1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Xoom oder Samsung Galaxy Tab 10.1 N?

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von MissDinchen, 08.01.2012.

  1. MissDinchen, 08.01.2012 #1
    MissDinchen

    MissDinchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hallo ihr lieben,

    ich bin am überlegen, mir ein 2. Tablet anzuschaffen, welches quasi den PC fast arbeitslos machen soll...:D

    Nun habe ich mich schon über Google informiert und schwanke jetzt zwischen den beiden im Titel genannten Tablets.
    Hauptsächlich soll es die alltäglichen Aufgaben übernehmen wie zb. surfen, mailen, chatten und evtl. mal ein wenig spielen.

    Würde mich über eure Meinungen freuen....

    Lieben Gruss
    Dini
     
  2. ehrles, 08.01.2012 #2
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Das können beide Tablets ausgezeichnet. Die Performance ist wegen der fast gleichen Hardware sogut wie identisch.

    Das GalaxyTab ist ein gutes Stück leichter, das Display hat kräftigere Farben und es besteht aus hochwertigem Kunststoff. Größter Nachteil ist der fehlende microSD-Slot und der hohe Preis.

    Das Xoom wiegt ungefähr so viel wie das erste Ipad, vollkommen in Ordnung. Es wiegt vor allem wegen dem robusten Aluminium-Gehäuse ein wenig mehr.
    Auch wenn das GalaxyTab-Display ein Stück besser ist, das Xoom-Display ist immernoch richtig gut ;) .

    Zum Preis des GalaxyTab 16GB Wlan bekommst du bereits ein Xoom 32GB Wifi+3G , du kannst den Speicher bei Bedarf um nochmal 32gb auf 64gb erweitern.
     
    MissDinchen bedankt sich.
  3. MissDinchen, 08.01.2012 #3
    MissDinchen

    MissDinchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Erstmal danke für die schnelle Antwort..:)
    Wie sieht das denn bei dem Xoom mit dem doch beachtlichem Gewicht aus?
    Bei längerer Nutzung könnte man es ja dann theroretisch als Unterarmtraining mit nutzen ^^

    Noch eine andere Frage...
    Wenn das Xoom auf dem Tisch liegt wie ist der Blickwinkel?
    Kann man alles noch relativ gut erkennen oder emphfielt sich eine Dock?
     
  4. ehrles, 09.01.2012 #4
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Nach 1,2 Wochen fällt es nicht mehr auf , nur am Anfang ungewohnt. Ich benutze mein Xoom täglich mehrere Stunden, auf dem Sofa und unterwegs hat es mein Laptop ersetzt.

    Macht einfach nur Spaß :)
     
    MissDinchen bedankt sich.
  5. MissDinchen, 09.01.2012 #5
    MissDinchen

    MissDinchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Stimmt wohl der Mensch ist ein Gewohnheitstier ^^
     
  6. ehrles, 09.01.2012 #6
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Meiner Meinung nach ist der Blickwinkel top, die Brillianz nimmt bei extremen Winkeln zwar ab, man kann aber alles noch gut lesen.
     
  7. MissDinchen, 09.01.2012 #7
    MissDinchen

    MissDinchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Prima...Dann wird das wohl mein neuer Begleiter ^^...
    Bei Samsung hab ich auch Bedenken was die Update Zuverlässigkeit angeht, weil sie eben ein Tablet nach dem nächsten raus hauen...Denke du weisst was ich meine...
     
  8. ehrles, 09.01.2012 #8
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Och Samsung ist eigentlich sehr zuverlässig was Updates angeht, Motorola lässt sich länger Zeit.

    Ich würde trotzdem eine schicke Lederhülle mit Aufstellfunktion dazukaufen, man muss sein Tablet doch ein wenig schützen ^^
     
  9. MissDinchen, 09.01.2012 #9
    MissDinchen

    MissDinchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Japps vor den bösen einflüssen von außen ^^
     
  10. ehrles, 09.01.2012 #10
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    :D genau, das Xoom-Display ist dank Gorilla-Glas sehr robust. Eine Displayschutzfolie braucht man eigentlich nicht, eine normale Lederhülle reicht.

    Ich habe das Snugg Case, is ganz gut.
     
  11. bluepowder, 09.01.2012 #11
    bluepowder

    bluepowder Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.12.2011
    ebenfalls nicht zu verachten: der native hdmi-port ohne frickeligen, proprietären adapter (wiezb auch beim ipad). wenn man gleichzeitig am tv streams schauen möchte UND das tablet aufladen, dann sieht man beim galaxy alt aus ;-) und wie gesagt, der deutlich schlankere preis bei gleichen specs aber besserer ausstattung hat mir persönlich die entscheidung leicht gemacht :)
     
    MissDinchen bedankt sich.
  12. MissDinchen, 09.01.2012 #12
    MissDinchen

    MissDinchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    @ehrles Hast du mal einen Link zu?
     
  13. ehrles, 09.01.2012 #13
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Der Preis schwankt im Moment stark, manchmal kostet die Wifi 32GB Version um die 330 Euro bei Notebooksbilliger. 5 Min später kostet es 370...

    Das 32GB Wlan+3G kostet meistens um die 410 Euro aufwärts, leider im Moment wieder deutlich teurer.

    Ich würde die Preise ein wenig beobachten und bei einem guten Angebot zuschlagen.,
     
  14. MissDinchen, 09.01.2012 #14
    MissDinchen

    MissDinchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ich meinte eigentlich vom Case :)
    Aber danke werd ich die Tage mal im Auge behalten...)
     
  15. ehrles, 09.01.2012 #15
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    MissDinchen bedankt sich.
  16. MissDinchen, 09.01.2012 #16
    MissDinchen

    MissDinchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Danke schön :) Die Tasche ist ja mal geil ^^
     
  17. clawwulf, 09.01.2012 #17
    clawwulf

    clawwulf Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Hallo Ehrles,

    ist es bei dem Case möglich im aufgestellten Zustand noch einen angewinkelten USB OTG Adapter anzuschließen?
    Bei meiner Docking Station funktioniert nämlich kein Adapter mehr und ich suche daher etwas, womit ich das Tablet hinstellen kann und gleichzeitig ein angewinkeltes Kabel abschließen kann.
    Danke
     
  18. parlazzo, 09.01.2012 #18
    parlazzo

    parlazzo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  19. seppelchen, 09.01.2012 #19
    seppelchen

    seppelchen Android-Experte

    Beiträge:
    760
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    27.10.2011
    kann man auch für die Hälfte bei ebay kaufen... zumindest ähnliche :)

    wenn es provisorisch darf, lege einfach ein Buch darunter... So behelfe ich mir, wenn beim Film gucken Saft langsam ausgeht und so habe ich auch gerade diesen Beitrag geschrieben (mit Maus Unterstützung).
     
  20. ehrles, 09.01.2012 #20
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Das Case war bei meinem Xoom dabei, die 30 Euro ist es aber wert. Sehr hochwertig und stabil ;)

    Ich denke nicht das da noch ein Usb-Adapter platz hat, das Ladekabel ist schon zu groß.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen