1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Xbox-360- oder PS3-Controller anschließen

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von psychic81, 25.06.2011.

  1. psychic81, 25.06.2011 #1
    psychic81

    psychic81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Hi,

    weiss jmd. wie ich einen der Controller zum laufen bringe? Hab 3.1 drauf und die Docking Station, Xbox Controller über USB angeschlossen, blinkten auch die 4 Lampen in der Mitte aber erkannt wurde er anscheinend nicht, weder in der Einstellung was gefunden weder im SNES EMU, keymapping ging auch nicht.

    mfg psychic
     
  2. Durden, 26.06.2011 #2
    Durden

    Durden Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Hab das jetzt immer im Zusammenhang mit dem USB Wireless reciever gelesen. Also der, der bei der Windows Version dabei ist.
    Vll. Liegt's daran?
     
  3. Sparanus, 26.06.2011 #3
    Sparanus

    Sparanus Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Es gibt 2 XBox Controller Versionen. Die Drathlose mit externen Empfänger dürfte nicht funktionieren. Der PS3 nur mit Kabel.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. devzero, 21.09.2011 #4
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,364
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    SGS3, oneplus2
    Tablet:
    Pixel C, Nexus7 2k12
    Hi, sorry fürs Ausgraben, aber hat das schon wer zusammen bekommen? Habe zwar ein POV aber hat auch einen Host Modus HC 3.2 und einen Xbox Controller für Windows.
    Blinken, wie beim TE tuts auch, es wird laut dmesg auch entdeckt und ordentlich eingebunden aber ich kann keine Tasten zuweisen bzw spielt nur verrückt. Braucht man dazu ein zwischenapp?
     
  5. TabAdmln, 21.09.2011 #5
    TabAdmln

    TabAdmln Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  6. devzero, 21.09.2011 #6
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,364
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    SGS3, oneplus2
    Tablet:
    Pixel C, Nexus7 2k12
    Ich habe den kabelgebundenen Controllerm da es den anderen zZ nicht gab.
    Das Ding kostet ja was :eek: Kann man nicht zuerst schauen ob das überhaupt geht?
     
  7. TabAdmln, 21.09.2011 #7
    TabAdmln

    TabAdmln Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Nur der Tod ist umsonst :) Du kannst es auch ohne probieren, doch wie ich das mitbekommen habe, ist das mit den Joysticks und Honeycomb ziemlich buggy. Und dann hast Du noch das Problem mit den ständig blinkenden leds, das Du mit der App nicht hast.
     
  8. devzero, 21.09.2011 #8
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,364
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    SGS3, oneplus2
    Tablet:
    Pixel C, Nexus7 2k12
    Naja umsonst ist nicht mal der, der kostet das Leben. :D
    Naja das Problem ist, dass der den Controller gar nicht findet. Es kommt auch kein USB Rechte-Popup. Naja vielleicht ist das noch nicht richtig in der CFW drin. Die Wiimote geht über Bluetooth, aber nur ohne Nunchuck.
     

Diese Seite empfehlen