1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WPA2 Personal unter Galaxo

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von sluggly, 10.11.2010.

  1. sluggly, 10.11.2010 #1
    sluggly

    sluggly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Hallo zusammen,

    habe schon die Suche bemüht kommt aber auf keine Lösung.

    Ich hab Galaxo 1.6.3.4 geflasht und mich ueber die WP2 gefreut.
    Leider kann ich in den Einstellungen weder den benutzernamen noch das Passwort fuer das WLAN an der Uni eingeben.
    Er will lediglich ein Passwort haben..

    Kann dies nur in der WPA_supplicant eingestellt werden?
    Wenn ja wie?

    Danke und Grüße,
    sluggly
     
  2. Coxeroni, 10.11.2010 #2
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Unis benutzen oft recht spezielle Verschlüsselungen etc.
    Hast mal mehr Details dazu?
     
  3. sluggly, 10.11.2010 #3
    sluggly

    sluggly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Kollege von mir mit HTC android 1.6 kommt rein.
    Er hab aber auch n dialog in dem der Benutzername und PW eingeben muss.

    -_-
     
  4. Coxeroni, 10.11.2010 #4
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Dann leg das Netzwerk mal von Hand an, dann kannst auch Nutzer und PW eingeben.
     
  5. sluggly, 10.11.2010 #5
    sluggly

    sluggly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Mh, selbst dann habe ich keine moeglichkeit user/pw einzugeben , egal was ich auswähle.
    Kann es an der Baseband liegen?
     
  6. Coxeroni, 10.11.2010 #6
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Also bei mir geht's. GAOSP Nightly 2910 mit JC6 Baseband.

    Was mich verwirrt ist, dass du von nem Nutzernamen redest. Den gibt's bei WPA2 Personal nicht. Nur bei WPA2 Enterprise. Und dann wird's, wie oben erwähnt, recht speziell. Da musst du "hoffen", dass deine Uni Einstellungen verwendet, die Android beherrscht.

    Ich schlage vor, du informierst dich nochmal über die korrekten Einstellungen und kommst dann wieder.
     
  7. sluggly, 10.11.2010 #7
    sluggly

    sluggly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Yep,
    wenn ich WPA-Enterprise auswähle will er n neues PW und ne PW-Bestätigung.
    Oder ist das nur falsch übersetzt?
     
  8. Coxeroni, 10.11.2010 #8
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    WPA-Enterprise funktioniert mit meist Benutzernamen und Passwort. Das nutzen die Unis, damit sich nur Studis einwählen können, die immatrikuliert sind und ein Passwort besitzen. Hierbei ist es für dich essentiell, dass du die richtigen Einstellungen, also Verschlüsselung etc. weißt. Sowas findet man meist auf den Seiten der Uni-IT. Hast du so ne Anleitung bzw. die Daten? Besitzt du nen gültigen WLan-Zugang an der Uni? Also Benutzer und PW?
     
  9. sluggly, 10.11.2010 #9
    sluggly

    sluggly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2010
    klar, mitm laptop rennts doch auch ... ;-)
     

Diese Seite empfehlen