1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

X8 /Unterschiede Android 1.6 und 2.1

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X8 Forum" wurde erstellt von Bunzl, 28.11.2010.

  1. Bunzl, 28.11.2010 #1
    Bunzl

    Bunzl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2010
    An alle, die schon das Update auf 2.1 durchführen konnten: Was sind denn die Unterscheide? Verbesserungen? Verschlechterungen?
     
  2. mzmz83, 28.11.2010 #2
    mzmz83

    mzmz83 Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Ich würde sagen das die Performance, damit meine ich vor allem die Geschwindigkeit verbessert wurde.
    Dazu muss ich aber sagen, solange ich mein Tit. Backup noch nicht wieder hergestellt habe (noch kein Root für 2.1 mgl.) lässt sich dazu noch nicht viel sagen. Denn erst wenn alle meine Apps wieder drauf sind, wird sich zeigen, wie schnell 2.1 ist. Das drehen des Bildschirms in landscape Modus geht auf jeden Fall schneller.
    Das blaue Xperia Design ist nun etwas dunkler und dezenter.
    Vieles kann man hier auch nachlesen. Ist ja fast das gleiche.
    x10-mini-pro-aenderungen-von-1-6-auf-2-1
     
  3. 0211dus, 28.11.2010 #3
    0211dus

    0211dus Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010

    Allgemein kann man auch ohne dem Update (ich warte noch, diesmal keine Lust den Spieltrieb auszuleben) folgende Aussagen machen:


    Mit Android 2.0 kamen folgende Neuerungen:



    Mit Android 2.1 kamen folgende Neuerungen (alle vorherigen Neuerungen enthalten):


    • sich ändernde Hintergrundbilder
    • Informationen zur Signalstärke
    • Erweiterungen von Webkit (HTML5-Unterstützungen, WebStorage, Geolocation, Video …)


    Ich hoffe ich konnte dir helfen
     
  4. barrios09, 28.11.2010 #4
    barrios09

    barrios09 Android-Experte

    Beiträge:
    661
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Gibt aber dann auch kein Multitouch oder?
    Ich habe auf youtube ein Video vom X8 gesehen bei dem der User irgendwie das Sense von SE ins Design von HTC gebracht hat, ein Kommentar von ihm war, dass das X8 dann Multitouch hätte...Kann das sein? Danke
     
  5. Melkor, 28.11.2010 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Multitouch ist seit 2.0 integriert
    Natürlich muss das Display auch entsprechende Gesten unterstützen
     
    barrios09 bedankt sich.
  6. 0211dus, 28.11.2010 #6
    0211dus

    0211dus Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Ich glaube nicht, dass das X8 multitouch kann.

    Auch nicht mit Android 2.1

    Denn das X10 kann gerade mal Pinch to Zoom und "vollen" Multitouch ggf. in ein paar Wochen/ Monaten mit Android 2.2 (nicht bestätigt).


    Aber dein X8 kannst du via ADW.Launcher und dem htc-Theme stylen (gratis).

    Das Ändert nur das Aussehen und nicht mehr.


    Download ADW.Launcher:

    ADW.Launcher - Android Apps im Test - AndroidPIT
     
    barrios09 bedankt sich.
  7. barrios09, 28.11.2010 #7
    barrios09

    barrios09 Android-Experte

    Beiträge:
    661
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Habe leider noch kein Android-Handy...Will mir aber das Xperia X8 holen, Problem: Manche Spiele benötigen eben Multitouch...Die funktionieren auch nicht, oder? (z.B. Fifa 10)
     
  8. s3th.g3ck9, 28.11.2010 #8
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Das x8 hat doch einen resistiven touchscreen. Da kann kein multitouch funktionieren.

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  9. 0211dus, 28.11.2010 #9
    0211dus

    0211dus Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Spiele mit Multitouch kannste eigentlich alle vergessen, warum?

    Ganz einfach, wie willst du rennen und gleichzeitig die Aktionstaste (springen etc.) benutzen?

    Emulatoren gibt es massig und auch viele gute. Roms sind eh kein Problem. Vielmehr ist die CPU doch etwas schwach um einen Emu flüssig mit zum laufen zu bringen.

    Und natürlich sind Games wie Mario ohne Multitouch auch einfach nicht spielbar... sry.

    Aber es gibt im Market auch so nette Spiele a la Angry Birds etc.



    Hier ein passender Thread zum Thema Spiele auf dem X8:

    http://www.android-hilfe.de/sony-ericsson-xperia-x8-forum/52475-spiele-auf-xperia-x8.html
     
  10. 0211dus, 28.11.2010 #10
    0211dus

    0211dus Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010


    Nein, das X8 hat einen kapazitiven Screen (reagiert nicht auf Druck, sondern auf Leitfähigkeit)!
     
  11. foodiwoodi, 29.11.2010 #11
    foodiwoodi

    foodiwoodi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.09.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    richtig gibs ihm 0211 ;)

    also erstens:

    laut linpack benchmark hat
    android 1.6
    mflops 2,8
    bei 30 sec

    android 2.1
    mflops 4,1
    bei 20 sec

    zweitens
    der treiber für opengl 2.0 ist jetzt vorhanden

    es läuft flüssiger und im market sind mehr apps verfügbar!

    so das ist das was ich sagen kann

    gruß
     
  12. jojoww, 01.12.2010 #12
    jojoww

    jojoww Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Also meiner bisherigen Beobachtung nach läuft es etwas fixer (ab und an etwas "smoother" :p), sieht dank des dunklen Designs etwas schärfer aus und kann endlich Bluetooth. Außerdem gibt's eine neue Tastensperre. Was mir aber negativ aufgefallen ist: Manche Sounds sind jetzt scheinbar direkt an die "Medienlautstärke" gebunden und nicht abschaltbar! Beispielsweise macht die Kamera bei mir jetzt immer Geräusche ("Klick", "Tuuut") und auch beim Auflegen kommt ein lauteres Geräusch. Auf Anhieb hab ich es leider nicht geschafft, die Sounds zu deaktivieren. Ich lasse mich aber sehr gerne eines besseren belehren!

    Achja, die Medienlautstärke dauerhaft auf leise zu stellen mag ich auch nicht, da ich das Handy sehr viel zum Musikhören nutze. Eventuell werde ich mir das Stückchen "Anti-Knarz-Moosgummi" so zurechtbasteln, dass es immer unter der Schale vor dem Lautsprecher liegt und alle Geräusche weitestgehend vermindert. Von mir aus könnte das Handy nach außen hin komplett stumm gebaut sein, ich brauch nur den Ohrhörer zum Telefonieren und Kopfhörer .... :flapper:
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2010
  13. thesenseless, 07.12.2010 #13
    thesenseless

    thesenseless Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Habe nun das Update auf 2.1 frisch auf dem X8 installiert und sofort fällt natürlich auf, dass das nur eine Bananenversion sein kann, die erst noch reifen muss.

    Die automatische Synchronisierung der Bilder zwischen Timescape/Facebook und dem Telefonbuch lässt sich natürlich NICHT abschalten. Wenn man also Bilder bei G Contacts eingepflegt hat, hat man die nicht in den Handykontakten, für die man eine Timescape-Verbindung hat.

    Trotz Deaktivierung vibriert das Handy bei jeder Tasteneingabe.

    In der alten 1.6 Version konnte man noch schön diese ganzen lästigen Kontakte ausblenden, die Google automatisch aus dem E-Mail Verkehr generiert. Nach dem Update werden mit zwar weiterhin nur "Meine Kontakte" aus Google angezeigt, aber angereichert mit allen E-Mail-Adressen die gleichlautenden Kontaktnamen haben. Löscht man diese anderen E-Mail Adressen auf dem Handy, so hat man schwupps einen neuen Kontakt unter Google Kontakte.

    Man fragt sich echt, wie man das releasen kann..
     
  14. 0211dus, 07.12.2010 #14
    0211dus

    0211dus Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Ich halte von Timescape überhaupt nichts :thumbdn:

    Ich habe es seit ich das X8 habe immer schön links liegen lassen :biggrin:

    Ich bin mit 2.1 voll auf zu frieden :thumbup:
     
  15. HawkAngel, 07.12.2010 #15
    HawkAngel

    HawkAngel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Also ich habe nun auch 2.1 drauf und ich bin auch sehr positiv überrascht. Sehe die Probleme nicht, die hier beschrieben wurden. Jetzt isses wirklich ein super Preis-Leistungshandy ohne diesen bitteren 1.6-Beigeschmack.
     
  16. konsch, 10.12.2010 #16
    konsch

    konsch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Morjenn.

    Spiele mit dem Gedanken, mir das Dingen zu holen... Wie sieht es denn mit o2 und dem 2.1-Update aus? Ist das "unabhängig", oder ist es wie bei Vodafone, dass man auf weitere Anpassungen seitens o2 warten muss?

    Grüße,
    konsch
     
  17. jojoww, 10.12.2010 #17
    jojoww

    jojoww Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Wie ich das verstanden habe, hängt das Update (d.h. ob es schon möglich ist oder nicht) allein von einer Handy-internen Nummer ab. D.h. der Anbieter ist egal.

    Nun kannst du Glück haben, dass dein Handy unter den update-bereiten ist, oder Pech und du musst noch warten. Und wenn du sehr ungeduldig bist (so wie ich :D ), dann kannst du mittels rooten und 10 min Aufwand diese Nummer im Handy selbst ändern, sodass du dein Handy sofort für das Update freischaltest.
     
  18. s.weise, 10.12.2010 #18
    s.weise

    s.weise Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Die Nummern im Handy nennen sich Product Code. Und ja, es gibt O2 spezifische PC's. Aber das stellt kein Problem dar, da du dein Gerät rooten kannst, dann den PC ändern und Android 2.1 aufspielen kannst.

    Wenn dann Root für 2.1 da ist, dann einfach wieder den PC ändern und fertig.

    Vorteil bei der ganzen Sache: du kannst gleich die ganzen überflüssigen Programme und Demos löschen.

    Habe auch ein X8 von O2 und kann es deshalb bestätigen, da ich es genau so gemacht habe.

    MfG Basti
     
  19. thesenseless, 10.12.2010 #19
    thesenseless

    thesenseless Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Seit dem Update auf 2.1 bootet das Handy mehrmals neu, wenn ich es über USB an den PC anschließe. Zum Schluß hab ich dann keine USB-Verbindung.

    Timescape is wirklich rotz. Ich hätte erwartet, dass es mit dem Update wenigstens ALLE Facebook-Meldungen anzeigen kann, nicht nur die Hälfte.
     
  20. Butux, 11.12.2010 #20
    Butux

    Butux Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    hat 2.1 jetzt eigentlich multitouch? wäre für mich ein kaufgrund des xperia x8

    und weiß man schon etwas über das update auf 2.2 oder sogar 2.3?
     

Diese Seite empfehlen