1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

XML/SQLite durchsuchen & UI Handling

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von TomS, 30.06.2009.

  1. TomS, 30.06.2009 #1
    TomS

    TomS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Hallo.
    Nachdem ich das englische Notepad-Tutorial nicht anpassen konnte und das Tutorial im Buch von anddev.org nur Fehlermeldungen in Eclipse erzeugt hat, versuche ich mal hier mein Glück.

    Ich will eine App schreiben, bei der der User einen Suchbegriff eingibt, und anschließend eine Liste von passenden Einträgen ausgegeben wird. Die Elemente der Liste sollen dann anklickbar sein woraufhin weitere Details ausgegeben werden.

    Die Daten stehen in einer XML-Datei o.ä. Oder liegen in einer Datenbank. Ganz egal. Diese Datenbankdatei soll auf Knopfdruck aus dem Internet heruntergeladen und aktualisiert werden.

    Das ganze soll ähnlich wie die App Qype Radar eine Liste von Restaurants, Bars, Discotheken etc werden. Allerdings sollen die Daten offline gespeichert werden um Traffic zu sparen.

    Also falls jemand Interesse an so etwas hätte (das Grundgerüst der App kann man ja verwursten wie man will z.B. CD-Archiv etc) und mir helfen will, bitte melden.

    Ich brauche vor allem Starthilfe in Sachen UI-Handling (mach XY, wenn Knopf A gedrückt^^). Datenbankabfrage und/oder das Parsen der XML-Dateien bekommen ich dann schon hin. Das ist ja dann reiner Java-Code, der ja zum Glück gut dokumentiert ist.

    MfG

    Thomas
     
  2. swordi, 30.06.2009 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    hey thomas

    ich glaube diese art von applikation ist im moment zu groß für dich. du musst dich zuerst auf das wesentliche konzentrieren und dich mit android mal befassen. niemand kann kommen und die rießen app einfach so schreiben.

    wie ich das sehe, fehlen dir die wichtigsten grundlagen. bevor du die nicht beherrschst, wird es schwierig.
     
  3. TomS, 30.06.2009 #3
    TomS

    TomS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Ok. Gibt es denn irgendwo ein gutes Tutorial (das auch funktioniert), wo das UI-Handling beschrieben wird. Also z.B. einen Toast anzeigen, wenn ich einen Button klicke, oder den Inhalt von EditText in eine ListView eintragen und dann wieder rauslöschen mit nem anderen Button.

    Die App auf Windows zu schreiben mit PureBasic wär für mich kein Problem, oder mit PHP als Onlineservice. Ich habe auch schon ein Grundgerüst mit LUA auf der ASE geschrieben. Allerdings gibt es da außer Toast und einem InputRequester keine grafischen Module. Alle Ausgaben, die nicht wie der Toast nach 1-2 Sekunden verschwinden sollen, werden in einer Textconsole ausgegeben.

    Danke
     
  4. GMoN, 30.06.2009 #4
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,137
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Hmm, hast Du Dir mal die ganzen API Demos auf der developer.android.com angesehen. Die funktionieren auch im Gegesatz zu vielen Samples in irgendwelchen Blogs oder leider auch auf anddev.org, weil sie auf veralteten SDKs beruhen. Mußte mich da am letzten WE auch durchwurschteln.

    Wenn die bei dir nicht laufen, liegt das wohl eher an Deiner Eclipse / ADT Installation. Läuft denn helloworld bei Dir?
     
  5. TomS, 30.06.2009 #5
    TomS

    TomS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Hello World funktioniert. Auch das Notepad-Beispiel.
    Ok. Dann werde ich mir mal diese Demos zu Gemüte führen. Hatte ich vorher gar nicht gesehen.
    Danke
     

Diese Seite empfehlen