1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Xperia ARC Manchmal Langsam manchmal schnell .

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc Forum" wurde erstellt von Skyline91, 19.06.2012.

  1. Skyline91, 19.06.2012 #1
    Skyline91

    Skyline91 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Hallo liebe Forum'ler also zuerst einmal möchte ich sagen das ich soweit ganz zufrieden mit dem ARC bin doch leider habe ich seit mehreren Wochen immer wieder das Problem , dass das Handy zwischendurch extrem langsam wird . Sprich : Es dauert eine kleine Ewigkeit z.B den E-Mail Client zu öffnen . Dann wenn es "Lust " hat ist's wieder sau flink und läuft ohne ruckeln . Okay ich weis das hört sich nicht so schlimm an aber es nervt ziemlich denn dieses Lahmen dauert manchmal bis zum Neustart an .
    Hab's schon mehrmals neu aufgesetzt aber es bleibt trotzdem bei dem Problem :-/
    Kann mir einer sagen was man dagegen tun kann ?

    MfG

    Gesendet von meinem LT15i mit Tapatalk 2
     
  2. Elmo1896, 19.06.2012 #2
    Elmo1896

    Elmo1896 Android-Experte

    Beiträge:
    841
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Phone:
    Honor 7
    Mir ging das genauso. Mal total schnell und an anderer Stelle dauert es teilweise Ewigkeiten, bis eine App sich geöffnet hat. Das alles bei einer Stock Rom. Als Resultat habe ich mir heute Arconium geflasht. Da bin ich mal gespannt, ob es dadurch besser wird.

    Gesendet von meinem LT15i mit Tapatalk 2
     
  3. caseyblack, 19.06.2012 #3
    caseyblack

    caseyblack Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Phone:
    Telekom Pulse
    Das Problem hatte ich auch nach manuellem Flash auf die Europe!

    Ging soweit, dass sich das Arc aufgehangen hat.

    Habe dann manuell auf die 62er gewechselt und dann über SEUS das offizielle Update installiert.

    Seitdem läuft alles geschmeidig
     
  4. smart63, 19.06.2012 #4
    smart63

    smart63 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    17.05.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Das Verhalten eines Smartphones ist nichts anderes wie bei einem normalen PC. Permanent sammeln sich, durch den täglichen Gebrauch, Banner temporäre Daten usw. an, die natürlich die Geschwindigkeit hemmen können. Deshalb empfiehlt sich öfters mal einen Neustart oder den Cache zu leeren um die Performance zu verbessern.
     
  5. Skyline91, 19.06.2012 #5
    Skyline91

    Skyline91 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Hallo und danke erstmal für die Antworten .

    Also ich habe die 69er Version mit stock Kernel . Läuft die 62er flüssiger bzw. Stabiler ?

    Zu der Sache mit dem Cache : Ich habe Android assistant und lösche min. 3-4 mal am Tag den Zwischenspeicher und all sowas , also kann es meines Erachtens nach nicht darann liegen.

    Ich habe gehört man kann den Kernel des Xperia S draufmachen , stimmt dies ? Und würde es dann besser laufen ?

    Gruss

    Gesendet von meinem LT15i mit Tapatalk 2
     
  6. w3nZ, 19.06.2012 #6
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Nein, das geht nicht.

    Nur Kernel für Arc/Arc S kannst du benutzen.

    Aber ich denke das Problem liegt eher am Cache und Ram.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2012
  7. ceisen72, 19.06.2012 #7
    ceisen72

    ceisen72 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    205
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Das würde ich nicht so sagen, immerhin ist Android Linux und nicht wie ein alter Windows-PC. Alle Erfahrungen von Windows kannst du hier getrost über Bord werfen.
    Die unterschiedlich wahrgenommenen Arbeitsgeschwindigkeiten kommen wahrscheinlich daher, dass Android gerade dann die eine oder andere App oder Dienst beendet und andere (angehaltene) wieder neu startet, wenn dann noch relativ wenig Speicher vorhanden ist, kann es mal ein wenig länger dauern.
     
  8. Skyline91, 21.06.2012 #8
    Skyline91

    Skyline91 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Vielen dank für die Antworten , da mich das zusehr aufgeregt hat und sogar bei einem Handy laden war der mir nicht helfen könnte , habe ich mein ARC bei eBay verkauft und.mit ein ARC S geholt . Im Moment läuft es Super . Hoffentlich bleibt das auch so :)

    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2
     
  9. minimaltrackhunter, 11.07.2012 #9
    minimaltrackhunter

    minimaltrackhunter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Hallo
    Ich habe seit mehreren Tagen ähnliche Probleme. Mein Arc laggt, ruckelt, es ist einfach langsam.
    Beim Internen Speicher sind 185MB frei. Beim RAM um die 120MB.
    Wenn ich mir die Liste der laufenden Prozesse anschaue und mal so grob überschlage, komm ich max auf 100MB und nicht auf 200MB(wie angezeigt) die im RAM liegen.
    Kann ich die Leichen irgendwie aufräumen ?
    Was mir noch aufgefallen ist, der Prozessor wird beim Zocken ganz schön heiß. Das war vor dem ICS nicht so extrem. Könnt ihr das bestätigen ?
    Wieviel MB belegt bei Euch der Browser im RAM. Bei mir sind es grad 50MB obwohl ich Cache,Cookies,Verlauf usw. gelöscht hab.
    Ich möchte ein Werksreset vermeiden, da ich sonst meine Spielstände verliere.
    Habt ihr einen Rat für mich, wie ich mein Arc wieder flot bekomme ?
    Ich hab das Arc nicht gerootet. Alles Standard.

    mfg
    Hunter
     

Diese Seite empfehlen