den Dalvik am schönsten löschen kann....

    Scherz bei Seite.
    Sicher, Dankeschön ;)
     
  16. Applejuice, 11.08.2011 #16
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Dalvik scheint übrigens auch Speicheradressen während der Laufzeit zu
    puffern. Deshalb ist es wohl meiner Meinung nach auch sinnvoller den Dalivik
    auf dem internen Speicher zu lassen, und nicht auf SD-Card auszulagern.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. m8 dalvik cache löschen

    ,
  2. Dalvik-Cache löschen root rechte