1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

wozu ist der einstellungspunkt sd karte endnehmen?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von TM5, 27.06.2010.

  1. TM5, 27.06.2010 #1
    TM5

    TM5 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Ich frag mich schon länger, wieso es überhaupt einen punkt SD karte entnehmen bei den Einstellungen von SD karte & telefonspeicher gibt. Um die karte raus zu nehmen muss ich das Telefon doch sowieso ausschalten und den Akku entfernen...sonst kann ich die karte nich raus nehmen...
    Also ist dieser Menüpunkt doch irg wie sinnlos, oder hat sich HTC da doch was dabei gedacht? Oder wird Android einfach so wie es ist übernommen nur eben mit einer andere Oberfläche von jedem Hersteller... das würde alles wieder erklären.
     
  2. Modjo, 27.06.2010 #2
    Modjo

    Modjo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    22.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Ich schätze mal das es Probleme verursacht auch im ausgeschalteten Zustand einfach die Karte zu entnehmen.
    Kann ja sein das Verknüpfungen zu Programmen bestehen die so sauber getrennt werden .
     
  3. Finntroll82, 27.06.2010 #3
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Ist einfach ein Standardmenü-Punkt von Android. Es gibt ja auch Handys wo man so an die SD kommt.
     
  4. Deichschaf, 27.06.2010 #4
    Deichschaf

    Deichschaf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2009
    Phone:
    Samsung S6 Edge
    Ich sehe eigentlich nur einen Grund, wofür man diese Funktion wirklich braucht:
    Es gibt ja noch den Menupunkt "SD-Karte formatieren".
    Das geht nur, wenn man vorher einen umount mit der Karte gemacht hat.
     
  5. TM5, 27.06.2010 #5
    TM5

    TM5 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Tja verschiedene Auffassungen... xDD aber alles klingt logisch hehe... Na ja Is ja nich so wichtig... hab mich nur gwundert hehe
    Thx für eure schnellen antworten...
     
  6. Kranki, 27.06.2010 #6
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Nein, alle drei haben Recht.

    Sent from my Nexus One
     
  7. TM5, 27.06.2010 #7
    TM5

    TM5 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Ach... LOL auch gut hehe wieder schlauer geworden :)
     
  8. Ruxi, 27.06.2010 #8
    Ruxi

    Ruxi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.06.2009
    Wenn man das Handy normal ausschaltet sollte es sowieso beim Herunterfahren ein umount Befehl kommen. Sprich es wird sauber aus gebunden.
     
  9. Kranki, 27.06.2010 #9
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Das ist schon richtig. Nur muss nicht jedes Handy aus sein, um an die sd Karte zu kommen.

    Sent from my Nexus One
     
  10. Aerox, 28.06.2010 #10
    Aerox

    Aerox Android-Experte

    Beiträge:
    588
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    hahaha, für Milestone ist es eher eine Verarschung^^
     
  11. Falkenfluegel, 28.06.2010 #11
    Falkenfluegel

    Falkenfluegel Android-Experte

    Beiträge:
    757
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wenn du vom PC auf die SD zugreifen willst musst du die Karte auch unmounten. Das geht zwar automatisch, aber was soll schlimm daran sein es auch manuell machen zu können?
     
  12. Deichschaf, 28.06.2010 #12
    Deichschaf

    Deichschaf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2009
    Phone:
    Samsung S6 Edge
    Wie gesagt, wenn man die Karte vom Handy aus formatieren will, braucht meine eine Möglichkeit zum Umount.
     

Diese Seite empfehlen