1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wozu braucht man ein ext4 Partition?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire Z" wurde erstellt von Takeda, 18.02.2012.

  1. Takeda, 18.02.2012 #1
    Takeda

    Takeda Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    686
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hallo

    Habe da mal eine frage, wozu braucht man eine ext4 oder 3 Partistion?
    Und wie groß muß so eine sein, ist 3 oder 4 besser?

    Danke
     
  2. dazw, 18.02.2012 #2
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Eine Ext-Partition kann man für verschiedene Dinge nutzen.

    Für Swap, Data oder einfach nur aus Spaß.

    Üblicherweise wird ein Teil der SD-Card abgespalten und als ext3/4 formatiert.

    Ext3/4 sind zwei unterschiedliche Formate unter Linux.

    ext3
    ext4

    Unter Windows gibt es FAT, FAT16, FAT32 und NTFS. Unter Linux ext2, ext3 und ext4.
     
  3. Takeda, 18.02.2012 #3
    Takeda

    Takeda Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    686
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    04.12.2011
    also braucht man solch eine ext nicht weil ich nutze auch kein swap
     
  4. dazw, 18.02.2012 #4
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Du brauchst jedenfalls keine extra ext4 Partition, genau.
    Ich bin mir nicht sicher, wie das beim DZ ist, aber beim Galaxy Tab brauchen manche ROMs den internen Speicher als ext4 formatiert.

    Wenn ein ROM dieses Dateisystem voraussetzt, dann brauchst Du doch ext4, aber keine zusätzliche ext4-Partition.
     
  5. Takeda, 18.02.2012 #5
    Takeda

    Takeda Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    686
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Ok Danke
     
  6. snoopy3, 18.02.2012 #6
    snoopy3

    snoopy3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    31.01.2011
    wenn du zwischen ext3 und ext4 wählen musst, dann entscheide dich für ext4. beide sind grundsätzlich gleich, allerdings ist der unterschied zwischen beiden die journaling-fähigkeit, bedeutet schreibzugriffe werden protokolliert und im falle eines absturzes hast du die chance deine daten leichter wiederherzustellen- also ein sicherheitszusatz.
     

Diese Seite empfehlen