1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

XT9 so gut wie bei HTC?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von SuyanqPuuH, 29.06.2012.

  1. SuyanqPuuH, 29.06.2012 #1
    SuyanqPuuH

    SuyanqPuuH Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Juten Abend. :)

    Und zwar hab ich ein Problem. Mein Freund hat das SGS3 und das XT9 gefällt mir nicht so sehr. Ich benutze seit einem Jahr das HTC desire HD. Vielleicht wissen ja die HTC User hier bescheid. Beim Hdh ist XT9 - allgemein HTC SMARTPHONES - sau gut. Das erkennt die Wörter perfekt. Perfekter geht's gar nicht.
    Nun kommen wir zu den Fragen:

    1. Gewöhnt man sich dran?
    2. Gibt es möglichkeiten XT9 so gut einzustellen wie bei HTC?
    3. Kennt ihr weitere Apps (Smart Keyboard etc...), die nen' sau guten XT9 haben?

    MfG SuyanqPuuH :flapper:
     
  2. Randall Flagg, 29.06.2012 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    SwiftKey, besser geht nicht! Lernt auf Wunsch von GMAIL, Facebook, Twitter usw.
    Nach ein paar Tagen braucht man fast kein Wort mehr ausschreiben. Es ist teilweise schon geisterhaft, wie gut das funktioniert. Schlägt auch gleich die nächsten Worte vor, teilweise kann man Sätze schreiben, die man häufiger nutzt. Es merkt sich ja Deinen Stil.
    Seit dem Update sieht es auch noch extrem schick aus.

    Smart Keyboard ist auch gut, hab ich vorher genutzt.
    Aber nach ein paar Stunden SwiftKey, nie mehr ohne!

    Getaptalkt von unterwegs
     
    SuyanqPuuH und glutitis haben sich bedankt.
  3. SuyanqPuuH, 29.06.2012 #3
    SuyanqPuuH

    SuyanqPuuH Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Danke für die schnelle Antwort. :)

    werde ich gleich mal ausprobieren. :)
     
  4. glutitis, 01.07.2012 #4
    glutitis

    glutitis Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Hi,
    Ich muss mich jetzt hier mal einklinken.
    Ich bin ein bekennender Swyper. Dieser Thread hat mich aber Neugierig gemacht.
    Also habe ich SwiftKey probiert.

    Nach knapp drei Tagen bin ich restlos begeistert.
    Noch nie habe ich so schnell geschrieben. Und zwar ohne Fehler.
    Wahnsinn, dass grenzt ja an Hexerei. Manchmal brauche ich ganze Sätze nicht mehr schreiben.
    Super.

    Wie unterscheidet sich eigentlich die Kaufversion von dem freien Programm?
     
  5. Randall Flagg, 01.07.2012 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Der Unterschied ist, dass sie nicht nur einen Monat funktioniert. :)

    Solange kann man testen, danach muss man das Programm kaufen. Lohnt sich aber auf jeden Fall, merkst ja selbst.

    Bisher hat mir lediglich die Optik nicht gefallen, die Tastatur war wirklich bockhässlich.
    Das hat sich ja nun seit dem Update geändert, Gott sei Dank.
     
  6. SuyanqPuuH, 03.07.2012 #6
    SuyanqPuuH

    SuyanqPuuH Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Ich bin so begeistert. Ich empfehle es jedem. Diese app ist ein musthave! Ich danke dir. :)) ich war schon so verwirrt.. Ich werde mir das sgs3 kaufen. :)
     
  7. nabulon, 03.07.2012 #7
    nabulon

    nabulon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    swiftkey war vor kurzem für 1,99 € im angebot, 50% reduziert. derzeit kostet es wieder 3,99 € aber ich kann es auch nur empfehlen. nutze es seit der beta.
     
  8. Soldier79, 03.07.2012 #8
    Soldier79

    Soldier79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    386
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Bei SwiftKey gibt's das "Rutschen" aber nicht, oder? So wie bei Swype.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  9. nabulon, 03.07.2012 #9
    nabulon

    nabulon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    nein bei swiftkey kann man nicht "wischen". allerdings hast du größtenteils nach 1-3 buchstaben eh schon das wort was du tippen wolltest so dass dass wischen überflüssig wäre.
     
  10. Soldier79, 03.07.2012 #10
    Soldier79

    Soldier79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    386
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Danke. Dann teste ich das jetzt mal und kann mich dann ja entscheiden...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  11. Mason2k10, 04.07.2012 #11
    Mason2k10

    Mason2k10 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Phone:
    LG G4
    Wer einmal swiftkey auch nur nen tag beiseite hatte, will nie wieder ohne unterwegs sein, ich glaub man kann sich keine sinnvollere app kaufen und 4€ ist im Rahmen :)

    Gesendet von meinem GT-I9300
     
  12. nineofseven, 04.07.2012 #12
    nineofseven

    nineofseven Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    363
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Hallo Zusammen,

    hab mit meinem S1 auch über ein Jahr geswiftet und war größtenteils recht zufrieden damit. Allerdings gab es manchmal ein Problem beim eingeben und zwar sah es dann so aus wenn man z.B. Test schreiben wollte : TTTTTTTTTTest - es wurde praktisch der erste Buchstaben immer "mitgezogen" - man musste erst komplett wieder löschen und dann ging es wieder.

    Hab auf dem S3 momentan SmartKeyboard am laufen, allerdings würde es mich auch wieder jucken, SwiftKey zu installieren, insofern es das "Problem" nicht mehr geben würde, daher meine Frage: Hat schon jemand das beobachten können oder läuft mit SK alles wie es sein soll, speziell auch in Eingabfelder z.B. für Passwörter und im Browser in der Webadressleiste.

    Lg
     
  13. nabulon, 04.07.2012 #13
    nabulon

    nabulon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    das ist aber schon sehr lange nicht mehr da. ich hab jetzt mit dem milestone das letze jahr und jetzt mit dem s3 swiftkey 3 benutzt und hatte das problem nie wieder.
    In Passwort eingabefeldern ist das T9 aus, sondern nur die reine Tastatur
    in Benutzernamen eingabefeldern ist das T9 an
    In Browseradresszeilen ist das T9 aus, da dort ja das Livesuchen an ist, also beim eingeben sieht man ja vorschläge zu webseiten
    In Zahleneingabefeldern springt er auch direkt zum Nummernblock
     
    nineofseven bedankt sich.
  14. nineofseven, 04.07.2012 #14
    nineofseven

    nineofseven Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    363
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Hmmm...hatte es bis zum Schluss und eigentlich meist die akt. Version drauf...aber umso besser, dann werd ich es wohl die Tage mal wieder installieren.
     
  15. störte, 04.07.2012 #15
    störte

    störte Android-Guru

    Beiträge:
    3,691
    Erhaltene Danke:
    1,980
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Ich habe jetzt an meinem S3 das Swift zur Probe installiert.
    Der erste Eindruck ist nicht schlecht. Allerdings ist es mir beim Email schreiben mal abgestürzt. Hatte noch jemand dieses erlebt ?
     
  16. Mason2k10, 04.07.2012 #16
    Mason2k10

    Mason2k10 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Phone:
    LG G4
    Ich hatte bisher keine der genannten Probleme ausser bei chrome (beta) spinnt swiftkey manchmal da will man was löschen und dann wird das Wort immer wiederholt oder man schreibt und sieht erst wenn man enter betätigt hat was man geschrieben hat, ka ob es an chrome oder swiftkey liegt. Ansonsten top.

    Gesendet von meinem GT-I9300
     
  17. nineofseven, 04.07.2012 #17
    nineofseven

    nineofseven Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    363
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Ah ja genau, an das kann ich mich auch noch erinnern, das sich ein Wort dann immer wiederholt hat anstatt das es gelöscht wurde...
     
  18. Randall Flagg, 04.07.2012 #18
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Das es diese Schreibfehler hat, tritt bei mir nur im Chrome auf, wenn ich was in die Suche eingebe.
    Habe Chrome mittlerweile deswegen installiert, dass nervt extrem. Im normalen Browser ist das bisher noch nicht aufgetreten und auch sonst nicht.
     
  19. SuyanqPuuH, 05.07.2012 #19
    SuyanqPuuH

    SuyanqPuuH Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Kann man auch mit diesem Programm irgendwie das Wörtebuch sichern, kopieren.. whatever? Die Funktion, dass er von meinen Sms' lernt ist wahnsinn. Da merkt er auch, welche Wörter ich halt so benutze und ich brauch sie nicht auszuschreiben. Nun zurück zu meiner Frage. Kann man das irgendwie sichern fürn' anderes Handy?
     
  20. nabulon, 05.07.2012 #20
    nabulon

    nabulon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    dyn.lm4 müsste das wörterbuch sein, es befindet sich im swiftkey ordner / unterordner. (ältere swiftkey version)
    bei der neusten version von swiftkey ist es glaub ich im sdcard/android/data/com.touchtype.swiftkey/files/user
    dort heisst die datei dynamic.lm
    probier es mal zu ersetzen durch das auf dem neuen telefon.
     
    SuyanqPuuH bedankt sich.

Diese Seite empfehlen