1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wozu noch s-off?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von LouCipher, 28.10.2011.

  1. LouCipher, 28.10.2011 #1
    LouCipher

    LouCipher Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hallöchen,

    Irgendwie habe ich mich gerade gefragt wozu ich mein Desire s-off schalten soll.
    Mir fällt da gerade nur CM7 ein.
    Sonst kann ich ja so ziemlich jede andere ROM flashen.
    Also wozu?
     
  2. schinge, 28.10.2011 #2
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Wenn dir kein Grund einfällt warum du es brauchst, dann lass es einfach. :D
    Ansonsten gibt es neben dem Flashen eines anderen HBOOTs u.a. noch folgende Anwendungsmöglichkeiten:
    - einfacher Wechsel des Recoverys
    - Ändern des Splashscreens
    - Veränderungen an System-Dateien auch während des Betriebs möglich (kann auch ein Negativpunkt sein)
     
  3. wanschi, 28.10.2011 #3
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    Selbst CM7 kannst du auch auf die normale HBoot Table flashen. Dafür brauchst du auch kein s-off :)
    Ich persönlich will es aber nicht missen, da Recovery ändern und H-Boot Tables anpassen doch sehr nützlich sind.
     
  4. LouCipher, 28.10.2011 #4
    LouCipher

    LouCipher Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Manchmal habe ich hier den Eindruck, dass viele (Neue) das nur machen weil es geht.
    Warum sollte ich das Recovery wechseln?
    Splashscreen...nicht wirklich ein Grund.

    Ich will ja nichts schlecht machen.
    Nur "kosten - nutzen" abwägen.
     
  5. Thyrion, 28.10.2011 #5
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ich persönlich habe auch (für mich) noch keinen Grund gefunden - die Änderungen die ich auf der System-Partition brauche (z.B. der symbolische Link der Hosts-Datei für Adfree), kann ich auch im Recovery und/oder per Ext-Partition machen.
     
  6. schinge, 28.10.2011 #6
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Kommt natürlich drauf an, welches Recovery Du momentan drauf hast. Aber ein Grund wäre z.B. daß das entsprechende Recovery manche Funktionen nicht unterstützt: 4EXT kann kein Edify-Skript nutzen und deshalb gibt dann soweit ich mich erinnere Probleme beim Flashen eines neuen Radio-ROMs - mit S-OFF kann man das Radio dann allerdings eh direkt über den Fastboot-Modus flashen.
     
  7. LouCipher, 28.10.2011 #7
    LouCipher

    LouCipher Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Derzeit habe ich amonra 2.0.1 drauf.
    Ich habe schon neues Radio geflasht, schon nen Haufen ROMs probiert. Im Moment bin und bleibe wohl auch bei cMIUI.
    Deswegen die Frage nach s-off.
    Nur wenn man googelt liest man halt immer das man mit s-on keine ROMs und Radio flashen kann.
     
  8. schinge, 28.10.2011 #8
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Da sieht man es wieder: man kann nicht unbedingt allen Google-Ergebnissen vertrauen. :D
    Und vielleicht ist es auch bei anderen Geräten so - da bin ich jetzt allerdings überfragt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2011
  9. LouCipher, 28.10.2011 #9
    LouCipher

    LouCipher Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Deswegen frage ich ja hier.
    Hier haben die Leute Ahnung :thumbup:
     
  10. schinge, 28.10.2011 #10
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Ich habe gerade mal nachgeschaut: Anscheinend braucht man z.B. beim Desire HD tatsächlich S-OFF um Custom-ROMs zu flashen. Da kann es dann aufgrund der Namensähnlichkeit schnell zu Missverständnissen kommen.
     
  11. LouCipher, 28.10.2011 #11
    LouCipher

    LouCipher Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Also habe ich mit meinem Ur-Desire dann "nur" Glück, dass ich um das s-off machen drum rum komme?
     
  12. eelay, 28.10.2011 #12
    eelay

    eelay Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Ich hab mir damals auch nur SOFF gemacht, weil mir das Clockwork Mod Recovery auf die Nerven gegangen ist und ich Amon Ra wollte. Da es mit den anderen Methoden irgendwie nicht geklappt hat, hab ichs gemacht um im Fastboot flashen zu können. Seit dem hab ich es aber nicht wirklich gebraucht. Ab und zu mal ganz praktisch wenn man mal schnell mit root explorer was ändern will. Aber nichts was man nicht auch im Recovery machen könnte.
    Kurz: Wenn du nicht unbedingt einen anderen HBOOT willst, würde ich es lassen.
     
  13. Tyrion, 28.10.2011 #13
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Ich hab mal nen USB-Brick gehabt, da war ich ganz froh das ich s-off hab :cool2:
     
  14. cargo, 29.10.2011 #14
    cargo

    cargo Gast

    So ist es, ich hatte an meinem Desire auch kein S-OFF benötigt.
    Man kann doch alles per Recovery flashen...

    Bei neueren Smartphones von HTC sieht das schon wieder ganz anders aus, da ist S-OFF sozusagen Pflicht, schon wenn gerootet werden möchte...
     
  15. Tyrion, 29.10.2011 #15
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Wie ich mein S-off gemacht habe, ging es noch nicht mit den Table wechsel ohne S-Off. Ich glaube heute sieht das anders aus, aber S-Off hat alles vereinfacht.
     
  16. DeSirieh, 31.10.2011 #16
    DeSirieh

    DeSirieh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2010
    So wie ich es verstehe, kann man keine Data++ ROMs flashen, ohne ein S-OFF zu haben und somit einen veränderten HBOOT zu patchen, der das interne Partitionslayout modifiziert. Das war mein Grund, S-OFF zu gehen. Das hat alles prima geklappt und das Speicherproblem ist endlich vorbei.
     
  17. cargo, 31.10.2011 #17
    cargo

    cargo Gast

    So ist es, alles was mit Systempartitionen (tables) und ähnlichem zutun hat, benötigt zwingend S-OFF.
     
  18. sav

    sav Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,054
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    11.01.2011
    S-Off damit man AdFree benutzen kann, oder gibt's mittlerweile eine bessere/einfach Lösung für?
     
  19. Thyrion, 02.11.2011 #19
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Klar, im Recovery nach dem ROM-Flash einen symbolischen Link erzeugen und die Hosts-Datei auf SD-Karte legen.

    Ob besser oder einfacher muss jeder für sich entscheiden.
     

Diese Seite empfehlen