1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

YouTube App aktualisieren (Root erforderlich oder Android 2.2)

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von mool, 14.01.2011.

  1. mool, 14.01.2011 #1
    mool

    mool Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2010
    hi,

    lässt sich auf dem Defy die youtube app eigentlich aktualisieren?
    es ist Version 1.6.20(E) installiert ich glaub aktuell ist 2.1.6
    im market gibts aber keine aktualisierung.

    Leider kann ich mich mit der alten version nicht richtig anmelden. Immer wenn ich das versuche, bleib die app bei versuch hängen. Ich kann zwar mit "zurück" die anmeldung abbrechen, aber das hilft mir ja nix. ich hätte gerne meine favoriten auch unterwegs. ich hoffe da gibt es eine Lösung.

    MfG
     
  2. Robomat, 14.01.2011 #2
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Google sagt neue Version gibt es nur für Android 2.2.

    Hoffen wir, dass Motorola sich bald erbarmt.
     
  3. kiprich, 15.01.2011 #3
    kiprich

    kiprich Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    es gibt ein angepasste neue version, die auch auf 2.1 läuft.
    dafür brauchst du allerdings root und musst dateirechte ändern.
    wenn dir das zu heikel ist, les dir die faqs im unterforum durch
    oder lass es gar bleiben

    - rooten
    - die datei im anhang laden
    - nach system/app kopieren (mit root explorer)
    - in YouTube.apk umbennen, alte datei überschreiben
    - rechte auf 644 setzen
    - neustarten
     

    Anhänge:

    Nadir, mool, DennisBoe und eine weitere Person haben sich bedankt.
  4. Benz-Driver, 15.01.2011 #4
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Zu der Youtube-App hab ich eine Frage: ich hab zwar HQ eingestellt gehabt, aber die Videos waren alle sehr pixelig. Kann man mit der Youtube-App Youtube-Videos nicht in Originalauflösung ansehen?
     
  5. Matthis, 15.01.2011 #5
    Matthis

    Matthis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    kiprich, werde das gleich mal ausprobieren =)

    \\ EDIT: es funktioniert - ob es sich lohnt ist die andere Frage ;P
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2011
  6. mool, 15.01.2011 #6
    mool

    mool Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Danke, ich habs jetzt über die mobile youtube seite gelöst.
    das funktioniert ganz gut, scheint nur wesentlich mehr traffic zu brauchen, ist nämlich recht lahm.

    ich dachte eigentlich man könne das defy nicht rooten weil motorola das einspielen eigener firmware verhindert:confused2:
     
  7. DennisBoe, 15.01.2011 #7
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    08.10.2010
  8. Matthis, 17.01.2011 #8
    Matthis

    Matthis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Leider stürzen die app und das widget seit einiger zeit immer ab.
    Werde die original version wieder aufspielen ... Schade eigentlich.
     
  9. elo, 17.01.2011 #9
    elo

    elo Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Suche alternative!

    Die Youtube App finde ich kaum nutzbar, ständig muss das Video neu angefordert werden, selten läuft mal ein Video ganz durch.
    Läuft es ganz durch und man möchte es noch einmal sehen, muss das Video wieder neu übertragen werden, das macht im Mobilfunknetz kein Spaß - zumindest nicht bei T-Mobile.
     

Diese Seite empfehlen