1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wozu überhaupt die externe SD Karte?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von riley, 28.11.2010.

  1. riley, 28.11.2010 #1
    riley

    riley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Hi,

    ich frage mich gerade wozu überhaupt die externe SD Karte gut sein soll.
    Alles mögliche wird auf der internen SD gespeichert. Auch kann ich keine Apps auf der externen installieren. Für das "System" also ist die externe nicht zu gebrauchen.
    Lediglich Mp3s und ein paar Bilder habe ich nun drauf. Was lässt sich nun also damit sinnvoll anstellen? Dachte ich kann die 32gb SD Karte voll (Wie z.b. den Speicher vom iPhone) voll nutzen.


    MfG
    Riley
     
  2. Kev, 28.11.2010 #2
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Merkwürdige Frage. Für das System und für Apps ist eine Externe auch nicht nötig. Du hast das als alles selber völlig richtig erfaßt. Dafür war dann nun wirklich ein Thread nötig?
     
  3. pLAUBi, 28.11.2010 #3
    pLAUBi

    pLAUBi Android-Experte

    Beiträge:
    854
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Was willst du denn damit machen? Soviele apps kannst du nicht installieren, dass du 32 GB voll kriegst D:

    Mit FroYo kann man auch die Apps auf die externe Karte schieben, zusätzliche werden Temporäre dateien der Apps auf der externen abgelegt.

    Und ja hauptsächlich ist das ein Datenspeicher, wie bei Windows eben (C: windows, D-Z Speicher).
     
  4. SeRi0s93, 28.11.2010 #4
    SeRi0s93

    SeRi0s93 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Also solange du nicht viele private Dateien, wie Musik, Bilder etc hast brauchst du theoretisch keine externe SD Karte.
    Diese ist nur dazu da, um die interne SD Karte zu entlasten.
     
  5. djmarques, 28.11.2010 #5
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    32 GB wenn du jetzt in HD Qualität filmst...das geht schneller als man denkt das der interne Speicher voll ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2010
  6. riley, 28.11.2010 #6
    riley

    riley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Richtig! Wäre schön wenn ich die 32gb für Apps nutzen könnte. Aber die Apps landen ja nunmal auf der internen SD und die hat nur ca. 5,7GB zur Verfügung.
    Installiert man Navigon Europe und einiges anderes ist man da schon fast am Limit.
    Will ich nun Apps auf die externe SD Karte verschieben wie du sagst, dann ist die allerdings nur möglich wenn diese bereits installiert sind. Also wieder erst auf der internen SD. Sehr schade. Wirklich sehr dämlich gelöst bei Android.


    Wozu gibt es dann dieses Forum wenn ich hier keine Fragen stellen darf?
    Ich bemühe mich nun wirklich eine ganze Zeit lang mit der Suchfunktion.
     
  7. pLAUBi, 28.11.2010 #7
    pLAUBi

    pLAUBi Android-Experte

    Beiträge:
    854
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Apps2sd ist ein Programm um direkt auf die externe zu installieren.
    Kp, ob das auch für das i9000 geht, sollte aber. Probier es einfach mal aus :=)

    Bei einer Kartengrößen von 300 MB für deutschland kannst du sogar die ganze welt speichern :p, aber ja, dann wird der platz für den rest knapp..
     
  8. djmarques, 28.11.2010 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    32 GB Apps?
     
  9. Kev, 28.11.2010 #9
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Von nicht dürfen war nicht die Rede. Hatte nur das Gefühl, das wäre eine sich selbst beantwortende Frage.

    Du wirst es ja nicht mal schaffen, den internen Appspeicher vollzubekommen, geschweige denn, 32GB Apps zu installieren. Aber ok... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2010
  10. riley, 28.11.2010 #10
    riley

    riley Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Bin erst seit zwei Tagen auf Android unterwegs und noch dabei alles zu verstehen. Hatte mir von einem "Android-Hilfe" Forum auch Hilfe versprochen. Für euch mögen die Fragen "dumm" oder überflüssig klingen, aber mir als Anfänger hilft jeder Tipp weiter.

    Vielen Dank und einen schönen Abend noch.

    MfG
    Riley
     
  11. Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Du bist schnell eingeschnappt, oder? Aber danke, Dir auch noch einen schönen Abend.
     
  12. sensor99, 28.11.2010 #12
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,336
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Huawei Mate 8 64 GB ( NXT - AL 10 )
    Nimms easy.
    Natürlich darfst Du Fragen stellen, aber das Problem ist, das viele Fragen auch von alleine beantwortet werden, wenn man verschiedene Threads durchliest.
    Wie gesagt, die 32GB voll zu kriegen, kann `ne Weile dauern...

    BTW: Kev und Djmarques sind Moderatoren, die dürfen und sollen auch manche Fragen hinterfragen, resp. kritisch beantworten.
    Aber antworten tun sie IMMER...;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2010
  13. muratito, 28.11.2010 #13
    muratito

    muratito Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    10.08.2010
    die suchfunktion zu nutzen auch XD.

    Aber mal spass bei seite, mir ist aufgefallen das hier momentan irgendwie schlechtes klima herscht...
    Meine erfahrungen mit diesem forum sind sehr positiv. Hier sind immer leute da, die mit rat und erfahrung zur seite stehen. Da ich mich durch viele threads durchgeackert habe und mich mit meinem handy beschäftigt habe, habe ichdas beste gerät das ich kenne.dank diesem forum.

    Nutzt die suchfunktion und nimmt euch die zeit für euer gerät es lohnt sich...

    Und für all die helfer, wenns es zu dumm ist einfach drüber stehen, wir waren alle mal noobs
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2010
    marnas, pibels94 und Donald Nice haben sich bedankt.
  14. tomtom79, 28.11.2010 #14
    tomtom79

    tomtom79 Android-Experte

    Beiträge:
    814
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    15.07.2009
    weist was das coole gegenüber dem iphone ist du kannst auch offline karten auf die externe sd speichern so wie beim iphone nur must du hier nicht für 16gb 150 euro mehr zahlen nein es reicht eine einfach sd karte
     
  15. Beogradjanin, 29.11.2010 #15
    Beogradjanin

    Beogradjanin Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    378
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Ja, nur wenn man den Wiederverkaufswert betrachtet dann kannst du ein iPhone nicht mit einem Android-Handy vergleichen. Und da ist es manchen Leuten halt mehr wert, wenn ein iPhone einen größeren internen Speicher hat ;-)

    aber nun zum Thema:

    ich habe selbst eine 16gb drauf und weiß auch nicht, wie ich die vollbekommen will oder soll. Geht höchstens durch Filme, Videos, oder halt wenn du dein Handy als eine Art "USB-Stick" nutzt (Daten hin- und herkopieren).

    An sich reichen für das Handy, wenn man unbedingt 'ne externe Speicherkarte will, 4GB locker aus.

    Tu dir halt paar Serien draufspielen oder sonstiges, was du halt während ner Fahrt gucken kannst.
     
  16. black83, 29.11.2010 #16
    black83

    black83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Die Navigon Europe Daten fressen 2GB :D
     
  17. jay92, 29.11.2010 #17
    jay92

    jay92 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Einige Leute verstehe ich nicht...entweder beklagen sie sich wenn man zuwenig Speicher hat oder sie beklagen sich wenn zu viel Speicher hat...wieso freut man sich nicht einfach darüber das man genug Platz hat ?

    Ob nun Intern oder Extern, Speicher bleibt Speicher....
    Die Galaxy User dürfen froh sein das der interne Speicher 2GB beträgt und nicht wie bei einigen anderen 512MB...
     
  18. SeRi0s93, 29.11.2010 #18
    SeRi0s93

    SeRi0s93 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.10.2010

    Viel Spaß beim Download durch den Appstore :lol:
     
  19. Smoki, 29.11.2010 #19
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Also ich hab so ca. 11-12GB Musik auf Handy. Hätte ich 32GB wärns halt so um die 20GB (man will ja noch was frei haben für Fotos, Video etc. :).

    Mal ehrlich: Ein Galaxy S user der sich über zu wenig Speicher beschwert?? Du hast mehrere GB für Apps, wie willst du das je voll kriegen (kennt jemand ne App die mehr als 20MB speicher belegt (intern)?
     
  20. obicom, 29.11.2010 #20
    obicom

    obicom Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    09.03.2010
    Also zum Thema Navigon, zuerst wurden auch beim mir die 2GB auf dem internen Speicher abgelegt und ich habe keinen Weg gefunden diese auf die ext. Karte zu verschieben. Bei dem letzten Update wurden nun alle Karten und Daten "von ganz alleine" auf die externe Karte vom Programm verlegt ... so das nun der komplette Navigon Ordner auf der externen liegt. Es geschehen noch Zeichen und Wunder ... und auch Navigon hat nun mitbekommen das es ein SGS gibt wo der ext. Speicher "etwas anders" gemountet wurde.
     

Diese Seite empfehlen