1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[X7G] Schutzhülle(n) für Pearl X7G

Dieses Thema im Forum "Pearl Touchlet X7G Forum" wurde erstellt von Sugar Ray, 19.02.2012.

  1. Sugar Ray, 19.02.2012 #1
    Sugar Ray

    Sugar Ray Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Hallo,
    Ich suchte schon lange nach einer passenden Schutzhülle für den X7G und habe endlich eine für mich gefunden:

    - Dicota Sleevestand 7:
    Eine Schutzhülle mit Aufsteller gekauft im Media Markt für 24,99 Euro.
    Da die max. Länge eines Tablet's für die Hülle mit 194 mm angegeben war, das X7G aber 198 mm hat, habe ich es vor Ort im Media Markt ausprobiert. Eigene Bilder wollte ich nicht machen, habe aber welche in einem Shop für Wiederverkäufer gefunden:

    C & C Computer and Communication Service GmbH - Produktdetails G730781 DICOTA SLEEVESTAND 7

    Es gibt noch eine zweite Version dieser Schutzhülle mit Reißverschlüssen, welche ich aber nicht ausprobiert habe.

    Gruß Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012
  2. speaky, 13.03.2012 #2
    speaky

    speaky Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.03.2012
    Ich bin gerade auf der Suche nach einer passenden Tasche für das X7G, aber das eine passende Lösung von meinem Nachbarn angeboten wird hätte ich nicht gedacht.

    Wobei ich die Preise für Dicota-Produkte persönlich für ziemlich hoch halte.
     
  3. georg3200, 13.03.2012 #3
    georg3200

    georg3200 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Ich hab mir gestern bei Saturn für 26.99 eine Tucano Youngster in blau zugelegt.
    Tucano - Products - Universal

    Passt wunderbar. Macht einen sehr stabilen Eindruck.
    Die beiden kleinen Kabel verstaue ich in der Fronttasche. Es ist auch ein Läppchen zu reinigen des Bildschirms dabei.
    Per Aufsteller kann man es hinstellen zum Filme gucken.
     
  4. Sugar Ray, 13.03.2012 #4
    Sugar Ray

    Sugar Ray Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
  5. MrF, 07.04.2012 #5
    MrF

    MrF Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Ich hab mir die Tastaturtasche von Pearl gekauft.

    geht, aber ist nicht der Bringer!

    Sie ist nicht für das X7G gemacht, dass die micro-USB-Buchse im eingelegten Zustand dann unten (Richtung Tastatur und Knick) hat. Die Anpassung der Hülle mit Tastatur besteht nur im Beilegen eines Micro-USB auf USB Kabels. Hätte man dieses mit einen Micro-USB-Winkelstecker versehen und so dünn gemacht, wie die Tastaturzuleitung, dann wäre es sicher toll gewesen, aber so ist es gerade, dick und relativ steif, so dass ich immer die Angst habe, die Buchse auszubrechen.
    Dann hab ich es umgedreht, aber dann ist die Buchse genau unter der oberen Halterung - also muss man es aus der Mitte schieben, und naja - sieht auch nicht toll aus und des Kabel ragt dann herrlich oben raus.

    Ein bisschen mehr Mitdenken hätte da nicht geschadet - genau wie bei der Dockingstation - da wäre ein 2x Winkel-HDMI-Kabel auch sinnvoller gewesen - immerhin muss der Winkelstecker in die Buchse am X7G, so dass man nur geringe Angst um diese Buchse haben muss.
     
    charlsw bedankt sich.
  6. Sugar Ray, 13.04.2012 #6
    Sugar Ray

    Sugar Ray Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Hmm, wäre vielleicht ein eigener Umbau bzw. von jemandem mit Lötkenntnissen eine Option?
    Ansonsten würde ich das Ding zurücksenden.

    Gruss Tom
     
  7. Ulrich B., 13.04.2012 #7
    Ulrich B.

    Ulrich B. Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Moin,Moin,

    Die Tastaurtasche ist ja auch eigentlich für das X2/X2G gemacht. Dort allerdings funktioniert sie perfekt. Hier mal nen Bild dazu:

    [​IMG]

    Hatte die Tasche damals bei meinem X2 auch gehabt und da hat sie mir das Tippen doch um einiges erleichtert. Ist zwar net die Top hinsehtasche, aber für das Geld ist sie gut verarbeitet.

    Gruß
    Uli

    Gesendet von meinem Samsung Galaxy Tab 7.7 (P6800) mit Tapatalk 2
     
    charlsw bedankt sich.
  8. technofreax, 24.05.2012 #8
    technofreax

    technofreax Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Bei mir war es n kauf für die katz..
    3 buchstaben gehen net geschweige der rest rest ist grauenhaft..
    wenn ich mim stift drauftippe reagiert er net mal, erst mim finger.
     
  9. Odakim, 24.05.2012 #9
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Da das X7G ein kapazitives Display hat kann der Stift gar nicht funktionieren.

    So ein Stift ist ausschliesslich für resistive Displays gedacht!

    (Es gibt auch Stifte für kap. Displays die sind jedoch technikbedingt so dick da sind sogar die Finger noch präziser! ;) )
     
  10. hävksitol, 24.05.2012 #10
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,603
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Hier widerspreche ich kurz & herzhaft (& möchte dies keinesfalls als Aufforderung verstanden wissen, jetzt hier in diesem Thread über kap. Stifte zu diskutieren) : Aus eigener Erfahrung mit einem Acer Iconia W500 (mit Windows 7) weiß ich, daß die Bedienung der Winizigelemente von Win7 mit einem kapazitiven Stift deutlich leichter fällt als mit dem Finger. Davon kann sich im übrigen jeder auch - zumindest optisch - überzeugen, indem er z. B. bei Amazon "Stift kapazitiv" eingibt und sucht.
     

Diese Seite empfehlen