1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Workaround zum Thema "Ganztätige Termine verschwinden"

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Flo-WB, 08.08.2011.

  1. Flo-WB, 08.08.2011 #1
    Flo-WB

    Flo-WB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    Also das mit den ganztätigen Terminen ist n blödes Problem, es gibt aber eine Lösung (zumindest für gmail Nutzer):

    Es scheint so das die synchonisation mit ganztätigen Termin nicht richtig funzt und dabei verschwinden auch oft andere ganztägige Termine.


    • Geburtstage solltet ihr grundsätzlich mit einem Kontakt in gMail verknüpfen.
      ==> Also in den Kontakten bei gMail einfach den Geburtstag eintragen, wenn Ihr zu dieser Person kein Kontaktdaten habt dann ohne Daten, nur mit dem Geburtstag erstellen

    • alle anderen ganztätigen Termine könnt Ihr im Handy oder im gMail erstellen, sie werden auch zu gMail übertragen, verschwinden dann aber oft im Telefon
    Hier nun die Lösung, umständlich aber wirkungsvoll

    Dies müsst Ihr immer machen, egal ob Ihr den Termin/Geburtstag im Handy oder im gMail erstellt.


    • "Daten löschen" bei Einstellungen ==> Anwendungen ==> Anwendungen Verwalten ==> Alle ==> Kalenderspeicher
      (keine Angst, es werden nur die Daten auf dem Telefon gelöscht, synchonisiert vorher am bsten nochmal das gMail Konto, wie das geht steht im nächsten Schritt)

    • danach das gMail Konto neu synchonisieren und schon sind alle Termine wieder da (Einstellungen ==> Konten und Synch. ==> gMail Konto
    Ich hoffe ich konnte helfen.

    MfG Flo
     

Diese Seite empfehlen