Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. naturelle, 29.08.2011 #1
    naturelle

    naturelle Threadstarter Android-Lexikon

    Moin Leute,

    tja, steht schon im Betreff: Xoom - und nun?

    Ich habe seit heute morgen 09.35h auch endlich ein Xoom 3G Wifi 32GB. :w00t00: Kommen tue ich von HTC-Desire Telefonen. Von denen bin ich es gewohnt, dass man das Gerät entbranden, rooten und mit einer Custom-Firmware flashen muss, damit es von der Akkulaufzeit her brauchbar ist. Meine DHD und IncS laufen entsprechend mit Android Revolution HD, und das ganz wunderbar.

    Was ist mit dem Xoom? Mir scheint, es funktioniert zumindest nicht analog zu htc-Geräten.
    Die Daten meines Gerätes:
    - Modellnummer MZ601
    - Android-Version 3.0.1
    - Firmware-Konfigurationsversion GAS_EMEA_USAEVRSTUTMDE_P007
    - Baseband-Version N_01.83.21P
    - Baseband-Konfigurationsversion UCAEVEUB1B8EU02D.0R
    - Kernel-Version 2.6.36.3 a7301c@il93lnxdroid47 #1
    - Build-Nummer H.6.1-38-5

    Scheint also eine T-Mobile gebrandete Version zu sein.

    Was ich möchte:
    - permanentes root
    - eine ungebrandete Version
    - eine aktuelle Version, da ich den microSD-Slot benötige.

    Wenn man einmal rootet, bleibt das dauerhaft erhalten, oder ist root nach einem update weg?

    Kann mir bitte einer kurz und knapp aufzählend erläutern, in welcher Reihenfolge ich vorgehen muss?

    Wie sieht's mit Custom-ROM aus? Mir scheint, es gibt sowieso nur Tiamat, und ich habe schon einige Stimmen gelesen, die wieder zum Original zurück sind, weil Tiamat doch nicht so das Wahre ist...

    Würde mich über Antworten freuen,

    n.
     
  2. segelfreund, 29.08.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.