1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. basti2485, 26.11.2011 #1
    basti2485

    basti2485 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,
    letztens hat sich mein Xoom abgedreht, da der Akku leer war. Als ich es voll aufgeladen habe, wollte ich es wieder starten. Allerdings bleibt es immer beim Motorola Logo stecken. Es ist so, dass das Motorola Logo kommt, dann wird der Screen ganz wenig dünkler und dann (es ist am Netzkabel angesteckt) geht die Lade-LED aus.
    Gibt es eine möglichkeit noch an meine Dateien die auf dem Internen Speicher liegen zu kommen?

    MfG
     
  2. naturelle, 26.11.2011 #2
    naturelle

    naturelle Android-Lexikon

    Schonmal Reset gemacht? Vol-up + Power. Dabei gehen keine Daten verloren.
     
  3. basti2485, 26.11.2011 #3
    basti2485

    basti2485 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Jap, schon 2-3 mal. Allerdings ohne Erfolg.
    In Fastboot und so komme ich... Und ich hab das Xoom auch schon 5 std lang liegen lassen während das Motorola Logo da war, hat auch nichts geholfen :S
     
  4. Ery, 27.11.2011 #4
    Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Ist der OEM-Lock noch aktiv? Wenn ja, war es das wohl, die Daten sind pfusch.
     
  5. basti2485, 27.11.2011 #5
    basti2485

    basti2485 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Leider ja.
    Wirklich keine Chance? :(
     
  6. Ery, 27.11.2011 #6
    Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Jede methode, die mir einfallen würde, benötigt ein OEM-Unlock und das bedeutet beim XOOM leider, das man alle Daten löschen muss.

    Das ADB-Protokoll ist ja in Original-Recovery-Modus nicht aktiv und in Bootloader kann man mittels Fastboot nichts auslesen.
     

Diese Seite empfehlen