1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

xoom defekt oder android 3.2 einfach zu buggy?

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von ich_mag_becks, 04.12.2011.

  1. ich_mag_becks, 04.12.2011 #1
    ich_mag_becks

    ich_mag_becks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hallo,
    ich habe mir letzte woche ein xoom gekauft. nachdem ich es jetzt 2-3 tage getestet habe sind doch einige fragen aufgekommen, die vorallem die stabilität von android 3.2 betreffen. ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.
    vorweg: ich habe die wifi version und alle updates sind installiert.
    am ersten tag ist es mind 5 mal abgestürzt bzw hat sich von alleine rebootet. 2mal ist es dabei auch im bootscreen hängengeblieben, so dass nur ein softreset weitergeholfen hat. am 2. tag habe ich daher das gerät auf die werkseinstellungen zurückgesetzt in der hoffnung, dass das helfen würde. hat es aber nur teilweise. mittlerweile rebootet es nur noch 1-2 mal pro tag. dazu kommt, dass apps sich andauernd selbst beenden. vorallem beim browser passiert das gerne mal. spielt dabei keine rolle ob ich den standard browser verwende oder den dolphin browser.
    das führt mich zu der frage ob ähnliche probleme auch bei euch auftreten oder ich evtl einfach nur ein defektes gerät erwischt habe?
     
  2. inVi`--, 04.12.2011 #2
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    10.11.2010
    der browser hat sich bei mir auch schon ein paar mal verabschiedet, aber nur der original browser. opera mobile läuft soweit stabil (habe es aber noch nicht überaus lange getestet)

    reboots hatte ich nicht einen einzigen, also würd ich sagen dein xoom ist defekt, oder irgendwas läuft schief
     
  3. Gerrit, 04.12.2011 #3
    Gerrit

    Gerrit Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Phone:
    LG G4
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Hallo,

    ich habe mir auch gerade das Motorola Xoom WiFi zugelegt und bin seit ein paar Tagen ausgiebig am testen. Dabei hatte ich allerdings nicht einen einzigen Absturz oder reboot. Deshalb würde ich auch annehmen, dass da etwas mit der Hardware nicht stimmt.

    Gruß
    Gerrit
     
  4. Ery, 04.12.2011 #4
    Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Was meinst du mit Bootscreen? Das Motorola-Logo? Wenn es da hängen bleibt, dann stimmt was nicht.

    Gerootet oder solche Scherze hast du es nicht, oder?
     
  5. ich_mag_becks, 04.12.2011 #5
    ich_mag_becks

    ich_mag_becks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    nene ist noch alles im wie vom werk. abgesehen von den updates auf 3.2.
    das xoom hat halt nach der wasseranimation wieder das normale motorola logo gezeigt bzw wieder von vorne gebootet. das ist aber auch nur 2mal passiert.

    eben hat es sich schon wieder neu gestartet als ich es aus dem lockscreen holen wollte. naja ich werde es morgen mal zurückschicken und hoffen dass ich ein heiles gerät bekomme.
     
  6. babfe, 04.12.2011 #6
    babfe

    babfe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Hab die 3G Version und muss sagen,dass Teil läuft sehr zuverlässig. Bin sehr zufrieden damit. So gut wie keine Abstürze.... hin und wieder mal in Apps, welche aber als Beta geführt werden. Dann ist aber sich nur der Prozess weg und das Tap läuft stabil weiter.

    Hänger im Bootlogo habe ich auch nicht.


    Sent from my MZ601 using Tapatalk
     
  7. fabelhäftig, 04.12.2011 #7
    fabelhäftig

    fabelhäftig Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Ich habe mich nicht getraut meine für meine Frage ein neues Thema zu eröffnen, deshalb werde ich sie hier rein.
    Also erstmal habe ist mein Xoom auf dem aktuellsten Stand (laut Update suche), aber ich habe nur Android 3.1...ist das korrekt??
    Und dann habe ich auch Probleme mit dem Browser, auch wenn das jetzt etwas lächerlich klingt: Meine Browserleiste ist plötzlich verschwunden und ich kann keine Internetadressen mehr eingeben...normalerweise sollte sowas ja Einstellungssache sein, aber ich habe bisher keinen Weg gefunden, die Einstellungen zu verändern.
    Oder ratet ihr tendenziell dazu, einen anderen Browser zu benutzen? Mit Firefox war zwar das Leistenproblem behoben, aber den fand ich blöd. Vielleicht Opera?

    Ansonsten läuft mein Tab auch gut - der Browser ist gestern ein paar Mal abgestürzt, aber mit den Apps habe ich so gut wie keine Probleme. Manchmal lädt er die nur einfach nicht richtig runter, was aber durch penetrante Wiederholungen irgendwann funktioniert.
     
  8. Un4given, 04.12.2011 #8
    Un4given

    Un4given Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Schon mal die Bedienungsanleitung gelesen? :flapper: Du machst die Leiste einfach zu. Den Daumen von links oder von rechts einführen (auf dem Tab gedrückt halten ) und da kommt ne Leiste, die du benutzen kannst. Die Adressenleiste ist genau in der mitte.
     
  9. inVi`--, 04.12.2011 #9
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    10.11.2010

    das problem mit dem APP download habe ich auch.

    manchmal werden sie sofort runter geladen und installiert, aber öfters mal steht nur "warten auf installation".

    dann geh ich auf "meine apps" und da ist es bei nicht installiert aufgeführt. meist startet dann der DL wenn ich da dann nochmal auf installieren gehe. aber eben nicht immer.

    das ist schon ein wenig nervig
     
  10. fabelhäftig, 04.12.2011 #10
    fabelhäftig

    fabelhäftig Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Ja, jetzt habe ich sie mir eben durchgelesen - also danke schon mal. Problem ist trotzdem noch nichts behoben, da kommt dann zwar mit deiner Anleitung etwas, aber die Leiste soll ja dauerhaft eingeblendet sein und das funktioniert halt nicht.
     
  11. babfe, 04.12.2011 #11
    babfe

    babfe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Also wenn i ganz nach oben Scrolle, dann kommt die Eingabeleiste. Man kann die Leiste nicht oben Pinnen. Ich halte das aber eher für ein Feature als einen Bug.

    Bernhard

    Sent from my MZ601 using Tapatalk
     
  12. ahoibrausepulver, 04.12.2011 #12
    ahoibrausepulver

    ahoibrausepulver Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.09.2011
    ... nicht nur beim raufscrollen... du brauchst den Tab - Reiter nur antippen, dann erscheint die Leiste.
    Echt klasse, der Standartbrowser, find ich besser, als alle anderen!
    Zusammen mit dem Hackers Keyboard aus dem Marked ist alles sehr komfortabel.

    Aber zurück zum Thema...

    Also, ich stell mit dem Teil schon echt ne Menge an und wechsle auch oft zwischen laufenden Programmen, Spielen und Filmen hin und her und hab ca. 100 Aps und Spiele installiert. Ein weiterer Belastungstest ist mein 11 jähriger Sohn (Games, N64Emulator mit Gamepad an TV, 720p-Filme)... und ich hab das Xoom 3G seit 4 Monaten im Hochbetrieb.
    Ich hatte bisher insges. 5 Abstürze, die durch den Vol.up+Power - Reset schnell behoben waren.

    Also, zurück damit (wenn möglich, Fotos von den eingefrorenen Bildschirmen mitschicken), wenn du auch so zufrieden sein willst, wie ich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2011
  13. fabelhäftig, 05.12.2011 #13
    fabelhäftig

    fabelhäftig Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Danke für eure Hilfestellung, ich habs halt immer noch nicht so kapiert, sitz das aber erstmal aus.

    Ich bin heute wirklich unzufrieden -
    Der Akku meines Xooms entlädt sich vollständig über Nacht - im Standby Modus, auch wenn der Akku vorher voll aufgeladen war.

    Ist das etwa normal oder habe ich irgendwelche falschen Energieeinstellungen?? Die ersten Tage war das nicht so. :( Woran kann das liegen und wie ich das ändern??
    Merci.
     
  14. independence, 05.12.2011 #14
    independence

    independence Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Phone:
    LG G2
    da das nicht ansatzweiße die antwort auf die frage vom threadsteller war, geb ich dir jetzt eine passende:

    wenn du das tablet in der 3g variante hast, dann ist es aktuelle normal, es gibt noch kein (normales) update auf 3.2 für das 3g...
     
    fabelhäftig bedankt sich.

Diese Seite empfehlen